AT-Profil auf abgefahrenen Reifen vulkanisieren lassen

Anzeige
Mitglied seit
13 Nov 2002
Beiträge
1.478
Gefällt mir
69
#1
Hallo zusammen!

Ich habe mal im TV gesehen, dass es in Deutschland eine Firma gibt, die auf abgefahrene Reifen neue Profile nach Kundenwunsch vulkanisiert.

Leider habe ich keinen Verweis dazu bei google gefunden - vielleicht kennt ja hier jemand die Firma und kann mit den Kontakt geben...

Danke für die Hilfe schon im Voraus!

Gruß

Michel
 
Mitglied seit
1 Jan 2010
Beiträge
355
Gefällt mir
15
#2
lass es!
Kauf dir neue Reifen mit dem gewünschten Profil.
Runderneuert ist Schrott!
Nur akzeptabel auf Antriebsachsen bei Baustellen-LKW oder im Trailerbereich.
Werksrunderneuerte LKW Reifen von Michelin oder Conti haben eine brauchbare Qualität.
Alles andere: für mich absoluter Schrott!
Passend zu dem Thema: Neureifen aus China Marke Superbillig...ist auch Lebensgefährlich!
Es gibt aber auch brauchbare Reifen aus China.
 
Mitglied seit
21 Apr 2014
Beiträge
1.449
Gefällt mir
22
#3
Bevor du Runderneuern lässt, schreib dem Hersteller lieber ne Mail und frag nach ob deine Reifen evtl. nachschneidbar sind.
 
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
3.202
Gefällt mir
419
#4
Sorry Zigarrillo und Mettbrötchen, aber es scheint so als hättet Ihr null Plan von dem was ihr da geschrieben habt.
 
Mitglied seit
21 Apr 2014
Beiträge
1.449
Gefällt mir
22
#5
Sorry Zigarrillo und Mettbrötchen, aber es scheint so als hättet Ihr null Plan von dem was ihr da geschrieben habt.

Dann stell doch einfach richtig, was du für Falsch hälst, vielleicht können wir ja alle noch was von dir lernen :roll:

Zum Thema Rundum erneuerte Reifen, hab ich leider die eine oder andere Erfahrung gesammelt und bin zu dem Entschluss gekommen
das ich sowas an Fahrzeugen, die schneller als 80 Km/h fahren, weder mir noch anderen Verkehrsteilnehmern zumuten will
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
3.202
Gefällt mir
419
#6
Dann stell doch einfach richtig, was du für Falsch hälst, vielleicht können wir ja alle noch was von dir lernen :roll:

Zu deinem Post nur folgendes:
Wie hoch ist das Profil auf einem AT Reifen in der Regel?
Wieviel mm tief willst du da nachschneiden? So das du Originalprofilhöhe erreichst?
Für welche Fahrzeuge wird ein AT Profil in der Regel verwendet?
Wir reden hier nicht von LKW bzw Bus Reifen.
Was meinst du, wieviel Gummi noch UNTER dem Profil ist zum nachschneiden von selbigem?
Mach dich schlau und denk dann mal nach und dann beantworte die letzte Frage.

Macht dein Post wirklich Sinn?
 
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
3.202
Gefällt mir
419
#7
Dann stell doch einfach richtig, was du für Falsch hälst, vielleicht können wir ja alle noch was von dir lernen :roll:

Zum Thema Rundum erneuerte Reifen, hab ich leider die eine oder andere Erfahrung gesammelt und bin zu dem Entschluss gekommen
das ich sowas an Fahrzeugen, die schneller als 80 Km/h fahren, weder mir noch anderen Verkehrsteilnehmern zumuten will

Das kommt davon wenn man billige Runderneuerte Reifen kauft, weil man auf Teufel komm raus sparen will.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
43.696
Gefällt mir
649
#8
nachschneiden von Profilen ist nur bei LKW-Reifen erlaubt.

Runderneuerte kommen mir nicht an den Wagen. Bremsen und Reifen nur vom besten.
Davon hängt das Wohl und wehe der Karre und ihrer Insassen ab.
 
Mitglied seit
13 Nov 2002
Beiträge
1.478
Gefällt mir
69
#11
Hallo zusammen!

Ich hätte bei meiner Frage noch Folgendes anmerken sollen:

Die Reifen sollen auf meinen Suzuki Ignis (Baujahr ~2003). In den im Fahrzeugschein eingetragenen Größen habe ich leider keine AT-Reifen gefunden. Daher bin ich auf die Idee gekommen, mir welche machen zu lassen.

Gruß

Michel
 
Mitglied seit
13 Nov 2002
Beiträge
1.478
Gefällt mir
69
#13
@cast

Ich danke Dir für die Antwort. Passt natürlich!!!

Keine Ahnung, wie blöd ich mich bei der Suche angestellt hab. Jedenfalls hab ich immer nach der Reifengröße gesucht, die Sissi grad drauf hat (Winterreifen). Und dafür gibt es komischerweise keine ATs.

Soll aber keine Entschuldigung sein - hätte ich im Fahrzeugschein geschaut, wäre das Thema innerhalb von ein paar Minuten erledigt gewesen.

Danke nochmals!!

Gruß

Michel
 
Mitglied seit
3 Aug 2013
Beiträge
1.298
Gefällt mir
69
#14
Dafür ist ein Forum unter anderem da, manchmal hat man einfach ein Brett vorm Kopf.
Für alle anderen ist es mehr oder weniger interessant, dass sich immer ein paar finden, die sich anzicken...
 
A

anonym

Guest
#15
Wer meint, dass Runderneuern nix taugt, soll sich mal Flugzeugreifen genauer anschauen.
XXX Tonnen wiegt so ein Zeug, 300 * XX Leute drinn, und muss mit 300 +X Stundenkilometer Starten und Landen.

So Schrottig können die nicht sein

Aber wer in 15 Jahren einen Satz Reifen vom Profil runterfährt, kann sich auch neue Leisten.
Oder besser, sollte sich neue Leisten, da die Weichmacher sich wech gemacht haben.

aber vielleicht findet unser Google-Meister was dazu
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben