Seite 215 von 216 ErsteErste ... 115165205213214215216 LetzteLetzte
Ergebnis 3.211 bis 3.225 von 3237
  1. #3211

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    61
    Danke (erhalten)
    38

    Sako-Fan Gruppe

    Horrido.
    Wer hat denn alles eine Sako 85 oder auch 75 mit Picaschiene drauf? Wenn ja welche ( geklemmt oder verschraubt) und wie hoch bauen die auf?

    Von welchem Hersteller habt ihr sie?

    Gerne auch mit Bild.

    Viel finde ich nich drüber und der örtliche BM gibt ganz schwammige Auskünfte. "Kann eine besorgen, weiß aber nicht welche....muss wohl neu beschossen werden...Preis kann man so nicht sagen usw". = Hatte wohl keine Lust drauf?!!

    Contessa habe ich als Klemme gefunden aber die baut ja schon massiv auf und die von Recknagel aus Alu ....?! Wollt gern aus Stahl.( Reicht Alu?)

    Waffe Sako Black Bear in 8x57is.

  2. #3212
    Avatar von Passion
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    1.767
    Danke (erhalten)
    567

    Sako-Fan Gruppe

    Gibt grob zwei Möglichkeiten bei Picca und Sako 85:

    Klemmlösung: Comtessa, Recknagel, Roedale bieten auf jedenfall was an. Waffe muss nicht neu beschossen werden. Baut dafür hoch auf und schaut m.M. auch einfach nicht gut aus.

    Schraublösung: Fähigen Büma suchen, Löcher bohren, Picca Rohling anpassen und verschrauben. Sähe so aus: https://forum.wildundhund.de/showthr...=1#post1569976

    Würde definitiv Lösung zwei präferieren.

  3. #3213
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.192

    Sako-Fan Gruppe

    Und getragen wird die Pica nur von den Schräubchen?

  4. #3214
    Avatar von Achter
    Registriert seit
    Apr 2016
    Wohnort
    zwischen Harz u. Heideland
    Beiträge
    3.010
    Danke (erhalten)
    3470

    Sako-Fan Gruppe

    ich habe mit dieser Lösung geliebäugelt, bevor die Sako kein Thema mehr war:

    http://www.theriflescopestore.com/bu...eaver-adapter/

    Ob es taugt, keine Ahnung.
    The system is now waiting for the master key signal

  5. #3215
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.192

    Sako-Fan Gruppe

    Wie klemmt man die Teile auf die Schiene?

  6. #3216
    Avatar von Passion
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    1.767
    Danke (erhalten)
    567

    Sako-Fan Gruppe

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Und getragen wird die Pica nur von den Schräubchen?
    Hält bei deiner ollen 450er ja auch Und im Zweifel packst du eben noch Kleber drunter.

    Aber wie gesagt ich würde mir da jemand suchen der das schonmal gemacht hat und weiß was funktioniert.

  7. #3217
    Avatar von spitz44
    Registriert seit
    Aug 2007
    Wohnort
    Turn Mountain
    Beiträge
    1.675
    Danke (erhalten)
    1026

    Sako-Fan Gruppe

    Es sind zwei Schwalbenschwanzteile analog zu den Fußplatten der Optilock. Die werden mit je zwei Madenschrauben gegen die Verschlusshülse verspannt. Hält absolut fest.
    Ich hatte sowas von Recknagel auf meiner 85, weil eine Zeit lang die Optilock nicht lieferbar war.
    Liegt jetzt in der Teilekiste.
    Gruß-Spitz
    Dii non auxilium!

  8. #3218
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.192

    Sako-Fan Gruppe

    Hält bei deiner ollen 450er ja auch Und im Zweifel packst du eben noch Kleber drunter.
    Wenn ich sehe wie hier manche so Dentler loben und dann wird gemeckert wegen einer hohen Montage?
    ICH würde mir keine Löcher ins System bohren lassen.
    Schlagartig hat sich die 2 jährige Gewährleistung auf eine Neuwaffe in Luft aufgelöst.

    Auf eine Black Bear montiert man beim Wunsch nach einem schnellen Optikwechsel eine Optilock-QR Montage und nix anderes.
    Danke tømrer haben sich bedankt

  9. #3219

    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    11.804
    Danke (erhalten)
    953

    Sako-Fan Gruppe

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Wenn ich sehe wie hier manche so Dentler loben und dann wird gemeckert wegen einer hohen Montage?ICH würde mir keine Löcher ins System bohren lassen.Schlagartig hat sich die 2 jährige Gewährleistung auf eine Neuwaffe in Luft aufgelöst.Auf eine Black Bear montiert man beim Wunsch nach einem schnellen Optikwechsel eine Optilock-QR Montage und nix anderes.
    In dieser Absolutheit mal wieder komplett überzogen, aber was solls. Vielleicht einfach mal nach einem vernünftigen Büchsenmacher suchen dann gibt es auch keine Probleme.
    Dumm ist der der Dummes tut!

  10. #3220
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.192

    Sako-Fan Gruppe

    Den habe ich.

    Ich weiss, daß du Löcher im System der Sako für eine EAW hast.
    Ich mag den Gedanken nicht, genauso wenig wie den, sich nachträglich Gewinde dran machen zu lassen.
    Optilock QR und fertig. Funktioniert überall auf dieser Welt nur in Deutschland nicht.

  11. #3221

    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    342
    Danke (erhalten)
    211

    Sako-Fan Gruppe

    Zitat Zitat von Forestgump Beitrag anzeigen
    In dieser Absolutheit mal wieder komplett überzogen, aber was solls. Vielleicht einfach mal nach einem vernünftigen Büchsenmacher suchen dann gibt es auch keine Probleme.
    er hat schon Recht. Man muss die Nachteile bennen. Die Dentler baut im Vergleich relativ hoch. Die OL kommt ohne bohren aus. Reicht für sich schon.

    Das ja mitunter einer der großen Vorzüge der Skandinavier. Man braucht gute Oberteile, Tier One bspw. und erreicht eine bombenfeste Festmontage. Nachteil, keine oder eingeschränkte Wechseloptikmöglichkeit.

  12. #3222

    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    43
    Danke (erhalten)
    12

    Sako-Fan Gruppe

    Moinsen Leute,

    Bin gerade dran mir eine Sako 85 Hunter Kurz zu bestellen, mit Kahles Helia 5 und Dentlermontage.

    Meine erste Frage: Habt ihr evtl. Lösungen für ordentliche Schaftverlängerungen? Evtl. einstellbar? Da gibts doch sicher Bümas, die sowas bauen!
    Zweite Frage: Stainless oder Brüniert, zu was tendiert ihr?

  13. #3223

    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.926
    Danke (erhalten)
    823

    Sako-Fan Gruppe

    Zitat Zitat von busker Beitrag anzeigen
    Moinsen Leute,

    Bin gerade dran mir eine Sako 85 Hunter Kurz zu bestellen, mit Kahles Helia 5 und Dentlermontage.

    Meine erste Frage: Habt ihr evtl. Lösungen für ordentliche Schaftverlängerungen? Evtl. einstellbar? Da gibts doch sicher Bümas, die sowas bauen!
    Zweite Frage: Stainless oder Brüniert, zu was tendiert ihr?
    Schau malhttps://forum.wildundhund.de/showthr...=1#post2762075
    Gibt's vielleicht auch als Schaftverlängerung.

    Bei mir wurde es stainless, weil mir es persönlich einen Tick besser gefällt, vor allem in Verbindung mit den Schichtholzschäften.

    Ich würde mir übrigens das mit einer durchgehenden Montageschiene überlegen.
    Ich lade meine Sako gern von oben
    Danke tømrer, spitz44 haben sich bedankt

  14. #3224
    Avatar von tømrer
    Registriert seit
    Jan 2013
    Wohnort
    Midtskog
    Beiträge
    1.679
    Danke (erhalten)
    3335

    Sako-Fan Gruppe

    Zitat Zitat von busker Beitrag anzeigen
    Moinsen Leute,

    Bin gerade dran mir eine Sako 85 Hunter Kurz zu bestellen, mit Kahles Helia 5 und Dentlermontage.

    Die Ersatzteile fuer deinen Mercedes kaufst du auch bei BMW?

    Meine erste Frage: Habt ihr evtl. Lösungen für ordentliche Schaftverlängerungen? Evtl. einstellbar? Da gibts doch sicher Bümas, die sowas bauen!

    Kalix, anrufen und fragen
    Brownells bestellen
    l_070000002_1_m.jpg
    Zweite Frage: Stainless oder Brüniert, zu was tendiert ihr?
    Laminat = rostrei
    Nussbaum= bruniert
    Waere meine Wahl!


    tømrer
    Der schlechteste Tag auf Jakt ist immer noch besser wie der Beste auf Arbeid
    Danke Schlumpschütz, spitz44, Rhingjaach, 222Rem haben sich bedankt

  15. #3225

    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    58
    Danke (erhalten)
    44

    Sako-Fan Gruppe

    die Pica Schienen von Near Manufacturing/ Kanada sind super. Die werden nur noch draufgeschoben und festgeklopft. Habe 2 von denen, funktionieren 1a
    Better to remain silent and be thought a fool, than to speak out and remove all doubt. (A. Lincoln)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •