Deutscher Schäferhund für die Jagd - Erfahrungen?

Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 24957

Guest
Der Verlauf der Diskussion zeigt nur mal wieder, wo die Hundehaltung und leider auch die jagdliche Hundehaltung hingeht.
Nicht die Hundehaltung/ Zucht von verantwortungsvollen Hundeführern / Jägern /Züchtern, eher die Moral der Hippen Smart Generation oder der Emanzen Genderfanatiker die meinen das jeder alles Tun und machen kann und darf was er will ohne Rücksicht auf Mitmenschen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 24957

Guest
Beenden wir doch dieses unsinnige „meiner ist aber größer als deiner...“-OT und kommen bei bedarf zum Thema zurück.
Zum Thema ist ganz einfach,
Vom Gesetz her ist es nicht erlaubt ( in DE ), somit hat es sich erledigt. Also kann auch keiner von legalen Erfahrungen berichten.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben