Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    2
    Danke (erhalten)
    0

    2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    Ein Bekannter von mir muss schweren Herzens seine 2-jährige Deutsch Kurzhaar Hündin abgeben.
    Sie wurde bereits jagdlich eingesetzt, apportiert brav, steht vor und hat auch ein gutes Gemüt und Wesen. Sie hat allerdings keine offizielle Prüfung abgelegt.
    Ich bin Jägerin und habe selbst einen 12-jährigen Jack Russell Terrier, der allerdings nicht jagdlich eingesetzt wird.
    Glaubt ihr, dass es noch möglich ist - natürlich mit Hilfe - Prüfungen mit ihr zu absolvieren?
    Ich weiß, dass es viel Arbeit werden wird, möchte die Herausforderung aber annehmen, da ich nicht will, dass sie in schlechte Hände kommt und ich weiß, dass wir ihr ein gutes Zuhause bieten können.

    Liebe Grüße und Waidmannsheil,
    Steffi

  2. #2

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    4.307
    Danke (erhalten)
    2569

    2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    Wen dich an den zustaändigen Jagdgebrauchshundeverein der Jägerschaft.
    Die können dir Termine; Vorbereitungskurse und Voeraussetzungen für Hundeprüfungen mitteilen.

    TM

  3. #3

    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    698
    Danke (erhalten)
    168

    2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    Hallo.

    Ja, dass ist unter den von Dir genannten Voraussetzung möglich.

    wipi
    JAGD - Naturschutz der nützt und nutzt!

  4. #4

    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    2
    Danke (erhalten)
    0

    Post 2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    Vielen Dank für eure Antworten! Da bin ich ja gleich noch optimistischer, dass es funktionieren wird.

  5. #5

    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    4.150
    Danke (erhalten)
    1954

    2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    Im ersten Jahr Brauchbarkeit und im zweiten Jahr VGP führen!
    Des Jägers Hund ist hinter Wild, des Herrn getreues Spiegelbild.

    Gruß

    Michael

  6. #6

    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    11
    Danke (erhalten)
    13

    2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    Ich habe letztes Jahr eine DD Hündin bekommen, ist jetzt 6 Jahre und bereite sie jetzt auf die JEP vor. Dazu habe ich mich dem Jagdgebrauchshundeverein angeschlossen. Nur Mut die Hündin ist noch Jung das müsste klappen.

    mfg
    ohmeyer

  7. #7

    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    122
    Danke (erhalten)
    48

    2-jährige DK Hündin zum offiziellen Jagdhund ausbilden - ja oder nein?

    He Jagdliesl Steffi, die Hündin wird doch sicher aus einer Leistungszucht kommen, dann ist das doch keine Frage. Ganz bestimmt wird sie das schaffen, mit viel Freude und Passion, wobei sich die Freude dann auch schnell bei Dir einstellen wird, Du wirst es sehen. Viel Erfolg und Spass Euch beiden, Grüsse von DKDK.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •