AR Fan-Gruppe

Mitglied seit
1 Sep 2017
Beiträge
288
Gefällt mir
447
Gibt es das hier in Deutschland oder wer würde hier in D einem sowas zusammenbauen:

AR15 in .300 BLK den Upper mit seitlichem Ladehebel und ohne Forward Assist?
Lauflänge 16" (oder ist das schon unnötig lang für .300BLK)

Also eine AK als AR, aber Schubschaft und DI kann es schon sein.

Sahnehäubchen:
Patronenauswurf nach links

Unter diesen Vorgaben könnte ich mich für ein AR15 interessieren.
 
Mitglied seit
28 Nov 2014
Beiträge
11.447
Gefällt mir
12.737
Patronen auswurf links in den Parametern ist erstmal nicht auf Lager.
Der Rest ist garkein Problem.
16" hat mehr Leistung. 300BLK kommt aber auch gut mit kürzeren zurück.

Wenn du einen Mix aus AK und AR suchst wäre das die ARAK. Die sollte den Auswurf auf beiden Seiten ermöglichen
 
G

Gelöschtes Mitglied 8180

Guest
Moinsen.

Ich suche für mein AR 15 eine günstige Optik, nur für Plinking und evtl mal auf Gans oder Raubwild oder so.

Jetzt bin ich über das Bushnell AR/223 Zielfernrohr 4,5-18x40 gestolpert. Kann das was?

Gibt es bessere Alternativen? Ich würd gerne max. 500 oder 600Euro bezahlen und es soll kein 56er Klopper sein.

Thx.
 
Mitglied seit
13 Jun 2011
Beiträge
853
Gefällt mir
976
Gibt es das hier in Deutschland oder wer würde hier in D einem sowas zusammenbauen:

AR15 in .300 BLK den Upper mit seitlichem Ladehebel und ohne Forward Assist?
Lauflänge 16" (oder ist das schon unnötig lang für .300BLK)

Also eine AK als AR, aber Schubschaft und DI kann es schon sein.

Sahnehäubchen:
Patronenauswurf nach links

Unter diesen Vorgaben könnte ich mich für ein AR15 interessieren.
Stört dich der Forward Assist?
Ich hab den jetzt auch kaum gebraucht, denke aber haben ist besser als brauchen!;)
 
Mitglied seit
13 Jun 2011
Beiträge
853
Gefällt mir
976
Moinsen.

Ich suche für mein AR 15 eine günstige Optik, nur für Plinking und evtl mal auf Gans oder Raubwild oder so.

Jetzt bin ich über das Bushnell AR/223 Zielfernrohr 4,5-18x40 gestolpert. Kann das was?

Gibt es bessere Alternativen? Ich würd gerne max. 500 oder 600Euro bezahlen und es soll kein 56er Klopper sein.

Thx.
So ein 1-8x24 kommt nicht in Frage?
 
Mitglied seit
13 Jun 2011
Beiträge
853
Gefällt mir
976
doch, auch.. bin da völlig offen. nen 1-6x 24 vixen hab ich auf dem mr 308...
Ich hab auf meiner AR15 das Vortex Strike Eagle 1-8x24.
Bin eigentlich relativ zufrieden, hat ein ziemlich großes Sehfeld und mit dem 8 fach zoom kann man auch mal bissle weiter rauslangen.

Hier ist die etwas neuere Version davon mit dem BDC3 Absehen, ich habe noch den Vorgänger mit dem BDC2 Absehen.

https://www.vortexoptik.de/vortex-strike-eagle-1-8x24-ar-bdc3/

Youtube - Vortex Strike Eagle

Ehrlich gesagt könnte das absehen etwas dezenter, also weniger tacticool sein.
Keine Ahnung obs was für dich wäre.

Korrektur: Absehen scheint auch beim neuen Modell in der 2. Bildebene zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17 Nov 2016
Beiträge
954
Gefällt mir
568
Moinsen.

Ich suche für mein AR 15 eine günstige Optik, nur für Plinking und evtl mal auf Gans oder Raubwild oder so.

Jetzt bin ich über das Bushnell AR/223 Zielfernrohr 4,5-18x40 gestolpert. Kann das was?

Gibt es bessere Alternativen? Ich würd gerne max. 500 oder 600Euro bezahlen und es soll kein 56er Klopper sein.

Thx.
einfach aber trotzdem schussfest https://de.hawkeoptics.com/vantage-2-7x32-3030.html

wäre das günstigste was mir einfällt:LOL:
ansonsten mal die vantage serie anschauen. https://de.hawkeoptics.com/vantage-riflescopes.html IMG_20200928_115246.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
19 Jul 2019
Beiträge
164
Gefällt mir
206
Moinsen.

Ich suche für mein AR 15 eine günstige Optik, nur für Plinking und evtl mal auf Gans oder Raubwild oder so.

Jetzt bin ich über das Bushnell AR/223 Zielfernrohr 4,5-18x40 gestolpert. Kann das was?

Gibt es bessere Alternativen? Ich würd gerne max. 500 oder 600Euro bezahlen und es soll kein 56er Klopper sein.

Thx.
Hallo,

hatte genau dieses ca. 2 Jahre auf einer MSR 15. Für den Stand, Plinking und gelegentlich Jagd bei besten Lichverhältnissen absolut empfehlenswert, vor allem für ca. 250-300 Euro.

Für Raubwildjagd wirst du doch etwas Dämmerungsleistung brauchen, und da kannst das Glas total vergessen, sobald du dann hochdrehst wird es dunkel und unscharf!
Aber nur zum "schiessen" (ohne Jagd) wirklich viel Glas für kleines Geld.

PP1
 
Oben