Alles rund um die Hikvision Wärmebildgeräte / Videos / Vergleiche / Neuheiten

Anzeige

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.020
Es ist soweit, der neue Hikvision DS-2TS03-35 ist endlich da.

Preis
Wir haben Hikvision DS-2TS03-35 ausgiebig getestet und mit E3max (ähnlich Keiler 35 pro 2019) . E3max kostet im Ø 200€ mehr (ähnlich Keiler 35 pro 2019) verglichen. + Punkt für Hik

Bildschirm
Hik hat HD OLED Display mit 1024x768px bis jetzt wurden diese nur in den Wärmebildvorsatzgeräten verbaut E3max verwendet LCOS mit 1280 x 960 Pixel - kein Unterschied beim Einsatz gemerkt, da er wirklich minimal kleiner ist, Oled hab aber Vorteil, das er bei -30 Grad immer noch funktioniert, LCOS hört i.d.R schon bei -10°C auf. + Punkt für HiK

1585071753981.png

Sensor:

35mk NETD (@25°C), F#=1.0 Sensitivität, damit noch kleinere Unterschiede aufgelöst werden können, e3max hat 50mk. In Praxis könnte hier keine, bzw. sehr wenige Unterschiede sehen. Restliche Angaben sind gleich, beide Vox Sensoren mit 384x288 Auflösung. - Daher keiner bekommt Punkte

Gehäuse:
Die Dioptrienverstellung ist besser platziert - sehr guter Schutz gegen unbeabsichtigtes Verstellen (z.B in der Tasche) + Punkt für HiK
E3max hat Gummierung und Hik nicht + Punkt für E3max
E3max ist kleiner + Punkt für E3max
Linsenabdeckung hast festen Sitz beim Hik und fällt nicht runter wie bei e3max und andere Guide und Xinfrared Geräte ! + Punkt für HiK
Gehäuse bei Hik hat IP67 -Schutzklasse - Falltest bis 2m sollte überleben (nicht getraut zu testen :LOL:) - E3max hat IP66-Schutzklasse + Punkt für HiK

1585074227332.png
1585074241184.png

Startzeit
E3max braucht ca. 1 Sekunde weniger als Hik + Punkt für E3max

Funktionen (nur Unterschiede beschrieben)
3D Stadiametrischer Entfernungsmesser (Dynamisch) bei HIK / Stadiametrischer Entfernungsmesser bei E3max kein Punkt, da beide aus meiner Sicht nutzlos
Bild in Bild E3max Ja / Hik Nein + Punkt für E3max
GPS Hik ja / e3max Nein kein Punkt, da aus meiner Sicht nutzlos
Internener Speicher Hik 16Gb / e3Max 8GB + Punkt für HiK
Kontrasteinstellung bei Hik möglich bei e3max nicht + Punkt für HiK


Akkulaufzeit lt. Hersteller

Hik 5st / e3max 4,5, da nicht getestet, keiner bekommt Punkte

Garantie

Hik und e3Max beide 3 Jahre, aber bei Hik zusätzlich 10 Jahre Garantie auf Sensor (auf Leistungsabfall oder Sensor-Defekt) + Punkt für HiK

Menüführung

Hik e3Max
1585078022999.png
Bei Hik finde ich das Menü viel besser, da diese ist nicht in Sichtfeld und man kann Auswirkungen von Einstellungen z.B von Kontrast oder Helligkeit Im "Live-betrieb" beobachten, ohne das man aus Menü immer rausgehen muss +Punkt an Hik


Jetzt das wichtigste, Bildqualität

Landschaft: Beide Geräte haben bei Grund-Vergrößerung gleiche Bildqualität gezeigt s. Fotos unten, aber bei Digitalen Zoom fällt Qualität bei e3max drastisch durch Verpixeln ab, daher kann es beim Ansprechen auf weitere Distanz zum Nachteil werden, vor allem wenn das Objekt in Bewegung ist! Dann hab ihr unklare bewegende Haufen von Pixeln :confused:. - Hier ein Klarer Punkt an Hik

E3max dunkelt manchmal andere bereiche mehr ab als Hik um das Ziel dadurch schärfer darzustellen, sieht man z.B beim Pferden, das macht aber das Ansprechen nicht leichter, ich denke dadurch kommt es zu diesen starken Verpixelung. Daher hier kein Punkt an e3max von mir


Hier sind man das ganz klar, wenn ihr das beigefügte Bild weiter mit PC Zoomen dann wird es noch klarer zu sehen sein:

Zoom x4 Vergleich mit e3max.jpg
ohne Zoom Vergleich e3 max.jpg

Wärmebildobjekte im Nahbereich

Werden mit beiden Kameras sehr gut dargestellt, obwohl in bestimmten Momenten Zeigt Hik mehr Details als e3 Max, das reicht aber meine Meinung nach nicht aus um +Punkt an Hik zu vergeben, da beide Kameras bringen hier Top-Leistung

Waermebildkamera-HIK-Vision-DS-2TS03-35-Jagd-2.JPG

Zusammenfassung:
Hikvision DS-2TS03-35 hat uns echt überzeugt und ist klarer Sieger !

Zum Schluss Videos

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
9 Dez 2018
Beiträge
409
Das Dachs-35 ist im Prinzip identisch mit dem Challenger-35 und dem von Maximtac so schön getesteten HIK.
HIK hat aber als einziges offensichtlich zusätzlichen GPS Sensor und 16GB statt 8GB Speicher.

Da ich das Challenger-35 schon eine Weile benutze kann ich ebenfalls sagen:
Top Gerät und momentan das beste was es auf dem Markt gibt für unter 2000€.

G.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.020
Registriert
29 Jul 2018
Beiträge
82
Habe das Gerät in die engere Auswahl genommen. Habe noch Fragen dazu:

  1. Wie verhält es sich mit den Geräuschen bei der Kalibrierung? Bei einem von mir geliehenen JSA IR-35 waren diese deutlich zu hören.
  2. Was für Akkus sind verbaut und welche Leistung haben diese?
  3. Lassen sich die Akkus ohne weiteres ersetzen?

Danke und viele Grüße,
Sebastian
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.020
Hallo Sebastian:

1. Kalibrierung-Geräusch ist genau so wie bei ir-35, vielleicht sogar 10% Lauter - Wild hat das aber nie interessiert
2. 2 x 18650 mit 6000mAh Leistung, reichen ca. 4,5-5 Stunden nonstop Arbeit aus
3. Sind fest verbaut, Akkutausch außerhalb Garantie kostet ca. 60-70€
 
Registriert
29 Jul 2018
Beiträge
82
Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen. Habe noch eine :)
In der Beschreibung steht: "Das Aufladen des Akkus kann per USB flexibel im Auto oder an jeder beliebigen USB-Schnittstelle bzw. mit einer USB-Powerbank erfolgen."

Lässt sich das Geräte auch mit einer USB-Powerbank betreiben oder ist es nur möglich die WBK nach dem Laden durch die Powerbank weiter zu nutzen?
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.020
Hab endlich ein Testgerät von den neuen Hikvision da.
https://www.maximtac.de/waermebildkamera-640x512-sensor-hikvision-DS-2TS06-35.html
Hab das Gerät mit Xinfrared Xeye E6 Plus verglichen, da beide Geräte haben großeren Sensoren mit 640x512 Pixel, gleiche Brennweite und Linse 35mm.

Ich war sehr Positiv überrascht von den Gerät. Gerät Leistet wirklich eine Top Leistung.

Besonders Positiv ist mir die Darstellung in Weiß-Hot Modus/Regenbogen Modi aufgefallen.
Am Anfang dachte ist das die Angabe von Hik mit 35 NETD war nur Marketing von Hersteller, aber dank diese Vergleich, denke ich das an diese Angabe ist was dran... Weil desto kleiner ist NETD desto mehr Temperatur-unterschied kann Kamera Fixieren = desto weniger ist das Bildrauschen
Geräte sollten in 2 Wochen lieferbar sein.

Video am besten in Voll-Modus anschauen:

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
13 Sep 2016
Beiträge
2.183
Hell / Dunkel / Kontrast Einstellmöglichkeiten wäre halt schön, um je nach Situation korrigierend einzugreifen.

Aber die Leistung ist schon gut, dass muss man den Chinesen lassen.

Trotzdem, ne Helion 2 XP 50 bekomme ich jetzt schon für 3500,- Euro, das ist nicht so weit weg von der kleinen 35er HIK.
 
Registriert
28 Nov 2014
Beiträge
13.172
Mit ist das HIK in 384x288 mit 35er Linse auch schon positiv aufgefallen.
Leider nur kurz damit vergleichen können, aber "schlechter" als die üblichen Verdächtigen hat es nicht abgeschnitten, um eine zurückhaltende Wertung abzugeben.
--------------------------------------------------------------
P.S: Ich finde 500€ von der UVP Angabe der HIK , ist schon ziemlich weit weg ;)
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.020
Was hält ihr von den Hik mit 15mm Linse?
DS-2TS03-15 mit 384x288 Sensor und 15mm Linse (Wald Gerät)
Nachteil:
Fix-Linse
Vorteile:
Scharfe Bilder dank 384x288 Sensor
1024 x 768 OLED Dispaly
Preislich wird das Gerät (wenn er überhaupt bei mir ins Programm kommt) 1490€ - 1400€ liegen.
Eure Meinung ist uns wichtig! Weil es gibt ja en3 und Guide 510 die gleich kosten oder sogar günstiger sind...

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
28 Nov 2014
Beiträge
13.172
Das übliche "Problem" der kleinen Linsen. Sie haben zwar recht gut interne (wenn nicht idente) Technik, aber die kleine Linse hat immer eine geringe Grundvergrößerung.
Man kann zwar sehr gut detektieren, hat aber viel größere Schwierigkeiten zur differenzieren.
Das Bild ist sehr klein und man muss dichter dran.
Für den Wald alles gut geeignet.
Mir war es auf dem Feld dann doch zu viel pirschen um nachzuschauen, was das denn sein könnte.
Aber wem es reicht, zu wissen, das da was ist, der hat eine Alternative etwas Geld zu sparen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben