Bleifreie Zerlegergeschosse/ Munition

Registriert
9 Feb 2019
Beiträge
204
Moin zusammen,

der Titel sagt eigentlich schon alles, kennt jemand echte Zerlegergeschosse in bleifrei?
Teilzerleger sind ja immerhin einige zu haben aber irgendwie finde ich keine Zerleger.

Vielen Dank im Voraus
C
 
Registriert
15 Jan 2010
Beiträge
4.796
.., zb. Nosler BallisticTip Varmint bleifrei..

 
Registriert
13 Aug 2006
Beiträge
1.497
Ich finde Teilzerleger schon heftig, will an die Wirkung von Vollzerlegern garnicht denken..
 
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
8.472
Geco Zero?

Im Prinzip liefert das jedes Geschoss, bei dem Blei durch Zinn oder Änhnlichem ersetzt wurde und dennoch vom Aufbau her einfach TM- Geschosse sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
22 Dez 2011
Beiträge
98
In welchem Kaliber?
Federal verlädt zum Beispiel das Speer TNT Green, allerdings nur in „Raubwildkalibern“ soweit ich weiß…
 
Registriert
9 Feb 2019
Beiträge
204
Ich brauche es in .308
An Geco Zero hatte ich auch schon gedacht, nur möchte ich keine beschichteten Geschosse haben.
Das gibt nachher wieder nur Ärger mit meiner Trainingsmunition (hornady match).
Das NTX klingt interessant. Gleich mal schauen, ob es das schon fertig verladen gibt. 👍
 
Registriert
13 Feb 2019
Beiträge
501
Ich brauche es in .308
An Geco Zero hatte ich auch schon gedacht, nur möchte ich keine beschichteten Geschosse haben.
Das gibt nachher wieder nur Ärger mit meiner Trainingsmunition (hornady match).
Das NTX klingt interessant. Gleich mal schauen, ob es das schon fertig verladen gibt. 👍
Das Geco Zero ist nicht beschichtet, es hat einen Tombakmantel. Im Gegensatz dazu ist das ihm ähnliche RWS Evo Green mit Nickel beschichtet. Beides sind Teilzerleger.
 
Registriert
13 Feb 2019
Beiträge
501
Das „Hornady NTX“ heisst Hornady ETX und hat ebenfalls einen Tombakmantel. Es ist ein Deformationsgeschoss.
 
Registriert
4 Mrz 2018
Beiträge
169
Nein, NTX ist NTX und ETX ist ETX.
Es handelt sich beim NTX um ein bleifreies Varmintgeschoss für z.B. .223 rem, beim ETX handelt es sich um ein bleifreies Deformationsgeschoss für z.B. .308 win.

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
9 Feb 2019
Beiträge
204
Das Geco Zero ist nicht beschichtet, es hat einen Tombakmantel. Im Gegensatz dazu ist das ihm ähnliche RWS Evo Green mit Nickel beschichtet. Beides sind Teilzerleger.
Dankeschön, da habe ich das Zero mit der Cineshot verwechselt.
Dann werde ich das Zero nochmal ausprobieren.
Das NTX gibt's leider nicht in meinem Kaliber und das ETX habe ich noch zuhause liegen, flog gar nicht gut aus meiner Sako.
Danke für eure Hilfe.
 
Registriert
15 Nov 2015
Beiträge
1.482
Das NTX ist nicht ohne Grund ein Varmint Geschoss (Raubwildjagd). Es ist ein Totalzerleger! Für Schalenwild ohne ausreichende Tiefenwirkung!!!! Gleiches gilt für das RWS Scheiben-/Kinogeschoss Cineshot. Beide ausdrücklich vom Hersteller für die Jagd auf Schalenwild ausgenommen.

Das Geco Zero und RWS Evogreen sind Teilzerleger wo sich nur der vordere (1/3) Geschossteil zerlegt und der hintere Geschossteil ganz bleibt und damit Ausschuß und Tiefenwirkung bringen soll. (H-Mantel)
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
118
Zurzeit aktive Gäste
504
Besucher gesamt
622
Oben