Belüftung / Kühlung Hardtop

Anzeige
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
1.960
Gefällt mir
226
#1
Ich benötige Tips für die Belüftung eines Hardtop. An dem Hardtop sind zur Zeit nur rundum Klappen die man im Stand aufstellen kann oder bei trockenem Wetter auch wärend der Fahrt aufstehen lassen kann. Ich würde aber gern eine zusätzliche Belüftung einbauen. Fahrtwind durch zB Lufthutzen / Gitter oder xyz durch den Innenraum und hinten ebenso abfliessen lassen. Welche Möglichkeiten habt ihr an euren Hardtops / Hundeanhängern usw. um einen Luftaustausch zu gewährleisten. Ich suche Dachklappen; Hutzen; Schiebegitter ......eben Alles was man sich da vorstellen kann. Ausführung in Edelstahl oder Alu. Auch überlege ich Hutzen mit zB Computerlüftern oder ähnliches um vielleicht dann auch im Stau reagieren zu können. Diese Drehventilatoren auf dem Dach sind zu hoch und zu groß. Es gibt da Varianten - die bauen zu viel auf. Also flach anliegend sollte das Material sein.
 
Mitglied seit
15 Nov 2017
Beiträge
1.177
Gefällt mir
1.199
#2
nein geht nicht, ohne aktive Kühlung, habe ich durch. In der Hitze im Stand oder Hitze Fahrt braten die Hunde, die kommen immer nach vorne, wo die Klima läuft, wenn es Hitze-Problem gibt. Egal obs erlaubt ist oder nicht. Hitzetod ist auch tod.
Hat noch kein Polizist gemeckert.
sca
 
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
1.960
Gefällt mir
226
#3
Geht nicht gibt's nicht. Während der Fahrt muss ein Austausch ausreichend sein.
 
Mitglied seit
18 Apr 2017
Beiträge
2.214
Gefällt mir
1.049
#6
Ich habe bei meinen Amarok
Schiebefenster👍
und kann dementsprechend unter den Hardtop belüften.
Trotzdem kommen die Hunde bei Hitze o. Kälte vorne rein
ist ja immer genug Platz dort vorhanden !
IMG-20181120-WA0007.jpg 20180512_145644.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
1.960
Gefällt mir
226
#7
Wir haben zur Zeit sechs Hunde- die kommen mit Sicherhet nicht vorn rein. Mal abgesehen das sie im Jagdbetrieb teilweise völlig versifft eingeladen werden müssen. Ich kaufe ja keinen Pickup um die Hunde vorn zu transportieren. Wir haben die Hunde bis jetzt in einem Subaru transportiert der als Zweisitzer umgebaut war un mit einer Trennwand - also entkoppelt. Da ging das auch über Jahre einwandfrei.
Zur Zeit überlege ich elektrische Lüfter einzubauen. Da gibt es viele Möglichkeiten aus dem Campingbereich. Das einzige was ich noch nicht genau weiß wie ich das technisch ausführe.
 
Mitglied seit
22 Okt 2017
Beiträge
371
Gefällt mir
342
#10
Cast du bist ein Genie. In der Übersicht ist genau der Lüfter den ich suche. Top !!!!!
Danke
So ist das heute. Kleinkinder werden schon beklatscht weil sie in die Windel geschissen haben und man wird schon zum Genie erhoben weil man zwei Worte in eine Suchmaschine tippt.
Boah Ey :ROFLMAO:
 
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
1.960
Gefällt mir
226
#11
Ja ! Genau so ist das heute :giggle:

Dieser Lüfter wurde eben nicht angezeigt bei meinen Suchen. Mann muss eben auch auf das richtige Suchwort kommen. Habe nach Hardtop, Lüftung; Belüftung,Hundeanhänger, Ventilatoren, 12v usw. gesucht. Und Cast das GENIE hat das richtige Wort abgefragt. Ich glaube Cast ist ein GENIE.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
2.887
Gefällt mir
864
#13
Fachleute unter sich...:censored:
Hund ist da wo ich bin oder daheim.
Egal auf welcher Jagdveranstaltung!

Sachlich: Ohne Isolierung ist das Ganze sinnlos. Expertise: 3 Wochen selbst dummerweise und zwangsweise probiert.
 
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
1.960
Gefällt mir
226
#14
Ne die sind für uns nichts. Wir haben uns für ein fertiges Hardtop entschieden. Leider durch die NL Gegebenheiten haben wir keine Seitenfenster die man aufschieben kann oder ähnlich. Aus dem Grund die Umbauerei mit der Lüftung. Ich habe aber jetzt mehrere Ideen die ich weiterverfolgen will. Auch wird eine zweite Batterie eingebaut. Muss mir das Alles mal noch durch den Kopf gehen lassen. Muss mich da mal mit einem Kfztler unterhalten. Das ist ja auch nur bei Sonneneinstrahlung wichtig. Bei den Fahrzeugen in den Videos sind mir auch die Käfige zu schlecht zugänglich. Und den anderen Kram brauchen wir nicht. Kaffee und Wasserkocher.....etc.. Mal sehen was kommt......
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben