Die Steyr-Mannl. S/M/L/SL Fans

Registriert
27 Dez 2008
Beiträge
3.613
Ich denke es gibt eine leicht gedrückte Nachfrage. Manche überlegen es angesichts der Situation und Wirtschaftslage (je nach Branche), ob der gehegte Wunsch nach neuer Waffe oder Optik nicht noch ein Jahr warten kann, so es das derzeitige Equipment ohnehin noch tut.

Was momentan so gut wie unverkäuflich ist, sind Waffen für das jagdliche Präzisionsschießen, vor 1,5 Jahren erzielten gute, wenig gebrauchte SL Jagdmatch in Ö stolze Preise, mittlerweile Ladenhüter. Stände sind zu, aber nicht alle!
Jagdmunition oder Komponenten sind auch in Krisenzeiten gefragt, da gibt es keinen Rückgang; Sport- und Pistolenmunition ist ein Ladenhüter, so alle Stände geöffnet hätten, würde man dies auch hierzulande am Preis spüren (vielleicht nicht so drastisch wie in den USA, aber doch ein wenig).
 
Registriert
4 Jun 2013
Beiträge
158
Was momentan so gut wie unverkäuflich ist, sind Waffen für das jagdliche Präzisionsschießen, vor 1,5 Jahren erzielten gute, wenig gebrauchte SL Jagdmatch in Ö stolze Preise, mittlerweile Ladenhüter. Stände sind zu, aber nicht alle!
Ja, meine Tikka TAC liegt auch schon ein paar Monate bei eGun. Man kann auch beobachten, dass die Waffen teilweise weit unter Wert weggehen, wenn man einfach versteigert. Letztens hat ein neuwertiges SSG04 für unter 2000€ den Eigentümer gewechselt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 8792

Guest
Ich bin eher der Meinung das es an dem riesigen Gebtauchtmarkt hängt.
Es überlegt sich manch ein Jäger ob er eine Gebrauchtwaffe ohne Garantie kauft, wenn er eine präzise Neuwaffe für weniger Geld bekommt.
Dann geht der Trend heute ganz klar in die Richtung Mündungsgewinde und weg vom Stecher . Viele bevorzugen heute auch Kunststoffschäfte.
Was sich auch sehr stark auf den Preis auswirkt, ist das Kaliber .
Erstens geht es da um Mode , aber auch um kürzere Läufe in Verbindung mit Schalldämpfer.
Kombinierte Waffen sind sehr stark im Preis gefallen.
Viele Reviere haben nicjt mehr den Schwerpunt auf Niederwild , weil es stark zurück gegangen ist. Dazu kommt wieder der Schalldämpfer .

Es geht bei den Preisen auch umgekehrt.
Schaut euch nur die Preise für Ordonanzwaffen an. Die sind regelrecht explodiert .
Ich habe für einen nagelneuen Enfield No4 MK II mit nummerngleichem Bajonetg vor ein paar Jahren keine 100 € bezahlt. Heute schwanken die Preis münden 4-stelligen Bereich.
MR308 wird heute gebraucht teurer Verkauft, als ich neu bezahlt habe.
Bei den Kurzwaffen ist es die Sig 210. Ich habe 2 aus der Zeit als Sig noch Sig war.
Auch dort sind die Gebrauchtpreise über den damaligen Neupreisen.

Bei manchen Autos ist es ähnlich. Such mal einen günstigen, gebrauchten und guten Jimny . 😆
Gibt es nicht .
So ist halt der Markt. Angebot und Nachfrage regeln den Preis.
 
Registriert
16 Jan 2003
Beiträge
32.940
Wer hat einen beschädigten (gesprungenen) Plastikabzugsbügel für Steyr-Mannlicher rumliegen??
 
Registriert
16 Jan 2003
Beiträge
32.940
Danke für die bis heringe Angebote. Denke an Abgabe zum "Schrottpreis", weil nicht für eine Waffe gedacht.
 
Registriert
25 Mai 2018
Beiträge
1.086
Ich hab nur einen der nicht gesprungen ist! .222! Hab ihn gegen einen mit Buchsen ersetzt weil ich mich hier hab Jeck machen lassen🤡

Naja, unter jeck machen versteh ich was anderes. Bei meiner war von außen auch nichts zu sehen. Beim Ausschäften habe ich dann gesehen, dass der Einsatz innen gerissen ist - und das trotz der Stahleinlagen im Makrolon. Der Stahleinsatz hat sich ins Holz gearbeitet und damit war dann wieder Spannung auf dem umliegenden Makrolon. Deshalb habe ich Pillars eingesetzt und habe den Magazinschacht und das System gebettet. Vorher kehrt da keine Besserung ein.
 
Registriert
25 Mai 2018
Beiträge
1.086
Hat denn Dein System spürbar Spiel im Schaft gehabt? Oder wie hast Du das gemerkt?

Ich hab den Stutzen erst erworben. Deshalb habe ich ihn ausgeschäftet und durchgeschaut. Ich kannte die Problematik ja durch diesen Faden. Spürbares Spiel hatte das System nicht im Schaft. Aber wenn ich schon dabei bin, mache ich es gleich richtig. Gestern habe ich das System gebettet. Davon kann ich nachher ein Bild einstellen.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
89
Zurzeit aktive Gäste
346
Besucher gesamt
435
Oben