Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18
  1. #16

    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1.055
    Danke (erhalten)
    295

    Fallenjagd - Fuchsschädel als Trophäe

    Musst aufpassen wo du im Saarland deine Falle aufstellt. Bei der Wetterlage könnte es sein, das der Fuchs beim Hochwasser ersäuft; -)

  2. #17

    Registriert seit
    Aug 2014
    Wohnort
    Niedersachsen
    Beiträge
    235
    Danke (erhalten)
    37

    Fallenjagd - Fuchsschädel als Trophäe

    Zitat Zitat von howagga Beitrag anzeigen
    Conibear scheidet aus, das saarländische Landesjagdgesetz erlaubt nur Lebendfallen.
    Eine Conibear in einen Abfangkasten gebaut ist ja keine Falle im Sinne des Gesetzes. Damit fängst Du ja nicht, sondern Du tötest das bereits gefangene Wild. Damit sollte das legal sein.
    Zumindest verstehe ich das so.
    Gruß Bernd
    Danke Terzel13 haben sich bedankt

  3. #18

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    67
    Danke (erhalten)
    24

    Fallenjagd - Fuchsschädel als Trophäe

    Jagd ist das Aufsuchen, Nachstellen, Fangen, Erlegen und Aneignen von Wild
    § 32 SJG Sachliche Verbote
    (1) In Ergänzung des § 19 Abs. 1 des Bundesjagdgesetzes ist verboten

    2. die Jagd oder den Jagdschutz mit Fanggeräten oder Fangvorrichtungen, die das gefangene Tier töten(Totfangfallen), auszuüben.
    Denke das fällt unter "Erlegen".
    Aus meiner Sicht eindeutig verboten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •