Abfallende Objektivklappen bei Fernglas

Registriert
5 Feb 2017
Beiträge
323
Hallo zusammen,

hat jemand eine Lösung für abfallende Objektivschutzklappen bei Ferngläsern?

Ich habe mir gerade ein kleines 8x32 Glas von Kaps für unterwegs zugelegt, aber im Grund betrifft das viele Hersteller (war bei meinem Minox Glas genau das gleiche). Die Klappen sitzen schon labberig auf der Linse und der Ring, der die Klappe am Glas hält rutscht auch zu einfach ab.

Es gibt ja durchaus auch bessere Klappen, aber ich will mir das Glas nicht nach den Schutzklappen aussuchen müssen.

Und in eine Tasche will ich das Glas auch nicht immer stecken.

Schönen Gruß
dcon
 
G

Gelöschtes Mitglied 25024

Guest
Streifen gewebeklebeband (panzertape) um den Haltering.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.877
Das Problem habe ich mit meinem Zeiss Glas auch und ganz ehrlich:
Das kot.. mich an!
Da kauft man sich ein Glas vom deutschen Premiumhersteller und dann sind die zu bl.. vernünftige Schutzkappen zu entwerfen, die auch halten. :mad::sick::mad:
 
Registriert
15 Dez 2000
Beiträge
316
Das Problem hatte ich bei meinem „Afrika Pirschglas“ Optolyth Alpin 7x42 auch. Es gab zwar einen sogenannten Regen- und Staubschutzdeckel für die beiden Okulare, aber es war eine ständige Fummelei die Schutzkappe leicht und vor allen Dingen auch schnell auf- oder abzunehmen. Es gab dafür am Fernglasriemen einfach zu wenig „Spielraum“!

Lösung:

Aus einem alten Fahrradschlauch zwei 1cm breite Streifen schneiden.

Die Streifen einmal durchtrennen und jeweils links und rechts je einen Gummistreifen durch die seitliche Öse des Schutzdeckels ziehen.

Mit Gummilösung aus dem Fahrradflickzeug die Streifen wieder zu einem Gummiring zusammenkleben. Zusätzlich die Klebestelle zweimal mit dem Bürotacker verstärken.

Fazit:
Aufgrund der jetzt längeren „Gummistreifen“ lässt sich der Regen- und Staubschutzdeckel leicht auf- und abnehmen und verbleibt am Fernglas.

Tipp:
Wer keinen wie auf den Fotos abgebildeten Regen- und Staubschutzdeckel für sein Fernglas hat, der könnte hier z.B. fündig werden:
https://hunterfox.de/produkt/fernglas-regen-schutzdeckel-schwarz/

1604960100756.png
 
Registriert
18 Apr 2019
Beiträge
1.164
3E5382F0-A68C-4A44-B559-5F8D821D2007.jpeg
Hallo, die Fa. Waldkautz hat da auch Lösungen für andere Ferngläser. Aber alles in Loden! Ich bin zufrieden damit. Oder mal nach Flipcaps suchen. Die von Vortex sind ganz gut aber ggf ist der Deckel zu breit. Ginge natürlich nur für das Objektiv. Wmh
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
65.488
Zu welchem Zweck benötigt man Objektivschutzkappen am Fernglas?

Der Deckel auf den Okularen reicht mir.

Von dem verschenkten Minox hat mein Vater schon eine der Kappen am Objektiv verloren, Firlefanz
 
Registriert
5 Feb 2017
Beiträge
323
Tatsächlich habe ich bei Waldkauz bereits angefragt, ob sie diese Abdeckungen auch für andere Gläser als das Kahles liefern können, aber sie werden exklusiv dafür gemacht. Das wäre aus meiner Sicht ziemlich ideal gewesen.

Vortex muss ich mal suchen.
 
Registriert
24 Aug 2016
Beiträge
4.343
Zu welchem Zweck benötigt man Objektivschutzkappen am Fernglas?

Der Deckel auf den Okularen reicht mir.

Von dem verschenkten Minox hat mein Vater schon eine der Kappen am Objektiv verloren, Firlefanz
Mir reicht eigentlich auch oben, das Objektiv wird von der Gummiarmierung geschützt und wenn die Objektive vollregnen, ist was faul.
 
Registriert
27 Nov 2016
Beiträge
16.979
Regenschutzdeckel-Okularschutz-26-hoch-sw-Fernglas-Okularschutzdeckel-NEU.jpg

Regenschutzdeckel für die Okulare, die werden mit dem Riemen verbunden und gehen nicht verloren, hab ich seit 15 Jahren auf meinem Zeiss, kosten bei Amazon um 12,--
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
65.488
Genau.
Aber der TO redet von Objektivschutzkappen
 
Registriert
18 Apr 2019
Beiträge
1.164
Tatsächlich habe ich bei Waldkauz bereits angefragt, ob sie diese Abdeckungen auch für andere Gläser als das Kahles liefern können, aber sie werden exklusiv dafür gemacht. Das wäre aus meiner Sicht ziemlich ideal gewesen.

Vortex muss ich mal suchen.

Ach ja, und was hab ich dann in deren Internetshop gesehen🤔
69C5C0E8-BEEE-426F-8C57-D8AF33EF7314.png
 
Registriert
5 Feb 2017
Beiträge
323
Ach ja, und was hab ich dann in deren Internetshop gesehen🤔
Anhang anzeigen 144020

Einen anderen Artikel. Auf deinem ersten Photo ist ein Schutz für Okulare und Objektive zu sehen, der von einem Gummiband dran gezogen wird. Den gibt es nur für das abgebildete Glas.

Was du jetzt zeigst, ist ein umklappbarer Schutz nur für die Okulare, den ich im übrigen bereits besitze und nutze.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
20 Nov 2012
Beiträge
5.467
...man kann ja über Swarovski schimpfen, wie man will, aber deren Objektivschutzdeckel bleiben so lange dort, bis man sich zum Abnehmen selbiger entscheidet.

Zumindest auf meinem Swarovski Fernglas. Man bekommt, was man bezahlt...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
123
Zurzeit aktive Gäste
565
Besucher gesamt
688
Oben