Blaser Sattelmontage auf Weaver bzw. Picatinny

Mitglied seit
11 Mai 2014
Beiträge
36
Gefällt mir
2
#1
Wmh!


Kennt jemand eine technisch saubere Lösung, eine Blaser Sattelmontage auch auf einer Sako Quad (Weaver) und einer Bergara BA 13 TD (Picatinny) zu führen? Das Innomount Multirail System wäre genial, aber ist scheinbar für Weaver und Picatinny nicht verfügbar?

Vielen Dank!
 
Mitglied seit
10 Apr 2016
Beiträge
956
Gefällt mir
23
#2
Du möchtest auf die, auf der Waffe vorhandenen Pica und Weaver Schiene eine weitere Schiene (Adapter) montieren um die BSM zu verwenden??? Könnte evtl. ein bisschen hoch werden.

Wenn du die bestehenden Schienen entfernst könnte ja die Innomount oder diese hier weiterhelfen. Die Henneberger könnte auch von einem guten Büchser auf die bestehenden Schienen geschraubt werden.
Anhang anzeigen 62747
 
Mitglied seit
3 Jun 2011
Beiträge
1.139
Gefällt mir
50
#3
Wieso sollte sie nicht verfügbar sein ?
Die würde schon letztes oder vorletztes Jahr auf der IWA vorgestellt
 
Mitglied seit
11 Mai 2014
Beiträge
36
Gefällt mir
2
#5
Du möchtest auf die, auf der Waffe vorhandenen Pica und Weaver Schiene eine weitere Schiene (Adapter) montieren um die BSM zu verwenden??? Könnte evtl. ein bisschen hoch werden.

Wenn du die bestehenden Schienen entfernst könnte ja die Innomount oder diese hier weiterhelfen. Die Henneberger könnte auch von einem guten Büchser auf die bestehenden Schienen geschraubt werden.


Nein, die Picatinny kann bei der Bergara ja einfach entfernt werden, dann bräuchte es aber eine passende Schiene/Lochbohrungen. Bei der Sako gibt es zwar ein paar Modelle, die Innomount Multirail geeignet sind, aber die Quad ist nicht dabei.

Vielleicht sollte ich einfach den Wunsch, die selbe Optik auf 3 verschiedenen Büchsen zu verwenden begraben :(
 
Mitglied seit
28 Nov 2014
Beiträge
2.940
Gefällt mir
129
#6
Das macht auf Dauer auch keinen Spaß. Immer wieder das Glas verstellen und Kontrollschuss.
Hoffen, dass man es nicht mal vergisst....
 
Mitglied seit
22 Nov 2015
Beiträge
1.142
Gefällt mir
195
#7
Vielleicht sollte ich einfach den Wunsch, die selbe Optik auf 3 verschiedenen Büchsen zu verwenden begraben :(

Kenne dazu eigentlich nur eine vernünftige Lösung die ohne Kontrollschuss / Einschießen funktioniert:

http://www.dentler-jagdwaffen.de/de/grundschiene-basis-vario.html

Haben wir auf der R8 meiner Frau, meiner R8 und meiner Sauer 303 drauf. Seitdem wechseln wir die Gläser / DocterSights nach Lust und Laune...

Nicht so elegant wie die original BSM, baut auch etwas höher - aber die Vorteile überwiegen eindeutig!
 
Mitglied seit
10 Apr 2016
Beiträge
956
Gefällt mir
23
#8
Vielleicht sollte ich einfach den Wunsch, die selbe Optik auf 3 verschiedenen Büchsen zu verwenden begraben :(
Mit der Blaser Sattelmontage auf jeden Fall. Diese wird ja über die Sternschrauben an die jeweilige Waffe angepasst. Damit kann man zwar beliebig viele ZF auf einer Waffe führen, aber ein ZF auf 2 Waffen wäre schon reine Glückssache. Auf 3 oder mehr Waffen würde ich sogar wagen zu behaupten, ein Ding der Unmöglichkeit.

Da gab es hier schon einen Thread.
 
Oben