Alte Jäger was ein Graus, alte Jägerprüfer sind im Aus

Anzeige
Registriert
10 Jun 2009
Beiträge
1.320
Also sehe ich das als Anstellerei und Lernfaulheit an. Wer sich bei Kleinigkeiten schon anstellt und lernfaul ist, hat bei uns nichts verloren - solche Leute verursachen nur eines auf Seiten der Beständer: Frustratio

Ich bin ja durchaus auch der Meinung, dass so etwas zur Allgemeinbildung gehört, vermutlich aber auch nur deswegen, weil ich auf dem Land aufgewachsen bin. Es gilt aber immer der Grundsatz, jeder ist in irgendeinem Thema Laie. Dafür gibt es auch hier im Forum genug Beiträge, die das demonstrieren. Solange man sich seiner Grenzen bewusst ist und bereit ist, die bei Bedarf auszubauen, ist das in meinen Augen auch kein Problem.

Und zum Thema mitreden: Man darf auch einfach mal schweigen, wenn man von einem Thema keine Ahnung hat, finde ich sogar eher positiv.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
28
Zurzeit aktive Gäste
129
Besucher gesamt
157
Oben