Doppelbüchse / Doppelbüchsdrilling in 7x57R

Mitglied seit
27 Dez 2014
Beiträge
90
Gefällt mir
22
#1
Guten Abend zusammen,

mich interessiert alles, rund um Doppelbüchsen oder Doppelbüchsdrillinge in 7x57R.
Wer kennt Hersteller solcher Waffen oder besitzt gar selbst solche in 7x57R und kann mir vlt. Infos dazugeben.
Des Weiteren, wenn jemand so eine Waffe zum Erwerben weiß, kann mir da vlt. per PN einen Tipp geben, damit ich meine Waffensuche endlich abschließen kann (S&S 3000 in 7x57R mit Handspannung für Ansitz, S&S Bj. 1937 7x57R für Fuchsriegler, Drück- u. Treibjagden und Repetierer 7x57 mit englischem Schaft für Maisjagden besitz ich neben weiteren Waffen schon).

MfG und Waidmannsheil

Nordbaden
 
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
2.980
Gefällt mir
2.226
#3
Doppelbüchse Alexander HENRY London/Edinburgh Modell R mit SEITENSCHLOSSEN Kal. 7x57R, Artikel-ID: 7373095 einer Internetplattform...
Kein Schnäppchen - aber hübsch anzusehen.
 
Mitglied seit
22 Apr 2004
Beiträge
497
Gefällt mir
17
#4
Gehri (damals in den 80ern noch in Freiburg) hat so etwas gebaut. Keine Ahnung auf Basis welcher Systeme. Auch zur Qualität kann ich nichts sagen.
Die befinden sich rein vom Zeitablauf her in Händen alter Leute.
 
Mitglied seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.660
Gefällt mir
90
#10
Nicht so edel britisch.
Vom alten Fanzoij 1980 , Seitenschloss , 7x57R-7x57R-20/70
Bin wegen problematischer Schiessleistung mit dem Teil nie recht warm geworden und hab es nach 2 Jahren wieder verkauft.
Bildqualität etwas mickrig ( waren halt noch analoge Zeiten)
 

Anhänge

Oben