Dauer Reperaturservice ZEISS

Mitglied seit
13 Sep 2012
Beiträge
4.413
Gefällt mir
12
#1
Am 01.06. habe ich ein Diavarie ZM 3-12x56 T
wie auf der Hompage von Zeiss beschrieben
( Per Mail anmelden ;
Retourschein für DHL ausdrucken;
ZF mittels Paket als Retour mit Kopie der Anmeldemail an Zeiss..)

Bis heute habe ich weder eine Eingangsbestätigung noch sonstigen Satusmitteilung erhalten.

Wie sind die anderen Erfahrungen mit Reperaturservice von ZEISS ?

Mich wundert das nach 1 Woche nicht mal eine Eingangbestätigung erfolgt...


TM
 
Mitglied seit
27 Sep 2013
Beiträge
1.746
Gefällt mir
87
#4
Du hast es doch sicher als versichertes Paket hin geschickt. Die kann man doch per Tracking verfolgen.
 
Mitglied seit
21 Mrz 2007
Beiträge
4.272
Gefällt mir
105
#5
Das bei Zeiss Reparatur Service keiner telefonisch erreichbar ist glaub ich nicht und auch so noch nicht erlebt. Hab allerdings erst zweimal was mit denen zu tun gehabt.

Zur normalen Zeit also zwischen 8 und 16 Uhr hast angerufen. Komisch

Robert
 
Mitglied seit
12 Apr 2016
Beiträge
3.920
Gefällt mir
1.295
#6
Absehenwechsel bei Zeiss von Eins auf Vier. Hat meiner Erinnerung nach vor knapp zwei Jahren 10-12 Tage gedauert, bis das Glas zurück war.
 
Mitglied seit
23 Jul 2016
Beiträge
283
Gefällt mir
14
#7
War bei mir ähnlich sparsam in der Kommunikation aber flott in der Abwicklung.

Grund für Absprache gab es aber auch nicht. Lag innerhalb der 30 Jahre Garantie und der Fehler war auch klar beschrieben.

Nah rund 8Tagen kam eine Mail mit Beschreibung, was gemacht wurde und dann kam auch schon das Paket mit dem wieder völlig intakten ZF. Das ganze im Oktober nach etwa 2 Wochen, meine ich.
 
Mitglied seit
7 Jul 2017
Beiträge
1.411
Gefällt mir
378
#8
Vor ein paar Wochen ein ZF über den Büma bei Zeiss gehabt. Defekt an der Schnellverstellung. Wenn Zeiss gewollt hätte, hätten sie mir etwas sorgsameren Umgang empfehlen und mich an den Kosten beteiligen können (ich hatte beim Büma auch um KV gebeten). Keine Ahnung wie lang das Glas weg war, auf jeden Fall war ich total überrascht als wenige Tage später die Info vom Büma kam, Glas sei wieder da. Nix ausser Porto gezahlt, alles gerichtet und das super schnell. :thumbup:
 
Mitglied seit
13 Sep 2012
Beiträge
4.413
Gefällt mir
12
#9
Heuter Rückmail von Zeiss

Rep Empfohlen 134 €; Notwendig 91,80 €... insgesamt incl Versandt und Mwst 277 €... Zuzüglich 71 € Garantiereperatur...

Hauptsächlich wird Empfohlen den Beleuchtungsschalter auf neue Version umzubauen. Dafür muß Platine und Einheit getauscht werden...

Nötige Garantiereperatur aber Abehenbeleuchtung INstand setzen... dafür die Komplette Einheit wechseln...

Ob das Updat Mehrkosten von 134 € Verursacht; geht aus dem Angebot leider nicht hervor.

Dauer 3 Wochen


Da ist noch bissel Klährungsbedarf..


TM
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Sep 2012
Beiträge
4.413
Gefällt mir
12
#10
Rückfrage bei Zeiss..

und nu binn ich leicht verwirt.

Wen nur Garantieleistungen erbracht werden... Kostenlos.
Optional wird auswechseln der Beleuchtungseinheit gegen neuere Analoge angeboten... das Auswechseln soll 134 € kosten..

lass ich das machen; wird auch die Komplette REchnung ( also Incl der Garantoielistung ) fällig... dann sinds 277 €..

Bissel eigenartig.

TM
 
Mitglied seit
25 Aug 2005
Beiträge
2.381
Gefällt mir
19
#11
Hatt mal ein ZF dort. War innerhalb einer Woche wieder zurück. Wir aber schon mal Zeiten geben wo sie mehr zu tun haben oder jemand mal krank ist. Dann geht es eben länger.

Füxlein
 
Oben