Ärger beim ÖJV?

Anzeige
Registriert
1 Nov 2006
Beiträge
6.891
... politisch durchseucht ...
Was heißt das?

Politik bezeichnet Strukturen, Prozesse und Inhalte zur Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesen. Insofern darf ich als Mitglied erwarten, dass meine Verbände politisch handeln um meine Interessen in Strukturen, Prozessen und Inhalten des Gemeinwesens zu gewährleisten.

Wenn ich mich recht erinnere, hast Du doch noch vor einigen Posts die erfolgreiche politische Arbeit des ÖJV gelobt.
 
Registriert
26 Feb 2017
Beiträge
1.818
Was heißt das?

Politik bezeichnet Strukturen, Prozesse und Inhalte zur Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesen. Insofern darf ich als Mitglied erwarten, dass meine Verbände politisch handeln um meine Interessen in Strukturen, Prozessen und Inhalten des Gemeinwesens zu gewährleisten.

Wenn ich mich recht erinnere, hast Du doch noch vor einigen Posts die erfolgreiche politische Arbeit des ÖJV gelobt.
Parteipolitisch ist da gemeint.
 
Registriert
16 Jan 2003
Beiträge
32.578
Was heißt das?

Politik bezeichnet Strukturen, Prozesse und Inhalte zur Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesen. Insofern darf ich als Mitglied erwarten, dass meine Verbände politisch handeln um meine Interessen in Strukturen, Prozessen und Inhalten des Gemeinwesens zu gewährleisten.

Wenn ich mich recht erinnere, hast Du doch noch vor einigen Posts die erfolgreiche politische Arbeit des ÖJV gelobt.
Erwarten lässt sich vieles, vielleicht auch noch erhoffen.
Was den ÖJV angeht, scheint es so zu sein, dass dieser trotz sehr bescheidener Mitgliederzahl einen exorbitanten politischen Einfluss hat.
 
Registriert
16 Mai 2007
Beiträge
205
Gibst dich ja ganz schön viel mit Ökos ab, dafür, dass du sie verachtest. Oder woher hast du dann dein Insiderwissen😂 Ich bin überzeugt davon, dass der Großteil von denen auch nicht mit dir jagen möchte. Neben dir wär vielleicht ganz interessant......
Ich kann da in dem Beitrag nichts von Verachtung lesen. Er sollte auch möglich sein, dass man die Meinung des anderen akzeptieren kann, aber nicht teilen muss, oder?
Du interpretierst hier zu viel rein...:sneaky:
 
Registriert
11 Jan 2006
Beiträge
9.535
Was den ÖJV angeht, scheint es so zu sein, dass dieser trotz sehr bescheidener Mitgliederzahl einen exorbitanten politischen Einfluss hat.

Das waren die Aktivisten von 1988 -1998.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
14 Feb 2006
Beiträge
12.595
An den einzigen Themen hat sich bis heute nichts geändert. So jagdliche Zilp-Zalps, meinen lustigen Vergleich habe ich hierzu ja schon mal gepostet
 
Registriert
16 Jan 2003
Beiträge
32.578
G

Gelöschtes Mitglied 16028

Guest
Erwarten lässt sich vieles, vielleicht auch noch erhoffen.
Was den ÖJV angeht, scheint es so zu sein, dass dieser trotz sehr bescheidener Mitgliederzahl einen exorbitanten politischen Einfluss hat.
Hat er nicht!!! da er nur das nachplappert was NABU, Holz Plantagen Lobby und BUND sagen hat es aber den Anschein;)
Letztlich sein wir doch mal ehrlich es ist ein Verein durchgeknallter Forstbeamter die vergessen haben, wer ihr Gehalt bezahlt. :D
Die versuche seit den 70ern den Wald zu retten das Ergebnis der letzten 50 Jahre kann ja in unseren breiten jeder selbst beurteilen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
26 Feb 2017
Beiträge
1.818
Letztlich sein wir doch mal ehrlich es ist ein Verein durchgeknallter Forstbeamter die vergessen haben, wer ihr Gehalt bezahlt.
Der Großteil der gehaltzahlenden Bevölkerung findet das wohl richtig was die meinen. Das Bild der Förster in der Öffentlichkeit ist wohl um einiges besser als das der Jäger.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
118
Zurzeit aktive Gäste
421
Besucher gesamt
539
Oben