Die Hamster sind wieder unterwegs.

Anzeige
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
18.521
Gefällt mir
54.702
#34
Das ihr Vorräte habt ist ja klug. Aber die meisten haben eben nix daheim und waren zu blöde die letzten Monate zu nutzen um das zu ändern.
Das ist leider so, wie hatten und haben immer was im Haus.
Wie Eisenkraut schon schrieb, ich habe keine Lust, weil ein Glas Rotkohl fehlt, extra loszufahren.


Mein Opa hat immer gesagt, Junge haben ist besser wie brauchen las die anderen Labern wer zuletzt lacht................
Jepp (y)

Wenn es mir jetzt noch gelingt, ne Sau zu "hamstern", dann ist alles perfekt.

Remy
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
2.970
Gefällt mir
2.270
#38
Das lustige dabei ist ja, das viele völlig hirnlos hamstern. Mir erzählte z.B. einer wie froh er ist eine Ölheizung zu haben weil er dann nicht von Erdgas abhängig ist. Auf meine Frage wo denn sein Ölofen steht, weil die Wahrscheinlichkeit dass die Zentralheizung mangels Strom wenn kein Gas mehr durch die Leitung kommt auch nicht funktioniert recht hoch ist hatte er keine Antwort. Oder Toilettenpapier, wir haben unseren üblichen Vorrat der 1-2 Monate reichen wird, wenn es dann keins gibt verfügen wir noch immer über fließend Wasser. Sollte das nicht mehr durch die Leitung kommen haben wir ganz andere Probleme. Das Gleiche bei Propheten die vom Zusammenbruch der Infrastruktur ausgehen und Nudeln, Mehl usw. horten aber in ihrer Stadtwohnung nur einen Elektroherd haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
30 Jan 2016
Beiträge
1.470
Gefällt mir
3.185
#40
So Ihr Anfänger...

15 Rehrücken, 7 Filets, 5 Wildschweinrücken, eine entsprechende Menge Keulen, Schnitzel, ....
25 kg sind gerade beim Metzger für Wurst&Co. Gut 100 Gläser Eingekoches (nicht nur suß), 5 Flaschen Selbstgebranntes und überschlägig 100 Flaschen guten Wein. Gas für den Grill ist da, Holz für den Kamin auch und gut 200 Schuss Munition. Bis auf den Wein alles aus diesem JJ. Lockdown, da huste ich mal kurz.

Ach ja , ich halte es mit meiner besseren Häfte wochenlang aus
 
Mitglied seit
7 Mai 2014
Beiträge
3.677
Gefällt mir
2.387
#42
So Ihr Anfänger...

15 Rehrücken, 7 Filets, 5 Wildschweinrücken, eine entsprechende Menge Keulen, Schnitzel, ....
25 kg sind gerade beim Metzger für Wurst&Co. Gut 100 Gläser Eingekoches (nicht nur suß), 5 Flaschen Selbstgebranntes und überschlägig 100 Flaschen guten Wein. Gas für den Grill ist da, Holz für den Kamin auch und gut 200 Schuss Munition. Bis auf den Wein alles aus diesem JJ. Lockdown, da huste ich mal kurz.

Ach ja , ich halte es mit meiner besseren Häfte wochenlang aus
Deine Adresse bitte! :p
 
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
2.970
Gefällt mir
2.270
#43
War letztes Mal lustig, während Lockdown neue 11 kg Flasche gebraucht, habe Dienstwagen mit Großstadtnummer, ich stand bei meinem Händler auf dem Hof, der hat mich mit Maske nicht erkannt. Kommt quer zum Gaslager und nörgelt schon von weitem "Wat ist dat denn hier, kommt ihr jetzt schon aus der Stadt weil et wegen den Hamsterern kein Gas mehr gibt? Das is doch alles irr!" Dazu noch eine wegwerfende Handbewegung, das hätte ich filmen müssen :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben