Achtung : Jagdparcours Wettkämpfe in Hattenhofen nur noch 60 Tauben !

Registriert
4 Nov 2016
Beiträge
420
#11 in diesem Thread?
Jagdparcour spricht von hundert Tauben.
Aber gehen tut es ja effektiv bei dem Lärmbeschwerden um die Schüsse, selbst wenn ich nur hundert Tauben kaufen kann, so kann ich 150 mal schießen, logisch wäre also die Begrenzung über die Anzahl der Schüsse...
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
13 Mrz 2009
Beiträge
7.878
#11 in diesem Thread?
Jagdparcour spricht von hundert Tauben.
Aber gehen tut es ja effektiv bei dem Lärmbeschwerden um die Schüsse, selbst wenn ich nur hundert Tauben kaufen kann, so kann ich 150 mal schießen, logisch wäre also die Begrenzung über die Anzahl der Schüsse...

Ist wohl auch nicht korrekt. Verkauft werden maximal 100 Patronen. Und damit niemand nen Karton mit bringt, gilt eben nur kaufen. Die Schußzahl ist pro Tag auf angeblich 2200 Schuß begrenzt.
Über denen schwebt das Damoklesschwert. Die haben jetzt die Aufmerksamkeit bis hin zu Bundestagsabgeordneten.
Ist halt so. Mehr sag ich dazu nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Jun 2019
Beiträge
667
Die haben jetzt die Aufmerksamkeit bis hin zu Bundestagsabgeordneten.
und die der Grünen,der SPD und der FW.

allein die Jäger die den Stand nutzen (von deren Repräsentanten schweigen wir eh ) von denen hört man nix! ... ausser Gejammer nicht genug schießen zu können, obwohl sie selten genug üben und dann noch der grauenhafte Zwang Munition kaufen (bei zivilen Preisen) zu müssen...

Wenns dann vorbei ist,auch net schlimm...wir ham eh koa Federwild mehr und a Flinte is halt koa Bixn.

Übrigens die Gegner wissen, wie man Briefe schreibt ,Abgeordnete und Parteien in Wahkkampfzeiten mobilisiert,Unterschriften und Petitionen verfasst.😠😩
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Nov 2016
Beiträge
420
Vielleicht bin ich eine Ausnahme das ich die passende Munition verschießen mag und nicht mit, in meinen Augen, Notbehelf...
 
Registriert
4 Jun 2019
Beiträge
667
12/76 darfst auf keinem TT Stand schiessen.Zurecht!

Und ob die mitgebrachte Superwettkampf munition in 12/70 einen grossen Leistungskick gibt,mag man bezweifeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Nov 2016
Beiträge
420
Lies mal die Schiessstandordnung...wäre wohl Zeit.
Vielen dank für die herablässige Nichtbeantwortung einer ganz normal Frage! :rolleyes:

Zitat von der Homepage:
Was ist zu beachten?
  • Zulässige Waffen: Flinten bis Kaliber 12
  • Zulässige Schrote: Weicheisenschrot bis max. 2,6 mm Durchmesser und max. 28 g Schrotvorlage
  • Zulässiger Anschlag: nur stehender Anschlag
  • Ziele: Wurfscheiben und sog. Rollhasen
 

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
119
Zurzeit aktive Gäste
1.022
Besucher gesamt
1.141
Oben