Anfänger Pistole

Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
50.980
Gefällt mir
5.700
Eine 357sig hat doch nix mit Spaß zu tun.:rolleyes:

Spaß fängt bei ganz anderen Kalibern an.
 
Mitglied seit
27 Sep 2006
Beiträge
21.044
Gefällt mir
3.267
Viel Geld für VIEL Mun. ist o.k., bei viel Geld für wenig Mun. muss dann was Besonderes an der Mun. sein, z. B. bei doppeltem Preis pro Stück auch doppelter Wumms. ;)
 
Mitglied seit
25 Feb 2007
Beiträge
398
Gefällt mir
512
Ich werfe mal die Arsenal Firearms AF2011-A1 “Second Century” in den Raum!
Für die Nachsuche perfekt!
Sollte man 8mal nicht treffen kann man selbst das stärkste Stück Schwarzwild damit leicht zu erschlagen!
 
Mitglied seit
30 Aug 2007
Beiträge
2.294
Gefällt mir
961
Oft garnicht so schnell wie man hofft.
Die Anschaffung und der Lehrgang kosten. Dann misslingt immer mal was und es bindet sehr viel Zeit, wenn man Mengen braucht.
Manche lernen schnell, manche langsam.
Und es soll auch welche geben, die lernen es nie...:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
Aber eine halbwegs brauchbare Labo zu produzieren, ist keine Raketentechnik.
Und wer sich was abgedrehtes für's Rumballern zulegt, soll auch löhnen. Ich würde nie auf die Idee kommen, 'ne 9x19 für den Schießstand wiederzuladen.
Bei der 10Auto für die Jagd ist das was ganz anderes! Da wird das mögliche und machbare schon ganz schön ausgewrungen. Aber genau da hab ich bisher nur knapp 20 Schuss verbraucht neben vielleicht 100 Schuss für Ladungsentwicklung und für's dran gewöhnen.
Gruß-Spitz
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
28 Nov 2014
Beiträge
6.577
Gefällt mir
4.948
ICh kenne viele, die das experimentieren udn optimieren nie aufgeben. Immer auf der Suche nach Verbesserungen. Es kommen ja auch immer neue Pulver, neue Geschosse, neue Zunhütchen, neue Pressen, Matritzen,...... ;)

Das man spart, hat noch keiner erntshaft verteidigt.

Und die Hausladung verhaut man auch ab und an mal. So wie beim Kochen auch mal Salz und Zucker verwchselt werden, mal was anbrennt, KArtoffeln oder Nudeln zerkocht oder nicht so wie gewohnt gelingt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20 Sep 2018
Beiträge
602
Gefällt mir
453
vergesst das ganze 9mm-Zeugs wirklich Spaß macht nur die 45er, nicht zu schwach, nicht zu stark, Muni-Preise sind im Rahmen solange man nicht mehr als 5k im Jahr verballert. Ist präzise, hat Flair, macht schöne Löcher. Wegen der 45er überlege ich mir eine Ladepresse zu kaufen, mit Blei-Semi-Wad-Cutter zu laden, die es ja als Fabriskmuni nicht mehr gibt, aber als Geschoße jede Menge und günstig.

45 ACP, what else :cool:

wmh Sepp
 

Neueste Beiträge

Mitglieder online

Oben