Der Victorinox Thread

Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
8.009
Aushakeln wird praktisch nicht mehr gemacht.
Ich hab auch ein Victorinox mit dem Haken. Meiner Meinung nach ist dieser Haken weder lang genug, noch an der richtigen Stelle vom Taschenmesser um zum Aushakeln verwendet werden zu können.
 
Registriert
24 Mai 2018
Beiträge
386
Werte Fioristi,
um hier auch noch etwas bei zu tragen 😇....habe ich aus dem Fundus ein paar Exemplare herausgekramt, welche noch nicht so oft gezeigt wurden 😉

z.B. ein original schweizer Käsemesser (Sonderedition), ein frühes Swisschamp, ein spezielles Victorinox mit Visier (Diopter) Verstellwerkzeug zum 🇨🇭 Stgw 90.
Die zwei Bajonette sind ebenfalls von Victorinox und gehören zum Stgw90 (grün) und zum Stgw57 (schwarz mit Lederfrosch)



vic3.jpg


viele anderen tummeln sich noch in meinem Bestand.... Nach dem Motto : ..."für jede Hosentasche eins....😅!"

WaiHei 9.gifPipeHitter
 
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
8.009
Fotos kann ich nachreichen.
Ist einfach "nur" das Huntsman mit den blauen halb transparenten Griffschalen.
 
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
8.009
Schwer zu fotografieren wenn man das kleine versteckte Detail der transparenten Schalen zeigen will.
Nach etwas Spielerei hab ich es dann doch einfangen können.

IMG_20210627_153538.jpg

Hier das Produktfoto mit den Werkzeugen, die es hat:
 
Registriert
20 Sep 2018
Beiträge
784
Was ich bis heute noch nicht verstanden habe ist, für was die zweite kleine Messerklinge bei vielen Victorinox gut sein soll.
 
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
8.009
Das Ei fühlt sich pudelwohl bei mir, das bleibt. :sneaky:

Kann ich nur empfehlen, wenn auch der Einstieg preislich nicht ganz ohne ist.
Passt eigentlich gut zusammen, so wie das Bild ist. Beide, das Schweizer Messer und der Grill, sind sehr universell nutzbar. ;)
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
13
Zurzeit aktive Gäste
97
Besucher gesamt
110
Oben