Anleitung: Wie kann ich Bilder hier ins Forum stellen !

Anzeige
Registriert
25 Apr 2008
Beiträge
8.216
Wie kann ich Bilder hier ins Forum stellen

In dieser "Anleitung" wird erklärt wie man Bilder hier ins Forum stellen kann und was man dabei beachten sollte.

Ausgangspunkt: Bilder auf dem Rechner

Um die Bilder ins Forum einstellen zu können, kann man sie entweder direkt hier hochladen oder durch ein im Internet zur Verfügung stehendes Programm in einen Code umwandeln lassen, den man dann hier einfach per Copy und Paste einfügen kann.

Grundeinstellung, dass man die Bilder dann auch posten kann ist, dass bei BBCode ausschalten KEIN Haken ist !!!

15204831dy.jpg


Mittels folgender Programme können Bilder in einen Code umwandelt werden (Anmerkungen zu den persönlich empfundenen Pros und Cons stehen dabei):


http://picr.de/

9280781gon.jpg


Pro:

- Man muss sich nicht anmelden, um seine Bilder im Nachhinein zu löschen. Es genügt der Bildname und das jeweils eingegebene Passwort

- Betreiber sehr freundlich, antwortet schnell auf Fragen und gibt Hilfe bei Bedarf

Contra:

- Sofern die Bilder zu groß sind (und das sind sie in der Regel), muss man sie verkleinern bevor man sie hochläd (s. dazu Anleitung weiter unten)

- Da man sich nicht anmelden muss steht einem auch kein Ordner zur Verfügung in dem man seine Bilder verwalten kann. (man kann sich aber anmelden ;-) )

http://www.abload.de/

9280782bcy.jpg



Pro:

- Sofern die Bilder nicht exorbitant groß sind kann man diese direkt hochladen in das Programm und dann dort erst in der Größe anpassen. Sehr praktisch, wenn die Internetverbindung den Upload von großen Dateien erlaubt.

- Sofern man sich anmeldet werden die eigenen Bilder in einem Ordner gespeichert und können dort übersichtlich und recht einfach verwaltet werden.

Contra:

- Ist man nicht angemeldet kann man zwar ein Bild hochladen und von der Größe anpassen. Wie man es dann aber löschen kann hab ich auf die Schnelle nicht herausgefunden.

- Man muss sich vor jedem Upload anmelden sonst werden einem die Bilder nicht in den persönlichen Ordner gespeichert. Das ist etwas lästig.


http://imageshack.us/

9280783eic.jpg


Ähnliche Pros und Cons wie bei http://www.abload.de (s. oben) nur, dass man die Bilder davor von der Größe anpassen muss (s. dazu Anleitung weiter unten)


Einschub: "Verkleinern" von Bildern

Wie bereits oben erwähnt akzeptieren ein paar der Programme keine großen Bilder. Wo genau die Grenze ist kann man auf den Homepages nachlesen.

Je nach Rechner und verfügbarer Software gibt es verschiedene Wege, wie man seine Bilder reduzieren kann.

1. Für Windows Nutzer ohne spezielle Software:

a)
Digitale Fotoaufnahmen in guter Bildqualität verschlingen einiges an Speicherplatz. Kein Problem, solange die Fotos auf der Festplatte gespeichert sind. Doch wer einzelne Bilder per E-Mail verschicken möchte, sollte die Fotos unbedingt vorher verkleinern. Anderenfalls dauert die Übertragung viel zu lange. Außerdem könnte es passieren, dass die Fotos niemals ankommen – weil das elektronische Postfach des Empfängers überquillt.
Die gute Nachricht: Windows XP bietet serienmäßig eine Verkleinerungsfunktion an. Einfach die gewünschten Fotos im Windows Explorer markieren, mit der rechten Maustaste anklicken und im Kontextmenü die Funktion “Senden an > E-Mail-Empfänger” auswählen. Sofern einzelne Bilder größer als 64 KByte sind, erscheint nun eine Dialogbox. Hier kann der Benutzer festlegen, ob die Bilder in der Originalgröße verschickt oder besser klein gerechnet werden sollen. Es stehen die drei Größen klein (640×480), mittel (800×600) sowie groß (1024×768) zur Auswahl. Bei diesen Bildgrößen haben Fotos gewöhnlich einen überschaubaren Dateiumfang.
Neu: Wer gerade nicht die passende Software zur Hand hat, kann Fotos auch im Web kleinrechnen lassen: Unter http://www.bilder-verkleinern.de lassen sich Fotos hochladen und dann in jede beliebige Größe klein rechnen.
http://www.bilder-verkleinern.de

Von http://www.schieb.de/163307/fotos-verkleinern

b)
Wer sich nicht an die Grafikprogramme traut, um seine übergroßen Bilder zu komprimieren (ohne Qualitätsverlust) und sie e-mail-freundlich zu verschicken, oder einfach um Platz zu sparen, braucht nur das Windows-Office-Programm "Word" zu benutzen.

So einfach geht es:

1. Öffne eine leere Dokumentseite in Word;
2. Füge dein Bild ein ( obere leiste: Einfügen/Grafik/Aus Datei...);
3. Speichere dieses Dokument als Webseite ab (Datei/Als Webseite speichern... oder Datei/speichern unter...);
4. Wähle als speicherort am besten den Desktop, als Dateityp "Webseite, gefiltert", Dateiname ist egal belass es z.B. auf "Dok1", falls eine Warnung erscheint: auf "ja" klicken;
5. Nun hast Du auf den Desktop eine "dok1.htm" datei und ein Ordner namens "Dok1-Dateien", öffne diesen Ordner: Hier findest du dein komprimiertes Bild namens image001.jpg!
6. Benenne das Bild nach deinen Wünschen um, nimm es aus dem Ordner, anschließend kannst du die dok1.htm und den Ordner löschen.

Selbstverständlich kann man eine x-beliebige anzahl von Bildern in das Word-Dokument packen und sie alle gleichzeitig komprimieren, im o.g. Ordner findet man sie dann als "image001.jpg, image002.jpg, etc.".

Diese Methode Bilder zu komprimieren ist mir irgendwann während der täglichen Arbeit aufgefallen, und obwohl ich genügend Erfahrung mit Grafikprogrammen habe, benutze ich sie doch sehr oft. Aber da diese Methode so einfach ist, nehme ich an, dass bestimmt viele schon auf die gleiche Idee gekommen sind. Insofern, sollte jemand schon diesen Tipp gegeben und besser beschrieben haben, kann er ja sein link hier bekannt geben.

Zuletzt: Die o.g. Beschreibung beruht auf die Word-Version 2003, bei älteren Versionen müsste es aber auch gehen. Ergänzungen sind immer willkommen.

Von http://www.pcwelt.de/forum/digitale-fot ... gramm.html


2. Für Windows Nutzer mit spezieller Freeware aus dem Internet:

a) Imageresizer

http://imageresizer.codeplex.com/

Programm ist selbsterklärend. Runterladen und installieren.
Wenn man ein Bild verkleinern will, mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken Resize picture anklicken (oder eben die Deutsche Variante dazu), eine Größe auswählen (z.B. Medium oder gleich unter Zustrom Scale 800 x 600 eingeben), aufpassen, dass "REPLACE THE ORIGINALS" nicht markiert ist und dann die erstellte, verkleinerte Kopie des Bildes bei den Programmen hochladen.

(Weitere ganz nützliche Tools von Windows finden sich übrigens hier noch: http://windows.microsoft.com/en-US/wind ... windows-xp )

b) Irfanview

http://www.irfanview.de/

Das Programm kann deutlich mehr als nur Bildgrößen verändern. Insofern kann es für den einen oder anderen Nutzer von Interesse sein. Bildverkleinerung funktioniert aber ebenso einfach. Mehr dazu findet man auf der Homepage.

c) Dritte Möglichkeit nur als Anmerkung: Über die Command Ziele kann man mittels diverser Programme ganze Bilderordner umwandeln etc.

3. Für Mac Nutzer ohne spezielle Software:

a) Über WERKZEUGE:
Vom Bild eine Kopie erstellen. Kopie in einem Ordner oder auf dem Desktop öffnen. Oben in der Taskleiste auf WERKZEUGE klicken, GRÖSSENKORREKTUR auswählen.
Es öffnet sich ein Eingabefeld in dem man am besten die
Größen 800x600 und bei Auflösung 72

9281002vvl.jpg


eingibt. Bearbeitet Kopie sichern. Dieses Bild kann dann einfach später hochgeladen werden und passt schon von der Größe. Die geringe Auflösung reicht in der Regel für das Internet aus und man spart Speicher und Uploadzeit.

b) Bilder in IPhoto:
IPhoto öffnen ein Bilder oder Bilder markieren. Unten auf rechts auf den Button E-Mail klicken.

9281028ciq.png


Es öffnet sich ein Fenster in dem man zwischen vier Größen wählen kann. Klein, Mittel, Groß, Original. Je nach Auswahl zeigt das Programm die Datenmenge an. 500-800 KB kann man leicht noch hochladen und nutzen.

9281038jai.png


Es öffnet sich eine Mail in der die Bilder erscheinen.
Sofern einem das Format nicht passt kann man unten rechts im Bild noch über ein Dop Down Menü die Größe anpassen:

9281039uzb.png


Dann das Bild auf den Desktop ziehen und von dort aus hochladen.

c) Ähnlich der Command Zeile bei Windows kann man den AUTOMATOR unter PROGRAMME bei Appel nutzen und ganze Ordner von Bildern bearbeiten.

4. Für Mac Nutzer mit spezieller Software schaut bitte im Netz nach.

Natürlich lassen sich alle Bilder auch in umfangreichen Bildbearbeitungsprogrammen anpassen. Da diese aber den wenigsten Nutzern zur Verfügung stehen werden geh ich hier nicht weiter auf sie ein.



Anleitung für picr.de:

Öffnen der Seite http://picr.de/

Rechts neben der ersten Zeile auf den Button klicken:

9281207jfd.png


Es öffnet sich ein Fenster (muss nicht so aussehen wie dieses) in dem man das Bild auf dem Rechner suchen und auswählen kann

9281208pdm.jpg


Wenn das Bild hinzugefügt wurde und nicht zu groß war (oder andere Komplikationen auftraten) sieht das dann ungefähr so aus.

9281209owo.png


Anschließend kann man noch ein Passwort eingeben, mit Hilfe dessen man später das Bild löschen kann

9281210mus.png


Dann wird die Größe ausgewählt in der das Bild im Forum angezeigt werden soll (800 ist voreingestellt und normal optimal)

9281211ayg.png


Unterschiedliche Foren / Internetseiten benötigen unterschiedliche Codes. Bei picr.de ist schon der richtige für das WildundHund Forum eingestellt. Da muss nichts verändert werden. Darstellung hier nur zur Ergänzung.
9281212dnj.png


Und dann, wenn das Bild hochgeladen ist, das Passwort stimmt, die Größe passt und die Code Ausgabe nicht verändert wurden kann man auf

9281213wkd.png


drücken.

Das Bild wird hochgeladen und nach einer Zeit öffnet sich ein ungefähr so aussehendes Fenster:

9281266ayk.png


Im grau unterlegten Kasten steht der entsprechende Code für das Forum.

Diesen durch drücken und ziehen mit der linken Maustaste markieren, Maus Zeiger auf den markierten Code bewegen, rechte Maustaste klicken, den Befehl KOPIEREN auswählen.

Im Web Browser das Forum öffnen, dort in dem Eingabefenster Deines Posts die Stelle anklicken an der das Bild erscheinen soll. Rechte Maustaste klicken, Befehl EINFÜGEN auswählen und der Code steht in dem Eingabefenster.

Schneller geht es mit den Tastenkombinationen Strg A, Strg C, Strg V.

Um sicher zu gehen, dass mit dem Bild und dem eingegebenen Text alles passt scrollt man nach unten und drückt auf den Button VORSCHAU. Dadurch wird angezeigt, wie Dein Post im Forum später erscheint und man kann notfalls noch Änderungen vornehmen ohne editieren zu müssen.

Das Ergebnis sieht dann so aus:

9281508oxw.jpg


(Die Statisten auf diesem Bild haben Ihr Einverständnis zu dieser Aufnahme gegeben und der Verwendung zugestimmt. Um dieses Bild extra für diesen Thread mache zu können wurden sie reichhaltig aber nur einmalig entlohnt.)

Anleitung für Abload.de (stellvertretend auch für Imageshack):

Öffnen der HP http://www.abload.de/

9281394vou.jpg


Anmelden oder nicht (je nach Gusto)

Dann diesen Button drücken.
9281395jyf.png


Es öffnet sich ein Fenster (Darstellung kann von dieser abweichen) in dem man das oder die Bilder auf dem Rechner suchen und auswählen kann.

9281396gda.jpg


Ist das Bild ausgewählt sieht das so aus.
9281397hts.png


Anschließend noch die passende Größe einstellen (empfohlen 800x600)
9281398dtt.png


Wenn alles richtig hochgeladen und eingestellt ist kann man unten auf ABLOAD drücken
9281399xcu.png


und das/die Bilder werden übertragen.
9281400wvb.png


Es öffnet sich dieses Fenster:

9281441dvw.jpg


Hier werden unterschiedliche Codes angeboten. Im Gegensatz zu picr.de hier bitte nicht den Link unten im großen Fenster benutzen sondern den Code aus der Zeile DIREKTLINK FÜR FOREN. Reinblicken Strg A drücken (markiert alles), Strg C drücken (kopiert den Code in die Zwischenablage), WuH öffnen stelle in dem Eingabefenster von Dir markieren, wo das Bild erscheinen soll und Strg V auf der Tastatur drücken. Jetzt müsste der Code eingefügt sein.
Zur Überprüfung unten auf VORSCHAU gehen. Dein Post wird jetzt angezeigt wie es im Forum erscheinen würde. Sofern noch Verbesserungen vorzunehmen sind kannst Du diese noch vornehmen, ohne editieren zu müssen.

Das Ergebnis sieht dann so aus:

 
Registriert
24 Apr 2008
Beiträge
1.179
Ist eine Möglichkeit vorgesehen, Bilder von einem iPhone oder iPad hochzuladen, ohne eine App wie Tapatalk zu verwenden?

}:-\
p
 
Registriert
10 Jan 2012
Beiträge
6.440
Passion schrieb:
Ich habe mal eine ganz bescheidene Frage, da ich bei phpbb nicht ganz up to date bin:

Es gibt doch bestimmt auch unter phpbb ein Tool das die Bilddaten, bevor man das Bild postet, ausließt und so übergroße Bilder vermeidet wo nur das ganze Design schrotten?!


Unter VBulletin gibt es das ganze und ich meine das ganze auch schon in phpbb gesehen zu haben. Auf jedenfall nervt es das, dass Foren Design durch solche übergroße Bilder total zerschossen wird.

Könnte man das evtl. nochmal aufgreifen. Weil es ist wirklich extrem nervig wenn auf einem 1080p Monitor auf einmal 3k Bilder dargestellt werden sollen. Zudem verzieht es dann das ganze Design und die Beiträge etc.

Danke!! :28:
 
Registriert
2 Okt 2008
Beiträge
5.298
Passion schrieb:
... Könnte man das evtl. nochmal aufgreifen. ...
Gerne.
Aber dazu musst Du uns vorher erklären, was Du fragen willst.

  • - Was ist "phpbb"?
    - Was ist ein 1080 p Monitor? Mein Bildschirm hat eine Auflösung von 1920 x1080 Pixel. Meinst Du das?
    - Wozu brauchst Du ein Tool, wenn die Bildgröße ohnehin in den Eigenschaften jeder Bilddatei drinnen steht?

Ja, übergroße Bilder nerven!
 
Registriert
10 Jan 2012
Beiträge
6.440
Venedigermandl schrieb:
- Was ist "phpbb"?
DAS ist phpbb. :26: Die Forensoftware auf dem das WUH Forum aufbaut nennt sich phpbb. Scroll mal die Seite ganz runter da steht das auch:

"Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de "


Venedigermandl schrieb:
- Was ist ein 1080 p Monitor? Mein Bildschirm hat eine Auflösung von 1920 x1080 Pixel. Meinst Du das?
Exakt. Da spricht man umgangssprachlich einfach von einem 1080p Bildschirm.

Venedigermandl schrieb:
- Wozu brauchst Du ein Tool, wenn die Bildgröße ohnehin in den Eigenschaften jeder Bilddatei drinnen steht?
Ganz einfach. Es gibt für die Forensoftwares Erweiterungen die bevor das Bild in einem Beitrag gepostet werden, die Bildinformationen ausließt. Vor allem eben die HöhexBreite. Über diese Erweiterung kann man dann einstellen das nur Bilder von 800x600 Pixel erlaubt sind.

Wenn du nun also ein Bild direkt über die Upload Funktion im Forum, oder über einen anderen Hoster (picr.de etc.) hochlädst, ließt diese Erweiterung nach dem du den Post versendet hast, ob das Bild die Anforderung von 800x600 Pixel einhält. Ist das nicht der Fall, wirst du automatisch wieder zurückgeleitet zu "Antwort erstellen" Seite und bekommst eine Fehlermeldung angezeigt. Passt es wird der Post veröffentlicht.


So wären wir mal das Problem der übergroßen Bilder los. :28:
 
Registriert
17 Mrz 2010
Beiträge
14.976
Bei picr ist die Voreinstellung "auf 800 Pixel Breite verkleinern". Du wirst also nicht abgewiesen.
 
A

anonym

Guest
Lilli mit Fuchsschal selber erlegt !!!,
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    56,9 KB · Aufrufe: 148
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
124
Zurzeit aktive Gäste
425
Besucher gesamt
549
Oben