8X57IS Not available in North America

Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
7.544
Gefällt mir
6.240
#1
Nachdem ich für einen Jagdfreund klären wollte, welches Geschoss in den Barnes VOR-TX im Kaliber 8x57IS verladen werden, bin ich auf der Barnes Homepage - zu diesem Kaliber - auf nachfolgende Information gestoßen:

Not available in North America

http://www.barnesbullets.com/products/ammunition/choose-your-vor-tx/6607-2/ (rechts unter Loaded Options ganz unten)


Gleichzeitig kann ich bei meinem Standardlieferanten in den USA http://www.midwayusa.com/product/51...-grain-spitzer-box-of-50?cm_vc=ProductFinding das 180 Grain Nosler BT (für meine Schießkinolaborierung) seit ca 2 Jahren nicht mehr beschaffen. Andere Nosler Geschosse im Diameter .323 sind offensichtlich auch nicht verfügbar.

Für meinen recht hohen Munitionsverbrauch in dem Kaliber war das Nosler BT bis dato eine günstige und gute Option, die ich auf Bewegungsjagden auch teilweise jagdlich geführt habe. Überrascht war ich, als mir das 180 Grain Nosler BT Geschoss in dem Diameter dann vor einigen Wochen in Deutschland angeboten wurde. Da war der Preis dann natürlich eher entsprechend unattraktiv.

Haben die Amis (zumindest Barnes und Nosler) die 8x57IS bzw. das Diameter .323 in Nordamerika großflächig 'ausgelistet'? In dem Falle müsste ich mich nach einer günstigen Geschossalternative für Trainingsmurmeln umsehen.


Grosso
 
A

anonym

Guest
#2
Gudden,

wenn es dir hilft, Versuche mal die 200 gr. NoslerCompetition. 250 Stck.-Pack für glaube ich 85€
gehen bei mir, gleich mit den 200gr TSX und NP in der 8X68S

fürs Training und auch für den Fuchs

Klaus
 
A

anonym

Guest
#3
Wenn mich jemand nach gut, günstig und jagdtauglich fragt, antworte ich gern mit Sierra.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
11 Nov 2008
Beiträge
924
Gefällt mir
340
#4
Hornday hat jetzt das 170 gr SST auf dem Markt, ich habe keine (großen) Probleme Barnnes TTSX in 160 gr und Nosler BT 80 gr zu bekommen. Bei mir ist alles in den letzten drei Jahren mit den 160 gr TTSX umgefallen.
(OK 2 Weisswedel mit dem KJG)


Winchester Hülsen sind fast nicht mehr zu kriegen.


Aber ich bin auch bisschen weiter nördlich
 
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
7.544
Gefällt mir
6.240
#5
Danke für eure Antworten. Schaue ich aber bei meinem 'US-Haus und Hof Lieferanten', lese ich sowohl bei den Sierra wie auch bei den Hornady Geschossen ausschließlich ===> 'Out of Stock, No Backorder'.

Die Tatsache, dass Barnes mitteilt, VOR-TX Werksmunition im Kaliber 8x57IS nicht in Nordamerika anzubieten, führt mich zu der Annahme, dass die .323er in Nordamerika (zumindest den USA) nicht mehr von Relevanz sind und ausgelistet wurden.

Muss mal schauen, ob ich evtl einen anderen US-Versender finde. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben (Lieferung an US Adresse).


Grosso
 
Mitglied seit
17 Mrz 2010
Beiträge
14.976
Gefällt mir
50
#7
Bei shootingsupplies gibts gerade eine neue Sierra Lieferung. Allerdings überwiegend .30er
 
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
7.544
Gefällt mir
6.240
#8
Ich danke euch für die Rückmeldungen, muss aber noch ein wenig rumnerven. Offensichtlich bin ich allerdings der Einzige, der Versorgungslücken (Beschaffung in den USA) hinsichtlich Geschossen im Diameter .323 hat.

Aufgrund der Hinweise hier, habe ich mich um die Sierra 175 Grain Hunter Bullets gekümmert, die in einem der amerikanischen Shops scheinbar verfügbar war. Nach Absenden der Bestellung durfte ich dann zur Kenntnis nehmen, dass die gewünschten 300 Stück auf 'Backorder' sind und vielleicht in 8 Wochen geliefert werden.

Nachdem aber meine R8 im Kaliber 8x57IS in der Mischung des bleifreien 154 Grain Jaguars und des 180 Grain Nosler BT (Handladungen) mit 10 Schuss (jeweils 5 bleifrei und 5 Blei) über die Drückjagdoptik unten abgebildete Ergebnisse liefert, mag ich die Nosler BTs nicht ohne Not aufgeben.

Meine Laborierung mit dem 160 Grain Barnes TTSX fliegt faktisch (auf 100 Meter) nahezu exakt auf den gleichen Punkt. Ich kann also zu den Drückjagden (oder anderen Gelegenheiten) recht beliebig zwischen einem bleihaltgen Zerleger, einem bleifreien Deformierer und einem bleifreien Teilzerleger hin und her wechseln. Diese Luxussituation möchte ich eher ungern aufgeben.

Bei http://www.sinclairintl.com/reloadi...s/nosler-ballistic-tip-bullets-prod34351.aspx ist das BT offensichtlich auch temporär raus. Daher nochmals meine Frage. Hat jemand weitere Informationen über das .323er Nosler BT und dessen zukünftige Lieferbarkeit in den USA?
 
Oben