Der geplagte Mann

Mitglied seit
24 Jan 2011
Beiträge
340
Gefällt mir
74
Kleine Anekdote dazu: Ende der 1990er war ich Teilnehmer bei einem Schlittenhunderennen
im Adlergebirge/Tschechien (Sedivackuv Long/Destne/Cz).

Leider lag, sehr ungewöhnlich dort, am Abend vor Rennbeginn noch deutlich zu wenig Schnee
und die ohnehin geselligen Tschechen beschlossen:
"Wir bleiben jetzt solange im Gasthaus sitzen bis es schneit!"
(als damals noch einer der wenigen deutschen Gäste konnte ich natürlich nicht kneifen)

Gesagt-Getan, um 2:00 früh begann es aus allen Wolken zu schneien ohne Ende,
um 6:00 wurden die Schlitten bepackt und Hunde vorbereitet, um 8:00 gings los
mit ca. 40 Gespannen und vieleicht 250 Hunden.

Zum Glück wurde, natürlich rein witterungsbedingt, an diesem Tag die Strecke auf 45km
verkürzt und der nächste Abend im Gasthaus fiel auch wesentlich zurückhaltender aus.

Unvergesslich, warten kann sich durchaus mal lohnen. ;-)
 
Oben