Der geplagte Mann

Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
13.986
Gefällt mir
24.617
#16
Shopping in der Stadt, wollen getrennt schauen, Sie. Hast Du Dein Handy mit ?
Ich: Nö.... Sie: genervtes Gesicht, wei sollen wir denn....
Ich: in zwei Stunden hier ! (Wir standen vor einem großen Kaufhaus.), Sie OK !

Was da nicht wußte, für den Mann ist Hier auch Hier +/- 1m !
Für die Frau ist Hier..... irgendwo im Umkreis von 50 m....

Remy
unter Shopping verstehen sie ohnehin etwas völlig anderes. Nach etlichen Jahren hat Sie begriffen, dass ich exakt zweimal im Jahr "Shopping" mache. 1x im Frühjahr und 1x im Herbst. Außerdem ist jetzt auch klar, dass ich den Laden verlasse, sollte spätestens die Dritte Hose nicht sitzen, oder ein Verkäufer versucht mir etwas schön zu reden und dritte Lektion...Mann ist durchaus in der Lage einen Anzug in 15 Min, ab betreten des Geschäfts, bis zur Kasse, zu kaufen und auch noch einen Hunderter abzuhandeln und wenn Mann einen Anzug in Anthrazit möchte, wird es weder ein Dunkelblauer, noch Schwarzer, noch Nadelstreifen...:cool:
 
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
14.001
Gefällt mir
10.412
#20
Leider nicht, aber ich hatte die Möglichkeit ein wenig Känguru Loin zu bekommen. Habe es mit etwas Knobi, Öl, etwas Cayenne Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker über Nacht eingelegt. Später werde ich es dann abtropfen lassen und indirekt garen, danach kurz über der Glut Farbe bekommen lassen.
 
Mitglied seit
28 Feb 2014
Beiträge
2.113
Gefällt mir
2.724
#22
Ich für mich selbst habe jetzt trotz 84m²-Wohnung und getrennter Schlafzimmer entschieden, dass ich ausziehe. Soll Sie doch alleine Schnarchen und mich nicht ständig wecken, wenn sie meint, dass MEIN Geschnarche (Jungs: wer von Euch hat sich schon einmal selbst Schnarchen hören? o_O:rolleyes:) sie nicht zur Ruhe kommen lassen würde. Ihr findet mich in Zukunft in meiner Jagdhütte... Wer was zum Grillen und Hopfentee mitbringt, ist jederzeit willkommen. Im Moment noch BW-Feldbett, aber alles ist ja verbesserungsfähig ;)

1554651514163.png
 
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
7.425
Gefällt mir
8.887
#23
Ich für mich selbst habe jetzt trotz 84m²-Wohnung und getrennter Schlafzimmer entschieden, dass ich ausziehe. Soll Sie doch alleine Schnarchen und mich nicht ständig wecken, wenn sie meint, dass MEIN Geschnarche (Jungs: wer von Euch hat sich schon einmal selbst Schnarchen hören? o_O:rolleyes:) sie nicht zur Ruhe kommen lassen würde. Ihr findet mich in Zukunft in meiner Jagdhütte... Wer was zum Grillen und Hopfentee mitbringt, ist jederzeit willkommen. Im Moment noch BW-Feldbett, aber alles ist ja verbesserungsfähig ;)

Anhang anzeigen 73979
Mach schon mal Feuer, ich bin unterwegs(y)meinst du ein Hirschhals reicht für heute?
 
Mitglied seit
28 Feb 2014
Beiträge
2.113
Gefällt mir
2.724
#24
@Schlumpschütz Wie schnell kannst Du aus dem Saarland(?) hier sein? Der Schwenker ist gleich angeheizt (L....., mach mal Feuer... "Ein Kochfeuer, kein Schmiedefeuer" (damals sind PVC-Wasserzuleitungen zu einer Burg geschmolzen)), zwei Feldbetten sind vorhanden und wenn Du noch eine WBK mitbringst, können wir uns an dem Sprung Rehe, der eben schon ausgetreten war, die Nacht über ergötzen
 
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
6.245
Gefällt mir
1.419
#25
Da ich in der Textilbranche groß geworden bin, LIEBE ich shoppen !

Das läuft dann in etwa so ab:
"Schatz, was hältst Du von diesem Kleid ?"
"Zeig mal her - Textilkennzeichungsetikett ? Aha, 100% Polyester. Nicht gerade umweltfreundlich. Lass mal rechnen, Stoffbedarf ca. 1,5 lm zu - großzügig geschätzt - 3,50 Euro/lm, macht dann 5,25 Euro Materialkosten, dazu noch Knöpfe, Reißverschluss ... naja, und dann noch der ausbeuterische Nählohn in Bangladesch ... also vielmehr als 10 Euro ist das Kleid eigentlich nicht wert. Also, was da auf dem Preisschild steht ist eigentlich glatter Diebstahl. Und dann kann man hinterher nicht mal einen Putzlappen daraus machen ...."

Aus zahlreichen Erfahrungen mit Exfreundinnen und meiner Frau kann ich Euch versichern, dass man spätestens ab dem dritten Laden nicht mehr mitshoppen darf.
 
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
7.425
Gefällt mir
8.887
#27
unter Shopping verstehen sie ohnehin etwas völlig anderes. Nach etlichen Jahren hat Sie begriffen, dass ich exakt zweimal im Jahr "Shopping" mache. 1x im Frühjahr und 1x im Herbst. Außerdem ist jetzt auch klar, dass ich den Laden verlasse, sollte spätestens die Dritte Hose nicht sitzen, oder ein Verkäufer versucht mir etwas schön zu reden und dritte Lektion...Mann ist durchaus in der Lage einen Anzug in 15 Min, ab betreten des Geschäfts, bis zur Kasse, zu kaufen und auch noch einen Hunderter abzuhandeln und wenn Mann einen Anzug in Anthrazit möchte, wird es weder ein Dunkelblauer, noch Schwarzer, noch Nadelstreifen...:cool:
Du brauchst 15min für einen Anzug:eek:
 
Mitglied seit
16 Nov 2014
Beiträge
14.001
Gefällt mir
10.412
#29
Ich schon, ins Geschäft einen der gefällt anprobieren und kaufen wenn er passt, dauert ca 10 Minuten, wenn an der Kasse nix los ist.......
 
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
7.425
Gefällt mir
8.887
#30
O.K. Jeans:
Zu meiner Lebensgefährtin:
Ich: Schatz ich fahre mir ein paar Jeans kaufen.
Sie: Ich komm mit, ich brauch noch einen Gürtel

Im Laden:
Ich gehe auf die erste Verkäuferin zu, zeige ihr die Jeans die ich trage, ziehen den Einnäher mit der Größe heraus und frage wo die liegen, die Verkäuferin zeigt mir den Stapel. Ich greife 5 Jeans, gehe zur Kasse, frage nach Rabat, bezahle, nehme meine Tasche mit den Hosen und sehe mich nach meiner Freundin um, zeit bis dahin etwa 2-3min. Dann gehe ich zu meiner Freundin und sie fragt mich wo denn die Gürtel wären, meine Antwort: Keine Ahnug Schatz, ich hole schon mal den Wagen und warte vor der Tür. Ihr Blick, unbezahlbar.
 

Neueste Beiträge

Oben