Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    anonym
    Guest

    Kaps Problem u welches Allroundgenie als Ersatz

    Hallo die Runde!
    Ich habe seit zwei Jahren einen Zoli Repetierer mit einem Kaps 2.5-10 x 56 Glas darauf 30 mm Durchmesser.
    Da ich es mit Wechselmontage verwende, lag es den Winter über zuhause im Kastewin. Als ich es jetzt im Frühjahr wieder hinaufsteckte war die Trefferlage auf 100m um 25 cm nach links verschoben.
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum, die Optik war einwandfrei eingehängt u montiert. Nach neuerlichem Einschießen funktioniert es wieder.
    Irgendetwas stimmt nicht und ich habe kein Vertrauen mehr dazu.
    Macht eine Reparatur überhaupt sinn oder soll ich mich nach etwas neuen umsehen?
    Gut, günstig für die Rehjagd u vor allem zuverlässig sollte es sein.
    Danke euch!!!
    Geändert von tantegroe (13.05.2018 um 21:31 Uhr)

  2. #2
    anonym
    Guest

    Kaps Problem u welches Allroundgenie als Ersatz

    2,5-10 x 56

  3. #3
    Avatar von Phosphoros
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    79
    Danke (erhalten)
    123

    Kaps Problem u welches Allroundgenie als Ersatz

    Zitat Zitat von tantegroe Beitrag anzeigen
    Hallo die Runde!
    Ich habe seit zwei Jahren einen Zoli Repetierer mit einem Kaps 2.5-10 x 56 Glas darauf 30 mm Durchmesser.
    Da ich es mit Wechselmontage verwende, lag es den Winter über zuhause im Kastewin. Als ich es jetzt im Frühjahr wieder hinaufsteckte war die Trefferlage auf 100m um 25 cm nach links verschoben.
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum, die Optik war einwandfrei eingehängt u montiert. Nach neuerlichem Einschießen funktioniert es wieder.
    Irgendetwas stimmt nicht und ich habe kein Vertrauen mehr dazu.
    Macht eine Reparatur überhaupt sinn oder soll ich mich nach etwas neuen umsehen?
    Gut, günstig für die Rehjagd u vor allem zuverlässig sollte es sein.
    Danke euch!!!
    Das klingt nicht nach Fehler am ZF, Kaps-ZF`s waren und sind immer noch gute solide Technik ! Das klingt eher nach Fehler an der Montage (evtl. nicht spannungsfrei) oder an der Schäftung (Schaftholz liegt geringfügig an, etc.)...mein Tipp...sofort zum Büchsenmacher zwecks qualifizierter Fehlersuche

    WeiHei,
    Phosphoros
    "Oratio est argentum at silentium est aureum".

    "Woran die Jagd leidet, ist der Mangel an Bescheidenheit und am hemmungslosen Ausloten des technisch Machbaren".
    (Bruno Hespeler-Berufsjäger, freier Journalist und Autor)

    Danke -, schneck66 haben sich bedankt

  4. #4
    anonym
    Guest

    Kaps Problem u welches Allroundgenie als Ersatz

    Ich habe das Glas letzten Sonntag neu eingeschoßen. Danach eine ganze Packung verschoßen und das Schußbild passt. Alles hübsch beisammen.
    Vielleicht gibt's Hexen?
    Geändert von tantegroe (16.05.2018 um 07:50 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •