Balgschonendes Fuchskaliber

Balgschonendes Fuchskaliber, auch große Entfernung, Wiederlader

  • .17 Hornet

    Abstimmungen: 22 20,0%
  • .17 HMR

    Abstimmungen: 2 1,8%
  • 4.6 x 30

    Abstimmungen: 1 0,9%
  • .204 Ruger

    Abstimmungen: 7 6,4%
  • .222 Rem

    Abstimmungen: 43 39,1%
  • .223 Rem

    Abstimmungen: 47 42,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    110
  • Umfrage geschlossen .
Mitglied seit
25 Dez 2018
Beiträge
2.927
Gefällt mir
4.101
#76
Du meinst also irgendwas, weißt aber gar nichts.
Da Du es aber ohnehin nicht wissen musst wie Du sagst: Leb weiter in Deiner Welt.
 
Mitglied seit
18 Feb 2008
Beiträge
410
Gefällt mir
216
#80
Hi,

Schrot ist aber hier auch nicht gefragt.
Habe in den letzten drei Jahren ziemlich viele Füchse mit der .223 erlegt, mit dem normalen RWS TMS Geschoss. Alles was Winterbalg hat wurde abgestreift.

Die meisten Ausschüsse allerdings < 2€ Stück.
Natürlich kann es da auch schon mal ein größeres Loch geben! Denke so 80-20.
 
Mitglied seit
4 Okt 2007
Beiträge
3.628
Gefällt mir
370
#81
Hatte schon im Beitrag #41ein Foto beigefügt.

Hier eins mit der .308 auf 60Mtr. Der Fuchs liegt auf der Einschußseite.
Die Bauchdecke ich aufgerissen. Werder Einschuß noch Ausschußloch erkennbar.
180grs. Federal SP
 

Anhänge

Oben