Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25
  1. #16
    Dietram
    Guest

    Hund auf dem Hochsitz

    Eigentlich ist Rosine immer dabei.



    Die meisten Ansitze sind hier nicht allzu hoch,
    stehen gern an erhöhter Stelle, haben nur wenige Sprossen,



    auch im Hinblick darauf, daß der Hund



    nicht allzu hoch zu befördern ist.



    Jedenfalls - der Dackel ist immer dabei.


  2. #17
    Avatar von Kastro
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    2.162
    Danke (erhalten)
    674

    Hund auf dem Hochsitz

    Ich bücke mich vor der Leiter, dann geht der Hund schon von alleine auf die Schulter, trage ihn dann, nachdem Waffe und anderes Zeugs oben ist, auf dem Nacken nach oben. Runter umgekehrt, erst der Hund, dann das Gerödel.
    Taub ist meine 14 jährige Hündin erst seit ca. 6 Monaten.
    Grüße Günter
    Danke Mönchengladbach, -, andyups haben sich bedankt

  3. #18
    Avatar von Kolk
    Registriert seit
    Jan 2017
    Wohnort
    bei Schleswig
    Beiträge
    41
    Danke (erhalten)
    155

    Hund auf dem Hochsitz

    Mein Hund wurde nicht jagdlich geführt. Trotzdem fing es so ab dem 12. Feld an das er nicht mehr richtig hörte. Ich hielt es anfangs für Altersstarrsinn, bis die Tierärztin mir sagte es sei bei Jack Russel normal sei das sie im Alter schwerhörig werden. Laute Geräusche nimmt er schon noch wahr.
    Auch das Sehen hat nachgelassen. Bewegungen nimmt er erst sehr spät wahr oder wenn z. B. übertrieben gewunken wird.
    Gestern ist er in das 17. Feld gewechselt und kommt trotz der Handicaps gut klar, Gassi nur noch an der Leine. Die Nase funktioniert jedenfalls noch prächtig und zeigt zuverlässig jede läufige Hündin an
    Danke -, andyups haben sich bedankt

  4. #19
    Avatar von Gutsnobrain
    Registriert seit
    Oct 2005
    Wohnort
    Cham Oberpfalz / Linz Oberösterreich
    Beiträge
    6.769
    Danke (erhalten)
    2036
    Blog-Einträge
    68

    Hund auf dem Hochsitz

    Wie versprochen meine Messungen zum Schussknall vom Hochsitz. Was auf Deine Ohren geht und was im Fußraum bleibt.

    http://www.gutsnobrain.de/neuigkeiten

    So ein Gefährte im Fußraum muss wenigsten 20 Dezibel weniger aushalten. Das ist eine Menge!
    ....NRA Member

    We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, that they are endowed by their Creator with certain unalienable Rights, that among these are Life, Liberty and the pursuit of Happiness....

    http://www.gutsnobrain.de
    Danke Achter, Leucosternon, Yumitori, z/7 haben sich bedankt

  5. #20
    Avatar von vito
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    422
    Danke (erhalten)
    138

    Hund auf dem Hochsitz

    Zitat Zitat von Gutsnobrain Beitrag anzeigen
    Wie versprochen meine Messungen zum Schussknall vom Hochsitz. Was auf Deine Ohren geht und was im Fußraum bleibt.

    http://www.gutsnobrain.de/neuigkeiten

    So ein Gefährte im Fußraum muss wenigsten 20 Dezibel weniger aushalten. Das ist eine Menge!
    Danke, sehr interessant und gut zu wissen.

    waren das Flinten- oder Büchsenschüsse?

  6. #21
    Avatar von Gutsnobrain
    Registriert seit
    Oct 2005
    Wohnort
    Cham Oberpfalz / Linz Oberösterreich
    Beiträge
    6.769
    Danke (erhalten)
    2036
    Blog-Einträge
    68

    Hund auf dem Hochsitz

    Flinte
    ....NRA Member

    We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, that they are endowed by their Creator with certain unalienable Rights, that among these are Life, Liberty and the pursuit of Happiness....

    http://www.gutsnobrain.de

  7. #22
    Avatar von Rehfreund
    Registriert seit
    Jun 2012
    Wohnort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.204
    Danke (erhalten)
    1455

    Hund auf dem Hochsitz

    2x hochklettern: Erst mit Gerödel und Waffe, dann mit Hund.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Horrido und Waidmannsheil
    Danke Jungjäger28, Mönchengladbach haben sich bedankt

  8. #23

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    38
    Danke (erhalten)
    4

    Hund auf dem Hochsitz

    Einer von beiden ist immer dabei (Springer Spaniel oder Terrier)! Den anderen hat dann die Frau auf dem Hochsitz.
    Und wenn es kalt ist, sind sie im Ansitzsack.
    Und naja...wenn die Hunde so stören würden hätte ich letzten Januar kaum eine Rehdoublette mit zwei Hunden im Ansitzsack schießen können

    Und dank Schalldämpfer braucht man kein schlechtes Gewissen haben.

    Ich geh dann meist zweimal. Einmal Waffe, Rucksack und ggf Ansitzsack. Zweite Runde Hund. Den Spaniel mit seinem 20 kg leg ich über die linke Schulter und stütze die keulen mit der linken Hand ab.
    Geändert von seiborex (16.05.2018 um 13:51 Uhr)

  9. #24

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    198
    Danke (erhalten)
    85

    Hund auf dem Hochsitz

    Habs mit meinem WK (knapp 35 KG) einmal gemacht, aber seither nie wieder.
    Das Besteigen und wieder Absteigen vom Hochsitz ist für alle Beteiligten zu gefährlich bei dem Gewicht
    Jetzt darf er manchmal unter dem Sitz warten oder mit Pirschen.

    Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk

  10. #25
    Avatar von Mönchengladbach
    Registriert seit
    Apr 2017
    Wohnort
    Warburger Börde
    Beiträge
    1.447
    Danke (erhalten)
    748

    Hund auf dem Hochsitz

    Kleine Brache.
    2X aufgebaut,
    wie man es gelernt hat!
    DRAHTHAAR
    Gute Hunde will ich führen,
    nehm ich Rucksack und Gewehr,
    nicht ein einzig Stück verlieren,
    ist das Waidmanns Jägerehr.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •