Buchvorschlag gesucht Jagdgeschichten in Verbindug mit Waidgerechtigkeit u. Brauchtum

Anzeige
Mitglied seit
19 Jan 2014
Beiträge
174
Gefällt mir
106
#1
Hallo zusammen,
ich suche als Geburtstagsgeschenk für einen Jungjäger ein Buchwelches bestenfalls das Thema Jagdgeschichten (egal welche) und Gedankenanstößezu Waidgerechtigkeit und Brauchtum verbindet.
Hätte hier jemand Vorschläge?
Grüße
 
Mitglied seit
15 Okt 2013
Beiträge
899
Gefällt mir
308
#3
Was uns Jägern wirklich bleibt / Gerd Meyden
Rezensionen im net.
 
Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
12.600
Gefällt mir
22.019
#4
Ein Jägerjahr, Hans-Dieter Willkomm
Hirschruf und Hundegeläut, Bernd Krewer
Waidmannsheil auf allen Wegen, Volker Bischoff
Auf Pirsch, BLV Verlag

sind 4 Beispiele, alles Bücher, die ich gern und häufiger gelesen habe.

Horrido
 
A

anonym

Guest
#6
Du kennst natürlich Deinen Jungjäger am besten und weisst was zu ihm passt, für was er sich interessiert, was ihm Freude macht.
Schau mal hier in diese Liste der Jagdbuchhandlung Murer hinein , bei der ich erst heute wieder ein antiquarisches Buch vom einzigen deutschen General, der noch nie besiegt wurde, General von Lettow-Vorbeck (1920) , bestellt habe: Heia Safari

www.jagdbuecher.de

Gertrud Murer
Ried bei Ottacker 3 im Allgäu
87477 Sulzberg
Tel. o8376 611

Ich würde Deinem Jungjäger den

Jose Ortega y Gasset
Meditationen über die Jagd

schenken. Da freut er sich ein Leben lang und schaut immer wieder rein.
Antiquarisch vielleicht die Ausgabe mit Radierungen von Johann Elias Riedinger, dva

Habe-die-Ehre

D.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16 Jan 2016
Beiträge
57
Gefällt mir
67
#7
Mir wurden von einem alten erfahrenen Jäger alter Schule drei Bücher geschenkt. Alle geschrieben von dem berühmten Walter Frevert. Diese Bücher sind bis heute Klassiker der deutschen Jagdliteratur die Generationen von Jägern geprägt haben.

1. Das Jägerleben ist voll Lust und alle Tage neu.

2. Und könnt´es Herbst im ganzen Jahre beliben.

3. Abends bracht´ich reiche Beute.

Aller drei Bücher haben mich begeistert und mich zum Nachdenken gebracht.
Ich habe alle Bücher mehrmals gelesen. Seitdem sehe ich die Jagd mit anderen Augen.
Meiner Meinung nach, sollte jeder Jäger diese drei Bücher gelesen haben.

Schau mal auf www.booklooker.de

Hoffe ich konnte weiterhelfen.

Waidmannsheil
CF
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Mitglieder online

Oben