Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1
    Danke (erhalten)
    0

    Wer hat Erfahrung mit Can-Am Traxter oder Polaris Ranger?

    Hallo miteinander,

    Ich beschäftige mich aktuell mit der Frage ob ein UTV die bessere Alternative zu z.b. Meinem Jimny ist und suche daher Leute welche Erfahrung mit oben genannten Fahrzeugen haben und die mir in der Entscheidungsfindung behilflich sein können?!

    Ich wohne ander reviergrenze und hier im schönen frankenland haben wir natürlich teils gute schneereiche Winter. Außerdem bin ich 190 groß und fühle mich von Haus aus schon im Jimny nicht so wirklich wohl...

    Hoffe auf viele Antworten!

    Waidmannsheil und Gruß Flo

  2. #2

    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4.220
    Danke (erhalten)
    1228

    Wer hat Erfahrung mit Can-Am Traxter oder Polaris Ranger?

    Fahr zwar nur Can Am ATV (derzeit 1000er outlander Max) aber schon seit Jahren. In Punk Geländegängigkeit wirst du nichts besseres finden. Egal ob UTV oder ATV. Bei mir kommt noch dazu, dass ich eine Beinbehinderung habe und so trotzdem mein Bergrevier gut bejagen kann. Auch Wildbergung usw. Gut möglich.
    So nun zu den negativen Eigenschaften. Ausstattung kennst ja vom Katalog. Da ist nicht viel Luxus und Bequemlichkeit.
    Kosten kannst dich warm anziehen. Ersatzteile haben Preise, die nicht mit PKW vergleichbar sind. Klar sind ja auch keine Stückzahlen dahinter.
    Meine Outlander hat gut verhandelt 21.000 eur gekostet. Dazu hab ich mir noch Raupenantrieb 8000 eur und div. Zubehör wie Gewehrhalter, Griffheizung usw. für etwa 1500 gegönnt. Also gut über 30.000,— ( was kostet der Jimny) Kundendienst alle 3000 km ( dafür muss ich 140km einfache Strecke zum nächsten Can Am Händler fahren) so um die 800 eur.

    UTV dürfte in etwa gleich liegen.

    Denk 99% der Jäger brauchen die extreme Geländetauglichkeit nicht und dort ist es mehr just for fun.

    Für mich 100% mein geliebtes Jagdfahrzeug, das mich auch bei Schnee durch dick und dünn bringt. Raupenantrieb gilt nicht als Skidoo uns somit genehmigungsfrei.

    Jetzt musst Du selbst entscheiden, ob UTV das Richtige für dich ist.

    Robert
    Geändert von Robert aus BY (03.06.2018 um 23:40 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •