.375 H&H - Kurzer Lauf, Schalldämpfer und Fabrikmunition

Registriert
3 Sep 2018
Beiträge
577
Kennt jemand einen guten gewerblichen Wiederlader,
der die 375 H&H lädt?
 
Registriert
25 Dez 2009
Beiträge
2.993
Habe jetzt auch meine Win70 von 24" auf 21" kürzen lassen ... werde dann berichten. Dazu kommt dann noch ein Stalon XE108.
 
Registriert
4 Feb 2009
Beiträge
10.470
Hab meine Sako gerade zum Gewindeschneiden (15x1) beim Büma. Will den vorhandenen Hausken 224 benutzen, hat da jmd.Erfahrung?
 
Registriert
25 Dez 2009
Beiträge
2.993
276grs ist jetzt auch nicht das Geschossgewicht, das man groß vermisst.
Ich persönlich (leider auch auf Fabrikmunition angewiesen) würde mich sehr über eine Laborierung um die 230/235grs mit einem bleifreien Deformator freuen.
 
Registriert
16 Jan 2002
Beiträge
3.473
276grs ist jetzt auch nicht das Geschossgewicht, das man groß vermisst.
Ich persönlich (leider auch auf Fabrikmunition angewiesen) würde mich sehr über eine Laborierung um die 230/235grs mit einem bleifreien Deformator freuen.

Da musst schon wiederladen (lassen)...

Barnes macht das TSX mit 235gr, früher gab es das alte X in 210gr. Habe ich mal auf über 900m/s hochgeladeno_O
 
Oben