Balaclava mit Brille...unvereinbar?

Anzeige
Mitglied seit
13 Okt 2012
Beiträge
838
Gefällt mir
125
#1
Grüßt euch. Ich habe mir letztens Winter nen balaclava (sturmhaube) geholt leider aber festgestellt dass so meine brille dauerhaft beschlagen ist. Da es jetzt wieder kälter wird wüsste ich gerne ob jemand nen tipp hat wie man das beschlagen verhindern kann?
Bitte wirklich auf Sturmhauben eingehen und nicht von Mützen anfangen, auch wenn diese sicherlich nicht schlecht sind!

Gruß Paul
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
53.487
Gefällt mir
7.263
#3
Die Brille beschlägt weil die Atemluft nicht nach vorne weggeht wie sonst, sondern durch die Balaklava nach oben.

Löcher in Mund- und Nasenbereich sollten Abhilfe schaffen.
 
Mitglied seit
13 Okt 2012
Beiträge
838
Gefällt mir
125
#6
Naja Kontaktlinsen finde ich so fern doof, wenn man mal ne Nacht auf ner Kanzel verbringt und dann zwischendurch pennt. das soll nicht allzu gut sein mit Linsen ;-)

Und die auf der Kanzel rein und wieder raus machen-ich weiß ja nicht!
 
Mitglied seit
23 Mai 2012
Beiträge
1.034
Gefällt mir
115
#7
Es gibt heute Linsen die man auch über Nacht drinlassen kann. Einfach mal beim Optiker beraten lassen. Ich war am Anfang auch sehr skeptisch, vor allen was das rein- und rausmachen anbelangt, habe mich aber schnell überzeugen lassen.
 
Mitglied seit
6 Jun 2011
Beiträge
15
Gefällt mir
3
#8
Die Brillenträger im OP haben ein ähnliches Problem mit dem Mundschutz. Abhilfe schafft hier ein Streifen LEUKOFLEX (googlen, gibts bei Amazon), welcher über den Oberrand des Mundschutzes auf die Haut über Jochbein und Nasenrücken geklebt wird und so den Mundschutz / Sturmhaube nach oben abdichtet.
Ist was anderes als Tesafilm: elastisch ( ähnlich dem Isolierband des Elektrikers) und hautfreundlich.
Kann man auch wunderbar nehmen um Die Mündung der Waffe bei der Drückjagd anzukleben. Ist ABSOLUT rückstandsfrei!

Gruß und Waidmannsheil,
Marc
 
Mitglied seit
31 Jan 2012
Beiträge
60
Gefällt mir
0
#9
Grüßt euch. Ich habe mir letztens Winter nen balaclava (sturmhaube) geholt leider aber festgestellt dass so meine brille dauerhaft beschlagen ist. Da es jetzt wieder kälter wird wüsste ich gerne ob jemand nen tipp hat wie man das beschlagen verhindern kann?
Bitte wirklich auf Sturmhauben eingehen und nicht von Mützen anfangen, auch wenn diese sicherlich nicht schlecht sind!

Gruß Paul
Genau das gleiche Problem habe ich auch. Auch ich würde mich über Tipps freuen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben