DJV Wahlprüfsteine

Anzeige
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Registriert
15 Jun 2007
Beiträge
1.166
Ich wollte nur mal kurz meiner Verwunderung Ausdruck verleihen, daß der DJV es nicht für nötig befunden hat, auch die Afd zu den jagdpolitischen Punkten zu befragen.

Man kann zu dieser Partei ja stehen wie man will, sie gehört zum politischen Spektrum dazu und könnte auch in den neuen Landtag einziehen.

Gerade wir Jäger sollten uns nicht an einer allgemeinen Hexenjagd der Medien beteiligen, unter der wir ja sonst immer selber leiden.

Armutszeugnis, DJV!
 
A

anonym

Guest
Die AFD hat halt ein ungeschriebenes, geschichtlich begründetes Gesetz mißachtet. Das da ist: Zu weit Rechts ist braun und gefährlicher als zuweit links. Pech gehabt.
dorn
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben