Bei wem ist das auch so ?

Anzeige
Mitglied seit
10 Nov 2008
Beiträge
5.214
Gefällt mir
295
#2
Ernste Antwort.

Hier zieht kaum einer los.

Hier wird Christi Himmelfahrt gefeiert.

Mit 5 . Altar. :biggrin:


Die Wenigen die wirklich losziehen sind junge Burschen die weder Vater sind und oft auch nur aus Büchern wissen wie man einer wird. Sprich 15 oder 16 Jahre alt...
 
Mitglied seit
23 Mai 2013
Beiträge
895
Gefällt mir
95
#3
Remy, als Mitveranstalter der Männertagsfeier könnte ich traurige Dinge erzählen. Bei uns ist für Weibsvolk auch der Eintritt frei,
allerdings an diesem Tag nur in der zweiten Reihe. Nach einem guten Tipp aus dem Forum werde ich abseits des Grill-Überläufers
für etwaig vorbei trottelnde Veganer eine Schubkarre frischen Grünschnitt hinstellen.
Freu mich schon auf das Spektakel

La
 
Mitglied seit
27 Sep 2006
Beiträge
18.941
Gefällt mir
397
#4
Moin!

Das ist nicht witzig!!! Dieses Jahr ist das ein ganz normaler Arbeitstag ... :evil:

Und dabei hätte ich dieses Jahr sogar sturmfreie Bude. :sad:

Viele Grüße

Joe
 
Mitglied seit
30 Aug 2015
Beiträge
1.060
Gefällt mir
68
#5
Da mähen die Bauern nicht - muss keine Kitze suchen - und ich mache neue Bretter auf meine Terrasse;-)

CD
 
Mitglied seit
13 Sep 2012
Beiträge
4.413
Gefällt mir
8
#7
Zum "Vatertag" !

Los, Butter bei die Fische.... gibts da Stress ?

Oder ist die Holde froh, wenn der Alte weg ist.....
Nun;
meine Herzdame hat sich Vormittags zu einem Hundekurs mit unserem Dackel angemeldet..

da ich nicht gut zu Fuß bin; ist sie diesbezüglich die bessere Wahl.

Also hab ich Stall- und Hofdienst...

Nix mit Vatertagstour ( hab ich übrigens noch nie gemacht... diese Zeit muß ich schlielich nutzen um den Rest der Weltbevölkerung zu Elemenieren und Insekten den Garnaus zu machen : High-Time bezüglich Pflanzenschutz...Sonmmergeste braucht Hebeziede; Roggen die Ährenbehandlung Puratif gegen Rost und Spätverunkrautung durch Knöterich und Vogelmiere.. ( nach dem Ährenschieben vor der Blüte macht Roggen " auf"; bedeutet : Licht kommt an den Boden. Und schon Keimen Unkräuter die einem dann zur Ernte das Lben schwer machen)

Weizen die 3. Ladung Halmstabilisierer und wegen Septoria ein Fungizied;
Mais ist im 2 Blatt-Stadium; wen es Niederschläge gibt müssen Herbeziede in den Mais damit wir wegen der Bodenfeuchtigkeit die Bodenwirkung der Herbeziedfe Verbessern können... beduitet die Aufwandmengen Reduziren.

Wegen Wind nur in den sehr Frühen Morgenstunden und Abenstunden; oft bis nach Mitternacht. Nix mit jagen...


TM
 
Mitglied seit
27 Sep 2006
Beiträge
18.941
Gefällt mir
397
#9
Moin!

Der Stamm der Mohawks arbeitet an Himmelfahrt?
Du weisst doch: Das Böse schläft nie! :p

Der Stamm der Mohawks arbeitet häufiger mal am WE oder an Feiertagen. Aber diesmal versaut es den Aufgang der Bockjagd. Immerhin weiss ich seit gestern, dass ich um die Auslandsdienstreise in der ersten Septemberwoche drumrumkomme. :thumbup:

@Remy: Ja ja ...


war ja klar dass da einer drauf anspringt. ;-)

:cheers:

Joe
 
Mitglied seit
27 Sep 2006
Beiträge
18.941
Gefällt mir
397
#13
Moin!

Wenn man alles SO auf die Goldwage legen möchte nimmst Du die beiden Beleidigungen in Deinem Post sofort zurück!! :twisted:

:cheers:

Joe
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben