[RLP] Biete Ansitz auf Reh-, Schwarz-, und Raubwild

Anzeige
Mitglied seit
14 Jul 2019
BeitrÀge
17
GefÀllt mir
28
#76
Ja sicher, er bietet (lockt) mit kostenlosem Ansitz, sucht aber im endeffekt nur einen Begeher der ihm die Pacht mit Finanziert in Form exorbitanter BGS Kosten in einem winzigen Revier 😂😂😂
Hallo allerseits,
also ich habe heute als JungjĂ€ger die Ansitzmöglichkeit bei Westwood wahrgenommen und muß jetzt mal eine Lanze fĂŒr Westwood brechen. Er macht wahrlich einen netten und ehrlichen Eindruck.
Auch ist nicht versucht worden mir einen BGS anzudrehen. Also, ich bin mir sicher an der Behauptung ist nichts dran.
 
Mitglied seit
17 Feb 2016
BeitrÀge
210
GefÀllt mir
544
#79
Langsam wird es hier grenzwertig. Als nicht einmal persönlich Betroffener gehst du hier ganz schön steil. Wo genau liegt hier dein Problem und ist der JJ von dem du sprachst nicht selbst in der Lage fĂŒr sich zu sprechen und glaubst du das ist hier eine angemessene Form und Ort?

habe die Ehre
Christian
 

Westwood

Moderator
Mitglied seit
4 Apr 2016
BeitrÀge
922
GefÀllt mir
2.640
#81
Hat er gehabt und sich vorbildlich verhalten weil es schon ein bisschen dunkel zum Ansprechen war und er nicht geschossen hat. Deswegen darf er auch jederzeit wieder kommen. Und das ganz ohne Kosten :eek:

Das hier ist so eine Nummer die mich in der JĂ€gerschaft schlichtweg ankotzt. @Payton202 du hast ja meine Telefonnummer, wenn wir ein persönliches Problem haben von dem ich nichts weiß ruf mich an.
 
Mitglied seit
14 Jul 2019
BeitrÀge
17
GefÀllt mir
28
#82
Ja Payton,
ich hatte Anblick. Leider warÂŽs schon zu dunkel um das StĂŒck eindeutig anzusprechen. Darum den Finger gerade gelassen.
Und um hier die Wogen etwas zu glĂ€tten.....Manches wird auch manchmal mißverstanden ...
Horrido
 
Mitglied seit
24 Aug 2016
BeitrÀge
3.111
GefÀllt mir
1.681
#83
Ich hatte mich auch einmal "angemeldet", dann ist es aber aus TermingrĂŒnden (bei mir, nicht beim PĂ€chter) damals leider nichts geworden, der Eindruck, der blieb, ist aber ein positiver!

Threads wie diese, die von "ich habe gehört" gekapert werden, sind der Grund, warum keiner mehr Bock hat, irgendwem mal eine Ansitzgelegenheit einzurÀumen.

Irgendwie verĂ€ndern sich aber auch die AnsprĂŒche...

Selbst wenn, nach/bei/vor dem Ansitz ein BgS angeboten werden sollte, sollte jeder ĂŒber 18 doch in der Lage sein, nein, vielleicht, mal sehen, zu sagen. Tipp: bei der Bundeswehr gibt es das tolle Prinzip, dass man vor einer Wehrbeschwerde erst eine Nacht schlafen muss. Im echten Leben hilft das oft auch weiter.
Ein anderes wichtiges Prinzip, das hier oft missachtet wird, kommt aus der Funkerei: "Denken - DrĂŒcken - Sprechen".
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Nov 2002
BeitrÀge
1.821
GefÀllt mir
1.033
#84
Hallo zusammen!

Ich muss leider @Beowulf80 zustimmen:

Als JagdpĂ€chter habe ich auch darĂŒber nachgedacht, hier im Forum ĂŒber einen entsprechenden thread eine Ansitz- oder Jagdmöglichkeit anzubieten.

Da aber alle bisherigen threads meinem Empfinden nach gleich verlaufen sind, lass ich es wohl lieber... Es dauert ja sowieso keine 10 BeitrĂ€ge, bis sich jemand ĂŒber die auch so bösen Jagdherren aus**tzt oder sich darĂŒber beschwert, dass das Angebot nicht gut genug ist.

Gruß

Michel
 
Mitglied seit
11 Jan 2006
BeitrÀge
7.445
GefÀllt mir
505
#85
Ich muss leider @Beowulf80 zustimmen:
Als JagdpĂ€chter habe ich auch darĂŒber nachgedacht, hier im Forum ĂŒber einen entsprechenden thread eine Ansitz- oder Jagdmöglichkeit anzubieten. Da aber alle bisherigen threads meinem Empfinden nach gleich verlaufen sind, lass ich es wohl lieber... Es dauert ja sowieso keine 10 BeitrĂ€ge, bis sich jemand ĂŒber die ach so bösen Jagdherren aus**tzt oder sich darĂŒber beschwert, dass das Angebot nicht gut genug ist. Gruß Michel
Da gibt es im www erstaunlich viele Möglichkeiten heutzutage gezielt solche Angebote zu unterbreiten.
 
Mitglied seit
26 Sep 2019
BeitrÀge
95
GefÀllt mir
83
#86
Als JungjÀger, der die freundliche Hilfe von @Westwood noch annehmen wird (vorab 1000 Dank!), möchte ich alle "alten Hasen" bitten, den JungjÀgern pauschal nicht die Chancen zu nehmen.

Faule Äpfel gibt es ĂŒberall (und sicher auch hier auf beiden Seiten), das ist nun kein Geheimnis.

Schaut bitte auf die positiven Möglichkeiten, die sich entwickeln können und freut euch ĂŒber hoffentlich gelehrige und dankbare JungjĂ€ger.
 
Mitglied seit
12 Dez 2009
BeitrÀge
2.430
GefÀllt mir
213
#88
Hallo zusammen!

Ich muss leider @Beowulf80 zustimmen:

Als JagdpĂ€chter habe ich auch darĂŒber nachgedacht, hier im Forum ĂŒber einen entsprechenden thread eine Ansitz- oder Jagdmöglichkeit anzubieten.

Da aber alle bisherigen threads meinem Empfinden nach gleich verlaufen sind, lass ich es wohl lieber... Es dauert ja sowieso keine 10 BeitrĂ€ge, bis sich jemand ĂŒber die auch so bösen Jagdherren aus**tzt oder sich darĂŒber beschwert, dass das Angebot nicht gut genug ist.

Gruß

Michel
Man könnte die Themen auch einfach fĂŒr Anworten sperren und alles andere lĂ€uft dann via PN. So wĂŒrde dem ein oder anderen JJ die Chance auf eine kleine Jagdmöglichkeit nicht verwĂ€hrt und der PĂ€chter mĂŒsste sich nicht ĂŒber den ein oder anderen Miesepeter Ă€rgern.
 
Mitglied seit
31 Okt 2014
BeitrÀge
2.639
GefÀllt mir
2.318
#89
Threads wie diese, die von "ich habe gehört" gekapert werden, sind der Grund, warum keiner mehr Bock hat, irgendwem mal eine Ansitzgelegenheit einzurÀumen.
Das halbe Forum wird von "ich habe gehört" oder "ich war zwar nicht dabei - aber..." gespeist, von der ASP bis Zerwirken.

Warum sollte das bei Jagdgelegenheiten anders sein? Das WWW zieht eine spezielle Klientel an und wer ins WWW einsteigt, muss damit leben oder die Reissleine ziehen. Bei jedem posting hier - egal zu was - kommt doch einer aus der Sonne der alles besser weiss, besser kann, oder einfach alles anzweifelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben