Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 30 von 30
  1. #16
    Avatar von Froderik
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    2.893
    Danke (erhalten)
    20

    Interims ZF gesucht

    Vielleicht habe ich ja etwas überlesen...

    Aber mal nachdenken:
    Deine Schießstandwaffe schießt nicht so, wie Du es gerne hättest. Auslöser könnte es dafür mehrere geben!

    - Das Glas taugt nichts (deine erste Vermutung)
    - Die Montage taugt nichts, ist nicht fachgerecht aufgesetzt worden, sie ist locker oder das Glas bewegt sich in der Montage
    - Die Munition ist für die verwendete Waffe nicht die ideale Wahl
    - Der Lauf der Waffe bräuchte mal eine intensive Grundreinigung
    - An der Laufmündung sind Beschädigungen
    - Der Lauf schwingt nicht frei
    - ...

    Ich würde an deiner Stelle vielleicht erst einmal die obigen Punkte abarbeiten.

    Vielleicht mal eine kleine Erfahrung zum besseren Verständnis. Ich habe unter anderem eine CZ 550 im Kaliber 6,5x55. Auf dieser Waffe war eine Montage von Warne und ein mechanisch wirklich gutes Zielfernrohr. Nn der Visier oder der DWJ wurden die Warne-Ringe als eine sehr empfehlenswerte Montage für die CZ beschrieben. Und die Waffe schoss einwandfrei. Ich hatte dann eines Tages beschlossen das ZF gegen eines mit 56mm Durchmesser auszutauschen. Ich wählte dann eine sehr stabile Variante, eine PicaSchiene von Recknagel mit PSG-Ringen. Ich hatte alles sauber montiert, die Schrauben mit den vorgesehenem Drehmomenten angezogen und mit Locktite gesichert sowie das Glas in den Ringen gegen ein eventuelles Verrutschen fixiert. Das Ergebnis? Die Waffe schoss vorher schon gut. Nun schießt sie deutlich besser. Und die Moral von der Geschicht? Allein die Zielfernrohrmontage ist bereits ein wichtiger Baustein für eine gut schießende Waffe.

    Also - schmeiß die Flinte (bzw. das ZF) nicht ins Korn, sondern suche den Fehler. Wenn Du das Glas trotzdem loswerden willst würde ich es für Dich wohl kostenlos entsorgen.

    Es grüßt
    der Froderik
    Die schärfsten Kritiker der Elche
    waren früher selber welche.
    F. W. Bernstein
    Danke Spezi, schneck66 haben sich bedankt

  2. #17
    Avatar von Norrahammar
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    79
    Danke (erhalten)
    37

    Interims ZF gesucht

    nun angeblich sollen die MAK schwenkmontagen ja den EAW nicht nachstehen. Daher gehe ich mal nicht davon aus das die Montage Schuld ist.

    Gut Munition ist S +B

    Bisweilen passen zwei Schuss gut zusammmen, der dritte wieder ein Ausreisser, nachjustiert, wieder zwei beieinander dann wieder einer ne Hand breit zu hoch...

    usw...

    Kann die S+B so schlecht sein ?

    Mir fällt nix anderes als das ZF ein ...

    natürlich habe ich die Büchse auch mal abkühlen lassen....

    Also denk ich mal Bückse wird ok sein Montage sollte ok sein...einziger Schwachpunkt ZF...

    Ist ja auchg ein billigding gwesen...

  3. #18

    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    1.723
    Danke (erhalten)
    944

    Interims ZF gesucht

    Probier ne andere Muni. Zuerst mal. S&B ist nicht schlecht. Evtl. mag sie deine Waffe einfach nicht.
    Montage evtl verspannt?
    Danke Perkeo, schneck66 haben sich bedankt

  4. #19
    Avatar von Spezi
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    1.645
    Danke (erhalten)
    1783

    Interims ZF gesucht

    Zitat Zitat von Froderik Beitrag anzeigen

    - Das Glas taugt nichts (deine erste Vermutung)
    - Die Montage taugt nichts, ist nicht fachgerecht aufgesetzt worden, sie ist locker oder das Glas bewegt sich in der Montage
    - Die Munition ist für die verwendete Waffe nicht die ideale Wahl
    - Der Lauf der Waffe bräuchte mal eine intensive Grundreinigung
    - An der Laufmündung sind Beschädigungen
    - Der Lauf schwingt nicht frei
    - ...

    Ich würde an deiner Stelle vielleicht erst einmal die obigen Punkte abarbeiten.


    Es grüßt
    der Froderik
    Bestes Posting

    Ich würde aber mal als allererstes testen ob es nicht an Dir liegt?

    Also gib die Waffe einem anderen guten Schützen.
    Und falls der genauso schlecht schießst wie Du, dann liegt es wahrscheinlich an der Waffe.

    Dann verfahren wie Froderik so schön vorgeschlagen hat.

    Lt. Deva ist die Schuld bei schlecht schiessenden Waffen:
    70% Montage
    20% Glas
    10% Waffe
    Geändert von Spezi (14.05.2018 um 08:26 Uhr)
    _____________________________________
    Einen wunderschönen Tag wünscht der Spezi
    Danke Froderik haben sich bedankt

  5. #20

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.111
    Danke (erhalten)
    499

    Interims ZF gesucht

    Zitat Zitat von Norrahammar Beitrag anzeigen
    nun angeblich sollen die MAK schwenkmontagen ja den EAW nicht nachstehen. Daher gehe ich mal nicht davon aus das die Montage Schuld ist.

    Gut Munition ist S +B

    Bisweilen passen zwei Schuss gut zusammmen, der dritte wieder ein Ausreisser, nachjustiert, wieder zwei beieinander dann wieder einer ne Hand breit zu hoch...

    usw...

    Kann die S+B so schlecht sein ?

    Mir fällt nix anderes als das ZF ein ...

    natürlich habe ich die Büchse auch mal abkühlen lassen....

    Also denk ich mal Bückse wird ok sein Montage sollte ok sein...einziger Schwachpunkt ZF...

    Ist ja auchg ein billigding gwesen...
    Prüf mal, ob der Schaft irgendwo am Lauf anliegt (kalt und warm geschossen).
    Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, wird es Zeit sich zu besinnen. (Mark Twain)

  6. #21

    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.353
    Danke (erhalten)
    1189

    Interims ZF gesucht

    Das Problem liegt IMMER am Glas!
    Ist wie beim Auto fahren.
    Das Auto steht da, alles ok.
    Man steigt ein und fährt los, alles ok.
    Man parkt und fährt dabei gegen die Laterne.
    Daraus folgt: Die Laterne ist schuld!

  7. #22
    Avatar von Norrahammar
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    79
    Danke (erhalten)
    37

    Interims ZF gesucht

    Ok können den Thread schliessen, hab eine Lösung,

    Danke,

    Norra

  8. #23
    Avatar von Spezi
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    1.645
    Danke (erhalten)
    1783

    Interims ZF gesucht

    Zitat Zitat von Norrahammar Beitrag anzeigen
    Ok können den Thread schliessen, hab eine Lösung,

    Danke,

    Norra
    Das sagst bzw. schreibst Du so einfach.
    ABER:
    1. Hast Du die richtige Lösung?
    und noch viel wichtiger:
    2. Sind wir (das Forum) damit einverstanden?
    _____________________________________
    Einen wunderschönen Tag wünscht der Spezi

  9. #24
    Avatar von Froderik
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    2.893
    Danke (erhalten)
    20

    Interims ZF gesucht

    Na, die Lösung würde mich jetzt auch einmal interessieren!

    Es grüßt
    der Froderik
    Die schärfsten Kritiker der Elche
    waren früher selber welche.
    F. W. Bernstein
    Danke Spezi haben sich bedankt

  10. #25
    Avatar von Spezi
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    1.645
    Danke (erhalten)
    1783

    Interims ZF gesucht

    Zitat Zitat von Froderik Beitrag anzeigen
    Na, die Lösung würde mich jetzt auch einmal interessieren!

    Es grüßt
    der Froderik
    Nicht nur Dich
    Wir alle (Forum) haben ein Recht drauf, denn wenn er nicht ALLE unsere Wünsche und Tipps beachtet, dann können wir gepflegt (verbal) über ihn herfallen.
    Wir sind wie die Partei "die Grünen" mit dem alten Slogan: WIR wissen was für Dich gut ist
    _____________________________________
    Einen wunderschönen Tag wünscht der Spezi
    Danke torf haben sich bedankt

  11. #26
    Avatar von constantin_w
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    557
    Danke (erhalten)
    54

    Interims ZF gesucht

    https://www.opticsplanet.com/leupold...1-39x50-113882

    Gut, 250 EUR, aber dafür neu und wirklich brauchbar. Musst Du Dir allerdings von einem Ami schicken oder mitbringen lassen.

  12. #27
    Avatar von Froderik
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    2.893
    Danke (erhalten)
    20

    Interims ZF gesucht

    Immerhin haben wir uns wirklich auch Gedanken über das Warum gemacht und ebenso Zeit in die Erstellung unserer Beiträge investiert.
    Allein schon daher unser Interesse an der Lösung des Problems.

    Und noch ein wichtiger Aspekt: Andere haben vielleicht ähnliche Probleme. Und die möchten wohl auch gerne erfahren, was nun aus der Sache geworden ist.

    Es grüßt
    der Froderik
    (neugierig)
    Die schärfsten Kritiker der Elche
    waren früher selber welche.
    F. W. Bernstein
    Danke Spezi haben sich bedankt

  13. #28
    Avatar von Norrahammar
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    79
    Danke (erhalten)
    37

    Interims ZF gesucht

    Moin,

    am WE kann ich evtl. mehr berichten, wen es tatsächlich interessiert gerne per PN.

    Für alle Andern

    - es war die Straßenlaterne -

    Gruss

    Norra

  14. #29
    Avatar von Schweinehunter
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1.619
    Danke (erhalten)
    501

    Interims ZF gesucht

    Ich finde ja die Leute am besten, die sich nicht mal die Mühe machen den Eingangspost zu lesen, oder ihn nicht verstehen und dann Dinge empfehlen, die da ausgeschlossen werden, wie z.B. Zielfernrohre mit nicht dem vorgegebenen 30mm Durchmesser. Diese Tipps sind doch die wertvollsten
    Don't collect things, collect memories!

  15. #30

    Registriert seit
    Nov 2008
    Wohnort
    Northernmost outpost of academic civilization
    Beiträge
    620
    Danke (erhalten)
    156

    Interims ZF gesucht

    [QUOTE=Norrahammar;2768163]Das AKAH ist 2 Jahre alt und nicht wie wohl früher aus irgendeiner deutschen Markenfabrik sondern wohl billiger Japanschrott. Das war mir auch egal, habe es ursprünglich für meine Armbrust gekauft, dann auf meine Schiesstandwaffe montiert nur um einmal im Jahr den Schiessnachweis zu machen und wollte sie nun jegdlich nutzen.


    Luftgewehre und Armbrüste sind für Optik recht brutal aufgrund der hohen Schwungmasse. Wenn das Glas auf einer Armbrust war kann es gut sein das entweder die Linsen oder das Absehen locker sind.


    Ich haette ja sonst ein Leupold Vx 3 oder 6 empfohlen, robust und zuverlässig, die kosten in D. in Euro aber soviel wie bei uns in CAD.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •