Die nicht auszurottende Mär von GEschossen, die auf kurze Distanz nicht ansprechen...

Mitglied seit
23 Okt 2000
Beiträge
13.574
Gefällt mir
1.154
#1
Die nicht auszurottende Mär von GEschossen, die auf kurze Distanz nicht ansprechen...

Es ist nicht die "Lügenpresse", doch mal wieder unglaubliches hanebüchenes Geschreibsel, was hier über das Netz verbreitet wird.

Hoffentlich lesen das nicht so viele Jungjäger.:evil::no:

Nichttötende Läufe wurden ja auch schon fast genannt:unbelievable:


http://********.gibona.com/de/article_parts/detail/?id=1152
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#3
servus

Es ist nicht die "Lügenpresse", doch mal wieder unglaubliches hanebüchenes Geschreibsel, was hier über das Netz verbreitet wird.

Hoffentlich lesen das nicht so viele Jungjäger.:evil::no:

Nichttötende Läufe wurden ja auch schon fast genannt:unbelievable:


http://********.gibona.com/de/article_parts/detail/?id=1152
der Link funktioniert leider nicht :(

Was ist denn mit "nicht ansprechen" gemeint?

Also wenn ich z.B. auf ~50m einen Fuchs beschieße, der daraufhin mit allerbestem Treffersitz und mächtigem Loch im Balg ~ 80m flüchtet.. Hat das Geschoß dann nicht angesprochen :what:

Ich kann auch z.B. einen Rehbock beschossen haben, auf sagen wir mal ~ 40m.... der dann nach bestem Kammertreffer auch abging wie Zäpfchen. Bestimmt gut 40m.

Hat das Geschoß dann nicht angesprochen :what:

Keines meiner Rehe liegt im Schuß, kein Fuchs bleibt liegen, selbst eine Sau ging mir davon.. wenngleich nur ~ 30m
Alles mit eigentlich Lehrbuchtreffern :?

Fotos der Zwangsbelüftungslöcher lasse ich mal hier raus...
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#6
Weg zum Artikel:

******** googlen, auf deren .gibona.com Webseite gehen, in der URL händisch /de/article_parts/detail/?id=1152 hinzufügen. Dann solltet ihr im richtigen Artikel landen.

Weiß der Geier warum das Forum ******** zensiert.

mach mal Leerzeichen zwischen die Buchstaben, bitte...
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#7
servus

Klarer Fall von nicht tötendem Lauf, gipfl! :-D
d a s wäre eine Mär dazu :lol:

Die Schtückl sind alle umgefallen, mal eher, mal später... tot :thumbup:

Ansprechen, das tu ich... und nicht das Geschoß :twisted:

(oder wie ist das jetzt gemeint ?? )
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#9
Probier mal vorne drauf zu schiessen. :biggrin:
zwei Sauen, spitz von oben vorne links neben dem Haupt durch den Stich.. eine lag im Schuss, die Andere machte sich auf den Weg :?
Beides nahezu idente Treffersitze, nur eine ~10m weiter weg.
Die lag sicher... ~60m Entfernung

Ich bin mir sicher, beide Geschoße haben sich dabei verändert...

vermutlich auf die kurze Entfernung zu schnell, zu wenig Zeit, um anzusprechen

Aber was steht denn jetzt in dem Link, bitte :what:
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
53.598
Gefällt mir
7.343
#10
Auch wenn man was gegen das Geschreibsel hat, ist es Reklame für diese Pamphlete, ich kannte es vorher nicht.
Besser die links hier rausnehmen und den Mantel des Schweigens über den Schxxx breiten.
 
Mitglied seit
28 Dez 2006
Beiträge
9.868
Gefällt mir
945
#14
Auf sehr kurze Entfernung treffen Geschosse mangels Stabilisierung, nicht fluchtend auf das Zielmedium.
Ob das tatsächlich dazu führen kann, daß sie nicht wie geplant reagieren, kann ich nicht beurteilen. Es wäre aber ggf. eine Erklärung.
 
Mitglied seit
23 Sep 2007
Beiträge
6.031
Gefällt mir
2.687
#15
Auf sehr kurze Entfernung treffen Geschosse mangels Stabilisierung, nicht fluchtend auf das Zielmedium.
Ob das tatsächlich dazu führen kann, daß sie nicht wie geplant reagieren, kann ich nicht beurteilen. Es wäre aber ggf. eine Erklärung.
Eine gute sogar , ich hab ein .338 200 grains Accubond das laut Beschussamt meinen Lauf mit knapp unter 900m/s verlassen hat aus einem 30 Kilo Frischie den es auf 50m nicht durchschlagen hat . Kaum Aufgepilzt nur an der Spitze schräg abgeplattet .
Der lag aber im Feuer.
 
Oben