Büchse für Jägerin

Registriert
6 Jan 2006
Beiträge
690
Hallo, bin auf der Suche nach einer Büchse für eine Jägerin, bestenfalls mit Kunststoffschaft. Auf der Messe in Dortmund sind wir leider nicht fündig geworden. Die Sauer 101 Artemis hat schon sehr gut gepasst, aber gibt's derzeit nur mit Holzschaft. Da der Preis auch eine Rolle spielt, kommt die R8 nicht in Frage.
Hab überlegt ob man nicht eine Sauer 101 nimmt und aus dem Zubehör bzw von anderen Anbietern einen passenden Schaft dazu?
Hat jemand Erfahrungen damit?
Kennt jemand einen Schafthersteller, der sowas im Portfolio hat?
Gibt's Erfahrungen mit Waffen für Frauen bzw zierliche Menschen?
Alternativvorschläge?

Bis hierher vielen Dank vorab!
 
Registriert
12 Feb 2018
Beiträge
992
Da schau mal bei Merkel oder Haenel nach. Gute solide Suhler Waffenschmieden.
Vor allem die neue Haenel mit Geradezugverschluß, die Haenel Jäger NXT.
Oder Merkel Helix - gibt es sogar als Version "Lady".
Beide haben auch eine Art Baukastensystem so das man sich seine persönliche Waffe zusammen stellen kann.
Breite Kaliberpalette bei beiden.
Und zwischen 1000 - 2000€ günstiger als Blaser.

Wenn du eine Sauer 101 nimmst und dann vielleicht noch einen extra passenden Schaft für die Frau anfertigen lässt bist du ganz schnell jenseits der Blasermodelle.


Gruß der olle pudlich
 
Registriert
15 Okt 2017
Beiträge
4.608
Kann die von meiner Frau empfehlen. Sauer 101 Forest 8x57 IS in Artemis-Holzschaft. Da das ein Schichtholzschaft ist, gibt es praktisch keine der dem Holz üblicherweise nachgesagten Nachteile und anders als beim Plastik kann man Macken rausschleifen.
Alternativ, wenns unbedingt Plaste sein soll, würd ich ne Forest XT nehmen und den Kunststoffschaft um 2,5 cm kürzen lassen. Da der gerade läuft, macht das nix und dann hast du die originale LOP des Artemisschaftes (33,5cm).
 
Registriert
6 Jan 2006
Beiträge
690
Da schau mal bei Merkel oder Haenel nach. Gute solide Suhler Waffenschmieden.
Vor allem die neue Haenel mit Geradezugverschluß, die Haenel Jäger NXT.
Oder Merkel Helix - gibt es sogar als Version "Lady".
Beide haben auch eine Art Baukastensystem so das man sich seine persönliche Waffe zusammen stellen kann.
Breite Kaliberpalette bei beiden.
Und zwischen 1000 - 2000€ günstiger als Blaser.

Wenn du eine Sauer 101 nimmst und dann vielleicht noch einen extra passenden Schaft für die Frau anfertigen lässt bist du ganz schnell jenseits der Blasermodelle.


Gruß der olle pudlich
Dankeschön oller pudlich 😄,
die Haenel NXT hatten wir in der Hand, aber das ist System hat überhaupt nicht gefallen.
Klar, einen Schaft anfertigen wird zu teuer, deshalb dachte ich es gibt schon Anbieter mit fertigen Schäften. Meine mal sowas für die 101 gesehen zu haben.
 
Registriert
11 Sep 2018
Beiträge
32
WMH, bin zwar keine Frau, aber schau dir mal folgende Kombi an:
Tikka T3x CTR in .308 mit Hausken 224 xtrm, Preis/Leistung super, Präzision hervorragend (wiedergeladen Loch an Loch), kein Mündungsfeuer und geringer Rückstoß. Bei Regen verzieht sich nichts, der Kunststoffschaft verzeiht auch Kratzer. Abzug bricht trocken und mit Yodave Feder auch bei ca 350g.
Bin in Summe sehr zufrieden und hab (out of the box) damit schon Bewerbe gewonnen.
2 Jagdkollegen haben sich inzwischen die Kombi zugelegt und sind auch sehr zufrieden. Aber andere Mütter haben sicher auch schöne Töchter... 🌿
 
Registriert
6 Jan 2006
Beiträge
690
Kann die von meiner Frau empfehlen. Sauer 101 Forest 8x57 IS in Artemis-Holzschaft. Da das ein Schichtholzschaft ist, gibt es praktisch keine der dem Holz üblicherweise nachgesagten Nachteile und anders als beim Plastik kann man Macken rausschleifen.
Alternativ, wenns unbedingt Plaste sein soll, würd ich ne Forest XT nehmen und den Kunststoffschaft um 2,5 cm kürzen lassen. Da der gerade läuft, macht das nix und dann hast du die originale LOP des Artemisschaftes (33,5cm).
Dankeschön, war meine erste Idee, aber der Schaft lässt sich wohl nicht einfach kürzen, weil der hohl ist, hieß es auf der Messe. Außerdem bleibt ja der Pistolengriff noch der selbe. Bei der Artemis ist der steiler und das macht sich tatsächlich bemerkbar mit kleinen Fingern
 
Registriert
7 Mai 2014
Beiträge
4.675
Du meinst sicher diese:
 
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
11.026
Rumdoktern an einer 101 bringt Dich irgendwann auch auf den Preis eines R8.
Wenn der schon in Frage kommt würde ich aktiv rumfragen bei den Händlern mit Blaser im Angebot.

Gute gebrauchte Sauer 202 sind IMHO auch ein guter Tipp. Die gibts aber auch nicht zum Schleuderpreis normalerweise.
 
Registriert
22 Jan 2016
Beiträge
1.655
Hallo, bin auf der Suche nach einer Büchse für eine Jägerin, bestenfalls mit Kunststoffschaft. Auf der Messe in Dortmund sind wir leider nicht fündig geworden. Die Sauer 101 Artemis hat schon sehr gut gepasst, aber gibt's derzeit nur mit Holzschaft. Da der Preis auch eine Rolle spielt, kommt die R8 nicht in Frage.
Hab überlegt ob man nicht eine Sauer 101 nimmt und aus dem Zubehör bzw von anderen Anbietern einen passenden Schaft dazu?
Hat jemand Erfahrungen damit?
Kennt jemand einen Schafthersteller, der sowas im Portfolio hat?
Gibt's Erfahrungen mit Waffen für Frauen bzw zierliche Menschen?
Alternativvorschläge?

Bis hierher vielen Dank vorab!
Also low budget würde mir definitiv Mercury 870 GFK einfallen, hat Mündungsgewinde, Kunststofflochschaft, kosta fast gar nix
 
Registriert
6 Jan 2006
Beiträge
690
WMH, bin zwar keine Frau, aber schau dir mal folgende Kombi an:
Tikka T3x CTR in .308 mit Hausken 224 xtrm, Preis/Leistung super, Präzision hervorragend (wiedergeladen Loch an Loch), kein Mündungsfeuer und geringer Rückstoß. Bei Regen verzieht sich nichts, der Kunststoffschaft verzeiht auch Kratzer. Abzug bricht trocken und mit Yodave Feder auch bei ca 350g.
Bin in Summe sehr zufrieden und hab (out of the box) damit schon Bewerbe gewonnen.
2 Jagdkollegen haben sich inzwischen die Kombi zugelegt und sind auch sehr zufrieden. Aber andere Mütter haben sicher auch schöne Töchter... 🌿
Dankeschön, grundsätzlich schönes Gerät, aber der Schaft ist halt in Standard zu lang
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
5
Zurzeit aktive Gäste
78
Besucher gesamt
83
Oben