Alles rund um die HIKMICRO Wärmebildgeräte / Videos / Vergleiche / Neuheiten

Anzeige
Registriert
16 Sep 2009
Beiträge
189
Moin, wie vor kurzem beschrieben, will ich das Thunder th35c erwerben und dual nutzen. Komme hier leider nur langsam voran. Neben dem Th35c soll es der Duo-Verbinder werden. Die Damen und Herrn bieten hier einen dann einen sündhaft teuren Okular-Aufsatz für den Duo-Verbinder an.
Gibt es jemand Findigen, der das zum th35c gehörige Okularstück günstig an den Duo-verbinder bringt?? Vielleicht jemanden, der einen 3D-Drucker mit den entsprechden Daten hat? Oder noch besser eine Heimwerker-geeignete Lösung? Hier wird meines Erachtens Wucher getrieben.
 
Registriert
13 Sep 2016
Beiträge
152
Hallo,

mich habe gestern versucht ein TH35c einzuschiessen, nach 1 Stunde und etlichen Schuss, konnten wir dann den ersten Schuss auf der Scheibe platzieren, leider war dann aber auch die Zeitabgelaufen. Ist es normal das die Geräte so schlecht voreingestellt sind. TA435, Viper und CL42 brauchten keine oder nur minimale Einstellumgen um eingeschossen zu sein.

Ich werde die Waffe jetzt in einen Schraubstock einspannen und dann im TH35c das Bild mit dem Absehen übereinbringen und hoffen das beim nächsten mal wenigstens ein Schuss auf der Scheibe erkenntlich ist. Gib’s sonst noch Tipps?

Anwender Fehler, hatte die Einstellungen der X und Y Achse vor dem Einschießen auf jeweils 0 gesetzt, nach dem ich das Gerät auf Werkseinstellungen gesetzt habe. Lag der Treffer perfekt mittig und lediglich 8cm hoch. War also mit ein paar Klicks nach unten schnell behoben👍🏻
 
Registriert
6 Jul 2018
Beiträge
271
Anwender Fehler, hatte die Einstellungen der X und Y Achse vor dem Einschießen auf jeweils 0 gesetzt,
Genau das hatte ich beim TQ50 auch gemacht. 🤦‍♂️Resultat: Hab 2-3 Schuss mehr zum Einschießen gebraucht, weil ich erstmal auf die Scheibe kommen musste. Hab zum Glück die Einschläge im Sand des Kugelfangs gesehen...
 
Registriert
16 Apr 2018
Beiträge
956
Ich nutze den Adapter von Rusan für 30mm mit Zeiss-Schiene. Der umfasst die Schiene auf die gleiche Art. Habe ich bei maximtac gleich mitbestellt. Funktioniert hervorragend. Den Adapter lasse ich permanent auf dem Glas.
Ist in Deinem Adapter dies blaue Zeugs? Oder einfach das Metall?
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.283
Moin, wie vor kurzem beschrieben, will ich das Thunder th35c erwerben und dual nutzen. Komme hier leider nur langsam voran. Neben dem Th35c soll es der Duo-Verbinder werden. Die Damen und Herrn bieten hier einen dann einen sündhaft teuren Okular-Aufsatz für den Duo-Verbinder an.
Gibt es jemand Findigen, der das zum th35c gehörige Okularstück günstig an den Duo-verbinder bringt?? Vielleicht jemanden, der einen 3D-Drucker mit den entsprechden Daten hat? Oder noch besser eine Heimwerker-geeignete Lösung? Hier wird meines Erachtens Wucher getrieben.
Kollegen von Venari bieten sowas an:

 
Registriert
16 Sep 2009
Beiträge
189
Registriert
13 Sep 2016
Beiträge
2.536
Unterschiede sind da schon…. Besseres Bild, fürs erlegte Tier änder sich aber nix.

Jetzt das TH 35 kaufen und dann in 5 Jahren was Neues holen….
 
Registriert
10 Jan 2012
Beiträge
6.677
5 Jahre?! So Geräte würde ich bei mir keine zwei Jahre alt werden lassen. 🤷‍♂️

Im übrigen die Hölle friert zu: Hikmicro hat endlich bei der App abgeliefert: https://wildundhund.de/neu-hikmicro...jdYp9EpPrlBvtG9aOasgzFG7UiuEbSOQRVYwUc5ZlL9u0

Jetzt noch den besch... 5s Timer beim Standby entfernen, schönere schwarze Gehäuse mit Wechselakkus und dann könnten die richtig interessant werden. Und das nicht nur weil Preisleistung wirklich gut passt. 👌
 
Registriert
2 Mai 2013
Beiträge
9
Das Gryphon hat sofortigen Standby, eventuell ja ein Ausblick auf zukünftige Firmware auch bei anderen Modellen?
 
Registriert
6 Jul 2018
Beiträge
271
5 Jahre?! So Geräte würde ich bei mir keine zwei Jahre alt werden lassen. 🤷‍♂️

Im übrigen die Hölle friert zu: Hikmicro hat endlich bei der App abgeliefert: https://wildundhund.de/neu-hikmicro...jdYp9EpPrlBvtG9aOasgzFG7UiuEbSOQRVYwUc5ZlL9u0

Jetzt noch den besch... 5s Timer beim Standby entfernen, schönere schwarze Gehäuse mit Wechselakkus und dann könnten die richtig interessant werden. Und das nicht nur weil Preisleistung wirklich gut passt. 👌
Ich muss als alter Pulsar-Nutzer sagen, dass mich der Fünf-Sekunden-Standby-Timer nicht stört. Ob ich nun drei Sekunden lang ne Taste drücke, um das Gerät ins Standby zu befördern, oder auf einen kurzen Tastendruck ein Countdown von fünf Sekunden Dauer startet, ist mir egal.

Am Gehäuse hab ich auch nix auszusetzen.

Beim Akku gebe ich dir recht: Ein günstig platzierter 18650er wäre mir lieber als die zwei CR123 (beim Thunder TQ50).
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
10
Zurzeit aktive Gäste
129
Besucher gesamt
139
Oben