Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 44 von 44
  1. #31

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    8.899
    Danke (erhalten)
    4054

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Zitat Zitat von die Beitrag anzeigen
    Ihr seid lieber alleine, gelll?
    q. e. d. : da, kaum einen Satz geschrieben und schon geht's los....

    Aber Du hast recht, Förster im Außendienst sind es gewohnt und gern allein im Wald unterwegs.
    An dieser Stelle müsst ihr euch einen pfiffigen lateinischen Spruch vorstellen!
    Danke FSK 300 haben sich bedankt

  2. #32

    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    5.766
    Danke (erhalten)
    661

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Noch 340 Tage......
    Danke Stoeberjaeger haben sich bedankt

  3. #33

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    8.899
    Danke (erhalten)
    4054

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Zitat Zitat von FSK 300 Beitrag anzeigen
    Noch 340 Tage......
    ...dann ist es jetzt höchste Zeit, schon mal einen Antrag für einen kleinen Pirschbezirk (danach) zu stellen!
    An dieser Stelle müsst ihr euch einen pfiffigen lateinischen Spruch vorstellen!

  4. #34

    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    5.766
    Danke (erhalten)
    661

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Schon erledigt!

  5. #35
    Avatar von Kraw94
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    180
    Danke (erhalten)
    31

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Ich melde mich mal als Forststudenten aus Göttingen zu Wort, allerdings nur Uni

  6. #36
    Avatar von Kraw94
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    180
    Danke (erhalten)
    31

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Der hackt mir wieder die Nachrichten ab

  7. #37
    Avatar von Kraw94
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    180
    Danke (erhalten)
    31

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Ich melde mich mal als Forststudenten aus Göttingen zu Wort, allerdings nur Uni

  8. #38

    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    5.766
    Danke (erhalten)
    661

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Dann sag doch endlich mal was! Wir Alten hören immer gerne den Studenten (egal, ob aus München, Freiburg, Eberswalde oder Göttingen oder von sonstwo) zu - gerade in Sachen Hund! und einen Schweisshund hat der Herr Studiosus auch schon..... hoffentlich mit den richtigen Papieren!

  9. #39
    Avatar von Kraw94
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    180
    Danke (erhalten)
    31

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    ch melde mich mal als Forststudenten aus Göttingen zu Wort, allerdings nur Uni
    Also Hunde werden in fast alles Hörsälen geduldet. And Herz legen kann ich dir nur das Studentenwohnheim Kellnerweg: quasi auf dem Nordcampus (Vorlesungen sind alle da), Hunde sind Erlaubt und reichlich vertreten und mindestens genauso viele Jäger.
    Einfach schonmal bewerben und Wartezeit sammeln!
    Bis bald, in der Kellnerwegskneipe (immer Mittwochs)

    P.S.: Das Profilbild ist schon ziemlich alt und der BGS war nicht meiner, bei mir zieht jetzt in den nächsten Wochen auch ein Wachtelhund ein, Forststudent halt

    ***Habe den Beitrag jetzt nochmal am Computer schreiben müssen***
    Danke Lwirtz haben sich bedankt

  10. #40

    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    5.766
    Danke (erhalten)
    661

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Wachtel und Forststudent passt immer! Und beim derzeitigen Stellenkegel in Niedersachsen sieht die Welt für den forstlichen Nachwuchs fast schon rosarot aus!
    Danke Lwirtz haben sich bedankt

  11. #41

    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    1.406
    Danke (erhalten)
    203

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Das wird meinen Kumpel freuen. Der ist gerade in seinem zweiten Mastersemester. Läuft bis dato jut. Ihn und seine Frau zieht es in die Heide oder ggf. noch etwas ostwärts.

    A.
    Gloria fortis miles adversor et admorsus

  12. #42

    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    122
    Danke (erhalten)
    19

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Gibt es Literaturempfehlungen wenn/bevor ein DW-Welpe einzieht?

    wmh

  13. #43

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.083
    Danke (erhalten)
    771

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Denn wie die Dogg entkoppelt mit Geheul in das Geweih des Hirsches fällt: der Jäger
    Erfüllt von Sorge, lockt und ruft sie ab, jedoch verbissen in des Prachttiers Nacken,
    tanzt sie durch Berge neben ihm und Ströme fern in des Waldes Nacht hinein.
    Kleist, Penthesilea
    Danke ElCaracho haben sich bedankt

  14. #44

    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    122
    Danke (erhalten)
    19

    Ein Wachtelhund für Jungjäger

    Da bin ich quasi schon durch

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •