Aus Südafrika: Ein Journal über die 9,3x62

Registriert
28 Mai 2003
Beiträge
1.850
Es handelt sich um eine erheblich verbesserte Neuauflage, wirklich interessant zu lesen, was Afrikaner über dieses hervorragende Kaliber denken.
 
Registriert
28 Mai 2003
Beiträge
1.850
BESTELLUNG: LINK

 
Registriert
30 Mrz 2014
Beiträge
4.986
Grobe Zusammenfassung? Gutes Ding auf DG mit Vorsicht zu genießen sonst very nice?
 
Registriert
2 Apr 2001
Beiträge
6.656
Danke,

ich werde es mir auf den Reader laden,

Gruß,

Mbogo
 
Registriert
28 Mai 2003
Beiträge
1.850
Das Journal enthält unzählige Abbildungen, darunter auch diese.

012D6179-C1B7-4ABF-97B5-F2FC48603040.jpeg

24F48D75-AB4D-4BF1-9C17-58F9180EF0B2.jpeg
939C7E51-7609-4583-85E4-D85E055AD7EF.jpeg


Dr. Don Heath war leitender Ökologe des Department of National Parks and Wildlife Management, Zimbabwe und Vorsitzender der Professional Hunter Prüfungskommission. Er war verantwortlich für die Abschußquoten des ganzen Landes. Um mehr über Schußwirkungen zu erfahren, hat er über 2.000 Elefantenschädel auf Wundkanäle hin untersucht.
Die 9,3x62 mochte er ganz besonders. Er trug sie, als er in einem Nationalpark plötzlich von einem Elefanten angegriffen wurde, dieser brach direkt vor ihm zusammen, siehe Fotos.
2007 ging er nach Schweden zu NORMA wo er als Technischer Support Manager tätig war. Leider ist Dr. Heath vor einigen Jahren verstorben, viel zu früh, er war noch keine 40 Jahre alt.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
133
Zurzeit aktive Gäste
353
Besucher gesamt
486
Oben