Der nächste bitte....30 NOSLER

Mitglied seit
20 Apr 2015
Beiträge
666
Gefällt mir
1.124
#5
Hi,

na ja, ein weiteres "Kind" auf Basis 404Jeff. Etwas kürzer als 300RUM etwas länger als 300WSM.....

Best
2RECON
 
Mitglied seit
20 Apr 2015
Beiträge
666
Gefällt mir
1.124
#8
Mir wäre es lieber wenn mal wieder Accubonds verfügbar wären.
Mir wäre es lieber würde NOSLER eine Mindest-Lauflänge für das Kaliber angeben.
Die Patrone sieht aus als würde sie so 90 - 95grs.H2O Volumen haben......
Sonst kannst Du die Stoppuhr stellen wie lange es dauert bis sich jemand ein Eisen mit 55er Lauf andrehen
läßt und sich anschließend hilfesuchend meldet weil die Munition so "blitzt"....

Best
2RECON

Gerade gesehen : Nosler meint 26"-Lauf..........
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
4.366
Gefällt mir
2.321
#9
Hallo,

ich denke mal da wird eine LL unter 26" (66cm) wenig sinnvoll sein.
Pulververbrauch scheint wohl vergleichbar mit .300RUM oder einer strammen .300Wby.Mag. mit leichtem Geschoß zu sein.
Ob das "mehr" an TLM dann auch signifikant ein "mehr" an tatsächlicher Leistung bringt, sei mal dahingestellt, den besten Aufwand/Nutzen-Faktor im Bereich .300er Magnum scheinen eh die "unbekannte" schwed. .308Norma Magnum von 1961 oder die 1,5mm kürzere Benchrest-/Freigewehrpatrone .30-.338 (eine auf .308 eingewürgte .338Win.Mag.) aus den USA zu haben.

Grüße
Sirius
 
Oben