Bezahlschranke für die Mitgliedschaft

Anzeige

Welcher Jahresbeitrag wäre für die Nutzung für euch akzeptabel?

  • 12€

    Stimmen: 154 55,8%
  • 16€

    Stimmen: 40 14,5%
  • 20 €

    Stimmen: 102 37,0%

  • Umfrageteilnehmer
    276
  • Umfrage geschlossen .
R

Rübezahl

Guest
Ich bin damals über dieses Forum auf die Zeitung gekommen. Anfangs nur am Kiosk, später im Abo. 2 Leute von etwa 20, denen ich hier folge sind seit kurzem weg. Einer davon, nach eigener Aussage gesperrt, weil er sein Abo nach 20 Jahren gekündigt hat. Viel undiplomatischer kann man fast nicht mehr agieren. Sehr traurig sowas.

Rübezahl, der nichts gutes ahnt
 
G

Gelöschtes Mitglied 25934

Guest
Ich könnte mich mit 12€ anfreunden, wenn nicht das Forum entsprechend an Mitgliedern verliert und schrumpft. Ich habe die WuH nicht abonniert, meine Tage wären dann gezählt. Das liegt aber auch an den Inhalten. Der größte Teil ist Werbung und Anzeigen. Die Inhalte wiederholen sich mit den Jahren entsprechend. Deswegen ist die Zeitung, aber auch andere Printmedien, nicht mein Fall. Kaufe ich nur, wenn mich wirklich was interessiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
21 Jun 2013
Beiträge
3.188
Und zum Abschluss: Ich halte mich seit längerem im Forum zurück, da der Ton, also die Umgangsform, immer unterirdischer wurde - und damit meine ich nicht einen durchgerutschten Rechtschreibefehler!
-----
und @Steinkautz: siehe Post #136...
Ich halte es ähnlich. Habe im letzten halben Jahr auch nicht mehr viel gepostet. Mich nervt teilweise der Ton ebenfalls. Habe dann teilweise festgestellt, dass mich solche Geringschätzung ärgert. Brauche ich nicht. Neben der Jagd fotografiere ich noch. Das Nikon-Forum kostet zwischen 22 und 36 €. Zahle ich gerne, weil der Ton respektvoller ist und die Foristen sich zum gegenseitigen Austausch und nicht zur Zerfleischung einfinden.

Das ist hier teilweise gänzlich anders, wenn ich da bspw. an einige Threads mit hundeführenden Ahnungskönigen denke.
Für mich gehört zur Jagd eine gewisse Jagdetikette, die sich auch in gegenseitigem Respekt ausdrückt und dazu gehört z. B., dass Jungjäger einfach mal zuhören und erfahrene Jäger nicht den Großkotz raushängen lassen.

Aber vielleicht bin ich auch nur ein jagdliches Relikt.......
 
Zuletzt bearbeitet:

admin

Administrator
Registriert
2 Nov 2000
Beiträge
3.852
Wer Probleme mit der Abonummer hat, bitte einfach per PN schicken.
 

admin

Administrator
Registriert
2 Nov 2000
Beiträge
3.852
Ich halte es ähnlich. Habe im letzten halben Jahr auch nicht mehr viel gepostet. Mich nervt teilweise der Ton ebenfalls. Habe dann teilweise festgestellt, dass mich solche Geringschätzung ärgert. Brauche ich nicht. Neben der Jagd fotografiere ich noch. Das Nikon-Forum kostet zwischen 22 und 36 €. Zahle ich gerne, weil der Ton respektvoller ist und die Foristen sich zum gegenseitigen Austausch und nicht zur Zerfleischung einfinden.

Das ist hier teilweise gänzlich anders, wenn ich da bspw. an einige Threads mit hundeführenden Ahnungskönigen denke.
Für mich gehört zur Jagd auch eine gewisse Jagdetikette, die sich auch in gegenseitigem Respekt ausdrückt und dazu gehört z. B., dass Jungjäger einfach mal zuhören und erfahrene Jäger nicht den Großkotz raushängen lassen.

Aber vielleicht bin ich auch nur ein jagdliches Relikt.......
Premiumposting great, die Paywall scheint zu funktionieren
 
Registriert
13 Mai 2011
Beiträge
2.753
Wir bieten hier die Möglichkeit Alternativen zu besprechen und möchten euch bitten sachlich und beim Thema zu bleiben. Die unnötigen Kommentare, etc. sind hier fehl am Platz und bringen uns nicht weiter.
Das hätte kommen müssen bevor man großspurig "keine Diskussion wünschte"

Jetzt zurückzurudern und den Konsens zu suchen nachdem man merkt das einem die Felle davon schwimmen.

Nun es ist wie es ist.

Mir persönlich sind auch 12€ zuviel.
 
R

Rübezahl

Guest
Eine Möglichkeit wäre es, die Abgewanderten oder Gesperrten zu kontaktieren. Einen Fehler einzugestehen zeugt von Größe. Da ich aber nicht weiß wer diese Entscheidungen getroffen hat ist das vielleicht auch nicht einfach umzusetzen. Ich mag dieses Forum und auch die (nicht alle) Leute hier. Wäre echt schade wenn das den Bach runtergeht.
 
G

Gelöschtes Mitglied 13232

Guest
Google, YouTube, Facebook... alle zuletzt mit unglaublichen Umsätzen und auch Gewinnen deutlich über den schon hohen Erwartungen im Bereich der Werbeeinnahmen. Nur hier bekommt man es anscheinend nicht zu Stande und macht jetzt das genau falsche. Die Nutzer hier kreieren einen zum Teil qualitativ hochwertigen Inhalt, produzieren dadurch Traffic und der Parey Verlag könnte dadurch das Forum nicht nur finanzieren, sondern gut daran verdienen. Aber scheinbar sitzen dort zu viele, die denken es ist noch 1980 und das komische Internetz ist Teufelszeug. Verstanden hat man es jedenfalls nicht, wie man an Traffic Geld verdient. Dazu kommt das immer schlimmer werdende gelöschte von Beiträgen und Nutzern, die einem nicht passen. Man arbeitet selber unter dem Vorteil der Presse- und Meinungsfreiheit, aber hier im Forum ist es nicht erwünscht. Und dafür soll man jetzt bezahlen? Nein danke, durch diese Entscheidung wird das Forum ausbluten und der Nutzen immer mehr sinken. Dafür auch noch Geld zu verlangen ist unerhört und wird nach hinten losgehen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
115
Zurzeit aktive Gäste
566
Besucher gesamt
681
Oben