30.06.2019, 20:15-21:45 - SWR-Fernsehen - Die unglaubliche Reise der Wanderwölfe

Anzeige

JMB

Registriert
2 Jan 2005
Beiträge
25.979
Die unglaubliche Reise der Wanderwölfe
Es gibt sie wieder: Auch in Deutschland sind Wölfe wieder heimisch geworden.
Manche haben auf ihrem Weg nach Westen tausende Kilometer zurückgelegt.

Regisseur Vincent Steiger verfolgt die Spuren eines Wolfsrüden, den die Filmerzählung Slava nennt. Slavas Wanderschaft führt von den Karpatenwäldern quer durch die Alpen bis in den äußersten Nordwesten Spaniens. Es ist eine Strecke, die Wissenschaftler anhand von Wolfsspuren und DNA-Analysen rekonstruieren konnten, über insgesamt 3.000 Kilometer.
Klick


WaiHei
 
G

Gelöschtes Mitglied 8180

Guest
Der Film beinhaltet bestimmt viele Szenen aus dem Inneren von weissen Kleinlastern. :devilish: :evil:
 

JMB

Registriert
2 Jan 2005
Beiträge
25.979
Dank zunehmend verfügbarer E-Mobilität sicher auch weitestgehend CO2 neutral
Der Film beinhaltet bestimmt viele Szenen aus dem Inneren von weissen Kleinlastern.
Das ist natürlich nicht auszuschließen, muss aber auch nicht so sein.
Man denke nur an den Elch, der vor ein paar Jahren von Sachsen, über Thüringen nach Hessen wanderte, "überwacht" von mehreren Forstl. Versuchsanstalten.
Der hatte zwar mglw. auch "Sprinter-Qualitäten", kam aber nachweislich nicht IM Sprinter nach Westen.

Und wer hat eigentlich die Marderhunde nach Westen (also westlich der ehem. UdSSR) transportiert - oder können nur Wölfe nicht "zu Fuß"?


WaiHei
 
Registriert
14 Feb 2006
Beiträge
12.637
Eine Seifenoper in Sachen Wolf. Freundschaft mit Raben....Mir kommt das Wasser in die Augen.... Man erzählt doch immer dass die einzelnen Populationen keine Verbindung haben....Aber für Lieschen Müller im Zustand der Wolstandsverwahrlosung und galoppierender Verdeppung genau richtig...Der Rabe soll den Tagliamento nicht zu weit unten überqueren. Westlich das Lizenzjagdsystem der Venezier...:)Und geisteskranke Schäfer die mit Flinte aud 6 m nicht schießen... ich muss ausschalten.....:mad::mad::mad:
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
6.681
Dann hab ich wohl nix verpasst. Mir reichte die Film-Beschreibung, um nicht einzuschalten! :rolleyes:
 
Registriert
27 Sep 2006
Beiträge
25.037
War das eine Wiederholung? Es gab mal einen Film mit dem oder ähnlichem Titel, in dem allerdings auch gezeigt wurde, dass weit wandern können keine Garantie für einen Genaustausch ist. Eine beobachtete wandernde Wölfin wurde nämlich unterwegs von anderen Wölfen getötet.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
128
Zurzeit aktive Gäste
290
Besucher gesamt
418
Oben