Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 165
  1. #76
    Avatar von KHH
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    992
    Danke (erhalten)
    716

    Repetierer für lange Zeit

    Auf diesem Pfad scheint der TS ja momentan wieder zu wandeln, insofern scheinen die teilweise guten Vorschläge hier mehr so wie Perlen vor die ... Nutztiere zu sein.
    Danke tømrer haben sich bedankt

  2. #77

    Registriert seit
    Jun 2014
    Wohnort
    belgische Eifel
    Beiträge
    1.962
    Danke (erhalten)
    965

    Repetierer für lange Zeit

    Pech.
    Die einen mögen VW Kübel oder Mercedes G, andere wollen einen Porsche Panamera.

  3. #78
    Avatar von KHH
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    992
    Danke (erhalten)
    716

    Repetierer für lange Zeit

    Alles drei interessante Optionen, da muss man über den Golf nicht reden.

  4. #79
    Avatar von Treibholz
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    191
    Danke (erhalten)
    96

    Repetierer für lange Zeit

    Wenn es was anderes sein soll, wie wäre es mit einem Sako L61r? gibt es gebraucht recht günstig, bei Bedarf auch als echtes Magnumsystem.

    Da kann man sehr gute Büchsen draus bauen.
    Danke tømrer haben sich bedankt

  5. #80
    Avatar von KHH
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    992
    Danke (erhalten)
    716

    Repetierer für lange Zeit

    Und noch ne Perle ...

  6. #81
    Avatar von Treibholz
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    191
    Danke (erhalten)
    96

    Repetierer für lange Zeit

    Vielleicht Aber ich denke, dass er trotzdem noch mitliest. Ist ja auch in Ordnung.
    Danke Pirscher243 haben sich bedankt

  7. #82

    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    3.022
    Danke (erhalten)
    1544

    Repetierer für lange Zeit

    Zitat Zitat von Treibholz Beitrag anzeigen
    Wenn es was anderes sein soll, wie wäre es mit einem Sako L61r? gibt es gebraucht recht günstig, bei Bedarf auch als echtes Magnumsystem.

    Da kann man sehr gute Büchsen draus bauen.
    Wo soll es die günstig geben? Das ist schon ganz lang vorbei.

  8. #83
    Avatar von Treibholz
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    191
    Danke (erhalten)
    96

    Repetierer für lange Zeit

    Im Dezember gingen zwei weg bei egun. Einer in 338 Win für ca 500,- mit irgendeinem 6x42, wenn ich mich recht entsinne. Und ein einzelnes Standardsystem für genau 250,-. Im Oktober einer in 30-06 zwischen 400 und 500€. Habe aber seit Dezember nicht mehr nachgeschaut, muss ich gestehen.

    Die kommen zwar nicht jeden Tag, aber es gibt sie und das gar nicht mal so schrecklich selten. Auch mal bei Bümas schauen. Es gibt genügend, die die nicht zu schätzen wissen. Gerne die jüngere Generation besuchen

  9. #84
    Avatar von grosso
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    5.628
    Danke (erhalten)
    2095

    Repetierer für lange Zeit

    Zitat Zitat von KHH Beitrag anzeigen
    Auf diesem Pfad scheint der TS ja momentan wieder zu wandeln, insofern scheinen die teilweise guten Vorschläge hier mehr so wie Perlen vor die ... Nutztiere zu sein.

    Soweit wir nicht wieder über den Preis diskutieren, trifft er auf dem Pfad doch eine gute Entscheidung. Die Kanone kann (fast) alles besser als die Mehrzahl der vorgeschlagenen Alternativen

    Gut, sie entstammt nicht dem Segment für Preisbewusste und sie wurde vor Auslieferung durch ihren 'HerzJesuSchnitzer' nicht heilig gesprochen. Vielleicht kann er sie aufgrund der gern gescholtenen Plastikelemente auch nicht an seine Urenkel vererben (das konnte bisher aber noch nicht bewiesen werden). Mit den Einschränkungen muss er dann halt leben.


    Grosso
    Es gibt keine Freiheit ohne Verantwortung und ohne die Gefahr, Schuld auf sich zu laden
    μολὼν λαβέ

    'Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler' (Johann Wolfgang von Goethe)
    Danke Pirscher243 haben sich bedankt

  10. #85
    Avatar von KHH
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    992
    Danke (erhalten)
    716

    Repetierer für lange Zeit

    Der 'HerzJesuSchnitzer' hat's Dir angetan.
    Der wurde bei Blaser durch den bulgarischen Lederflickenkleber ersetzt.
    Danke tømrer, Perkeo haben sich bedankt

  11. #86
    Avatar von grosso
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    5.628
    Danke (erhalten)
    2095

    Repetierer für lange Zeit

    Zitat Zitat von KHH Beitrag anzeigen
    Der 'HerzJesuSchnitzer' hat's Dir angetan.
    Ja, der hat es mir tatsächlich angetan. Spätestens, seit ich selber das eine oder andere Erlebnis damit hatte, habe ich die Fraktion für mich mit diesem Gattungsbegriff belegt und werde das auch weiterhin pflegen.

    Um das aber zu versachlichen möchte ich anmerken, dass es da schon sehr gute und kompetente ihrer Zunft gibt, die ganz sicher einen guten Job machen.

    Zitat Zitat von KHH Beitrag anzeigen
    Der wurde bei Blaser den bulgarischen Lederflickenkleber ersetzt.


    Bestimmt richtig!

    Um aber auch das noch zu kommentieren: ich möchte auch nicht, dass sich irgendjemand 'handwerklich' mit der Produktion meines Autos befasst und dem therapiepflichtigen Gedankengut folgt, da müsse alles aus Stahl und/ oder Holz sein.

    Mein Auto von heute ist samt Kunststoff und automatisierter Großserientechnik in jeder Beziehung und allen Belangen besser, als das, was da vor xx Jahren von Hand zusammengedengelt wurde und/ oder irgendwelche Manufakturen heute noch per individueller Massageprogramme über Holzmodelle streicheln.

    Gut, sein RS Vorgänger von 1973 versprüht heute einen Charme, den mein neues Auto (noch) nicht hat. Diesen Charme kann ich in eine klimatisierte Halle parken, damit kann ich aber nicht regelmäßig zur Arbeit fahren. So ähnlich verhält es sich mit den Großserienwaffen und den Individualschmieden bzw. den Relikten aus dem vorletzten Jahrhundert auch.


    Grosso
    Es gibt keine Freiheit ohne Verantwortung und ohne die Gefahr, Schuld auf sich zu laden
    μολὼν λαβέ

    'Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler' (Johann Wolfgang von Goethe)
    Danke Jagdspaniel, P226 haben sich bedankt

  12. #87
    Avatar von KHH
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    992
    Danke (erhalten)
    716

    Repetierer für lange Zeit

    Sagen wir mal so, die Waffentechnik zumindest bei einem Repetierer ist vergleichsweise simpel und robust. Insofern hinkt der Vergleich zu moderner Kfz-Technik ggü Oldtimern etwas. Es geht ja auch nicht explizit darum, hier einer modernen Blaser nur Schätzchen aus vergangenen Tagen gegenüberzustellen. Ein altes Sako System oder ein 98er als Basis für eine Custom Waffe laufen darauf hinaus und wurden auch vorgeschlagen, insofern sind diese Vergleiche auch dabei. Eine STL allerdings halte ich für eher modern, ebenso eine Atzl.
    Das Thema Haltbarkeit lese ich aus dem Titel "für lange Zeit" nicht raus. Ich lese das - wie schon geschrieben - mehr so, dass etwas gesucht wird, was langfristig das Habenwollen abstellt. Also wirklich rundrum zufrieden macht. Dazu zählen viele Faktoren, sicher unterschiedlich gewichtet. Um den Bogen zwischen Auto und Kanone wieder herzustellen: wenn einer eine richtig geile Karre sucht, empfiehlst Du ihm dann einen Opel?
    Den gibt's auch mit hübschen Ledersitzen, in angenehmen Farben und technisch ist er bestimmt nicht schlecht, aber so richtig cool ist ein Opel halt auch nicht ...

  13. #88
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.264

    Repetierer für lange Zeit

    Ich lese das - wie schon geschrieben - mehr so, dass etwas gesucht wird, was langfristig das Habenwollen abstellt.
    Das stellt man meist nur ab, wenn einem das Geld fehlt etwas zu kaufen.
    Danke grosso haben sich bedankt

  14. #89
    Avatar von grosso
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    5.628
    Danke (erhalten)
    2095

    Repetierer für lange Zeit

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Das stellt man meist nur ab, wenn einem das Geld fehlt etwas zu kaufen.
    Das trifft den Nagel wohl ziemlich exakt auf den Kopf. So lange es ein Budget gibt, bleibt auch der Trieb erhalten, doch noch ein wenig zu verändern oder zu ergänzen.


    Grosso
    Es gibt keine Freiheit ohne Verantwortung und ohne die Gefahr, Schuld auf sich zu laden
    μολὼν λαβέ

    'Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler' (Johann Wolfgang von Goethe)

  15. #90
    Avatar von Perkeo
    Registriert seit
    Nov 2012
    Wohnort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.250
    Danke (erhalten)
    877

    Repetierer für lange Zeit

    Es kommt immer auf die Ansprüche an, eine solide Jagdwaffe mit Glas bekonmmt man für unter 6000,00 Euro.

    Oder man will bisschen etwas feines mit Bunthärtung oder Ferlacher Barock zum anschauen und gelegentlich zum ausführen.

    Nur der Geldbeutel und Geschmack bestimmen dann.
    Solidarität mit Südtirol:

    http://www.youtube.com/watch?v=c80Iqd-XYII

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •