[Bayern] Biete Jagdmöglichkeit in Oberfranken

Anzeige
Mitglied seit
18 Okt 2016
Beiträge
226
Gefällt mir
388
#1
In Absprache mit den beiden Pächtern möchte ich hier gerne einem oder zwei (Jung)Jägern die Möglichkeit geben, in unserem Revier der Jagd mit allen Aspekten, die dazugehören, nachgehen zu können! :)

Das Revier befindet sich im Landkreis Lichtenfels. Es handelt sich um ein Niederwildrevier, Hauptwildart ist das Rehwild, Sauen kommen auch vor, sind aber unstet und treiben sich eher bei den Nachbarn rum. Wir kirren nicht und durch die A73, die durch das Revier schneidet, sind die meisten Felder auch von den Sauen getrennt. Wildschaden ist also überschaubar bis nicht vorhanden.

Wir sind aktuell fünf Jäger im Revier. Ich bin 32, der Rest ist 65+, teilweise deutlich drüber.

Bisher muss ich zugeben, dass es eher so ist, dass jeder seine Ansitze macht, den Abschussplan erfüllt und man sich von Zeit zu Zeit sieht. Gerne würde ich das aber ändern und die Kameradschaft mehr in den Vordergrund stellen. Für Sammelansitze, gelegentliches gemütliches Beisammensein (kein Zwang, jeder hat Familie u.a.) und so bin ich total offen und die anderen eigentlich auch! :)

Das Revier ist circa 500h groß mit geschätzt 40% Waldanteil und 60% Feld. Wasser haben wir auch etwas. Fallenjagd wird bisher nicht betrieben, wäre aber absolut lohnenswert. Die vorkommenden Rebhühner und Hasen würden es uns danken...

Wir suchen einen Jäger oder eine Jägerin, der/die am besten nicht 1h ins Revier fahren muss. Da ich gerne etwas zusammen in dem Revier aufbauen möchte, wäre eine Altersgrenze von 40 wünschenswert, ist aber kein Muss. Wichtig ist, dass man sein Handwerk versteht, Jagdneid fremd ist und man auch mal mit anpackt. Wie gesagt sind die anderen alle leider nicht mehr so "spritzig", was schwerere Arbeiten angeht... ;)

Sehr gerne auch Jungjäger, die etwas lernen wollen und Fuß fassen wollen. Bin absolut bereit, mir dann auch die nötige Zeit dafür zu nehmen!

Gejagt wird mit freier Büchse, Fragen gerne per PN an mich!

Weidmannsheil
 
Mitglied seit
25 Mrz 2019
Beiträge
352
Gefällt mir
510
#2
Hey @vetjäger , ich drück Dir die Daumen, dass eine gute junge Truppe zusammen bekommst. Zum Glück bin ich gut versorgt, brauche mit 2 Jagdgelegenheiten in 30min Entfernung nicht drüber nachzudenken. Viel Erfolg und Waidmannsheil ins benachbarte aber mehr als 1h entfernte LIF.
 
Mitglied seit
1 Mai 2016
Beiträge
1.492
Gefällt mir
1.585
#4
Super Angebot (y) ich bin jagdlich schon gut untergekommen, sonst wären die 30 Minuten fahrt bestimmt ne Überlegung wert ;)
Gruß aus dem benachbarten Bamberger Land ✌🏼
 
Mitglied seit
8 Jan 2014
Beiträge
73
Gefällt mir
2
#5
In der Revierbeschreibung sowie den darin vorhandenen Gegebenheiten, ja selbst im Alter der Mitjäger bzw Pächter finde ich unser Revier wieder :LOL:.

Hoffe du findest bald jemanden der euch unterstützt. Leider ist in meinem Bekanntenkreis momentan auch jeder versorgt und untergebracht. Sollte sich dies ändern melde ich mich.

Viele Grüße und Wmh ausn Bamberger Raum direkt von der A73 :)
 
Mitglied seit
18 Okt 2016
Beiträge
226
Gefällt mir
388
#6
In der Revierbeschreibung sowie den darin vorhandenen Gegebenheiten, ja selbst im Alter der Mitjäger bzw Pächter finde ich unser Revier wieder :LOL:.

Hoffe du findest bald jemanden der euch unterstützt. Leider ist in meinem Bekanntenkreis momentan auch jeder versorgt und untergebracht. Sollte sich dies ändern melde ich mich.

Viele Grüße und Wmh ausn Bamberger Raum direkt von der A73 :)
Ja, da kannst du dich gerne melden! :)
Wo denn im Bamberger Raum? Vielleicht kennt man sich ja sogar vom sehen... Oder du schaust mal bei unserer Drückjagd im Herbst vorbei! ;)
Schreib gerne mal ne PN
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben