Der Schnäppchenthread: Jagdausrüstung

Anzeige
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
3.357
Gefällt mir
1.473
Nö.
Wer ohne Umkarton leben kann, bekommt gute Sachen über die diversen Verwerter.
Das betrifft, ausser Schusswaffen, fast jeden jagdlich verwertbaren Gegenstand der irgendwie behördlich genutzt wird.

"Räer" wäre auch eine Adresse.
Wer sein "EPA" vermisst bekommt das Hauptgericht auch heute noch bei E..ka...:biggrin:
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
48.654
Gefällt mir
3.899
Glaub mir, ich kenne das Angebot von Meindl schon sehr lange.

Ansonsten ist es interessant, daß sie erst auf die HP verweisen, da gibts den Schuh nicht und dann kommt er doch von Meindl. Nebulös.
 
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
3.357
Gefällt mir
1.473
Ich hatte als Kind die blauen Adidas vom Bund und die schwarzen GSG Stiefel für den Schulsport - die standen SO auch nicht im Laden oder im Prospekt...

Bei allem was A-Ware ist oder irgendwie Mil-bla... und weit unter Wert angepriesen wird bin ich auch skeptisch, aber mit A/B Ware bin ich bisher gut gefahren - Top Qualität für vertretbare Preise.
 
Mitglied seit
26 Apr 2016
Beiträge
507
Gefällt mir
144
Gerade mit Militärausrüstung die A oder B Ware ist, bin ich bisher auch sehr gut gefahren.

Vor ein paar Jahren Haix Einsatzstiefel gekauft, die kein besonderes Branding trugen, da gemacht für irgendeine Einheit.
Die Stiefel sind qualitativ einsame spitze und haben knappe 100 Euro gekostet.

Auch beispielsweise Gamaschen aus dem Schweizer Militär für 10€ bei Räer bestellt: Spitze.

Teilweise gehört jedoch auch ein bisschen Glück dazu, die etwas bessere Ware zu bekommen.

Bevor ich beispielsweise Kleidung bei Askari kaufe, schaue ich nach einer Option bei ASMC oder Räer.
 
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
3.357
Gefällt mir
1.473
Jo! Haix sind feine Schluppen.
Trage die Airpower X1 seit Jahren auf der Baustelle - kein Vergleich zu den üblichen Sicherheitsschuhen:thumbup:
 
Mitglied seit
3 Apr 2017
Beiträge
1.458
Gefällt mir
963
Und wenn Du das Auto dann tatsächlich auf der Jagd nutzt (mit allen sich daraus ergebenden Spuren innen und außen) gibt es bei Leasingrückgabe wohl auch noch mal einen Nachschlag mit der großen Kelle... :biggrin:
 
Mitglied seit
20 Mrz 2007
Beiträge
6.163
Gefällt mir
1.970
Sicher, das passt dann wenn ich mit dem Heli auf dem Dach der Jagdhütte lande, zur Weiterfahrt auf die vollkimatisierte Kanzel mit Aufzug.
 
Mitglied seit
22 Dez 2004
Beiträge
7.172
Gefällt mir
757
Mußte mir kurzfristig einen Akkuschrauber zulegen, wenn man Dinge verborgt gehts halt nicht immer gut aus.

Habe heute diesen bekommen. Knapp 200€ runter. Wenn gewünscht berichte ich. Ist recht schwer, aber immer noch ausreichend handlich, wie ich finde. Wenn man das Gerät registriert,
gibt es auf Gerät 3 Jahre und auf die beiden Akkus 2 Jahre Garantie:

https://www.amazon.de/dp/B00NGTQT7K/ref=pe_386171_38075861_TE_item
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben