Bilder aus dem Revier ...

Anzeige
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
7.265
Gefällt mir
22.519
Leider erfolglose Hirschjagd, gestern Abend.
P1030794.JPG P1030796.JPG
Der Weg ist nur 3 Meter breit, hier muss schnell reagiert werden. Eine Elchkuh mit Kalb passierten nur wenige Meter von mir entfernt. Das Kalb stand einige wenige Sekunden ca. 3 Meter von mir entfernt und sah mich direkt an. Leider konnte ich kein Bild machen, weil meine Kamera auf dem Boden lag:mad:
 
Mitglied seit
1 Nov 2016
Beiträge
267
Gefällt mir
467
Jagdlich ist bei uns derzeit wenig los. Dafür Pilze satt! Und mit vielen Birkenpilzen und Rotkappen auch 2 Arten die wir bisher noch nicht gefunden hatten :) Schmecken hervorragend!!

WH
Jan
 

Anhänge

Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
9.969
Gefällt mir
17.889
Die Mauser geht zu Ende....hin und wieder sieht man mal einen... IMG_2910.JPG
Lebensraum Buntbrache: Hingehen, schauen, fotografieren, es kann zur Sucht werden...
Das Braunkehlchen findet auf dem Zug hier noch genug Nahrung. Keine andere Fläche verbindet den Gedanken der Hege mit dem des Naturschutzes so gründlich. In den dürren Stängeln dürfen die Insekten, bzw. Entwicklungsstadien bis zum nächsten Frühjahr ohne Störung überdauern. Neues Leben von dort "wo es nicht sauber ausschaut".
IMG_2917.JPG
Auch im Herbst noch irgendwie schön: Naturschutz auf landwirtschaftlichen Flächen wäre so einfach..
IMG_2986.JPG
Aber die Regale mit dem Vogelfutter sind schon voll.
Die Jungfasane zeigen sich selten, die Rothabichte streichen jetzt überall umher.
IMG_2927.JPG
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben