Dutch Oven- Der schwarze Wundertopf

Anzeige
Mitglied seit
11 Nov 2012
Beiträge
4.889
Gefällt mir
1.863
Dann nehme ich den 9 Liter eben.
Globus hat 2 Sorten Briketts, taugen die etwas?
 
Mitglied seit
14 Apr 2006
Beiträge
12.289
Gefällt mir
1.254
Mitglied seit
15 Jan 2010
Beiträge
3.339
Gefällt mir
2.675
Diese Rezept möchte ich euch nicht vorenthalten, habe ich nachgedopft,
Superklasse.
Natürlich können "wir" auch gut Wild als Zutat nehmen.

https://www.grillsportverein.de/forum/threads/my-best-gulasch-ever.192578/

Remy
.., die ½ Tube Tomatenmark hat mich bei der geringen Fleischmenge (2,5kg) doch etwas überrascht, ist halt die Frage ob große oder kleine Tube?(Säure)
Das restliche Rezept ist einfach klassisch gut, und kommt immer gut an, danke für den Link(y)
 
Mitglied seit
22 Jan 2013
Beiträge
1.067
Gefällt mir
131
Ist das Anbraten (Röstaromen) im DO zwingend notwendig?
Habe einige Rezepte gesehen, wo die Probanten den Dopf einfach füllen und etliche Stunden bei Niedrigtemperatur schmoren lassen.
Ergebnis sah zumindest auch lecker aus.
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
14.751
Gefällt mir
33.501
Wer "Röstaromen" möchte soll gerne anbraten... allerdings ist es mit einer Kruste nach 3-4 Std im Dopf nicht mehr weit her.
Das ist ja quasi ein Dampfgaren (nach meiner laienhaften Meinung).

Wobei, Niedrigtemteratur und Dopf ist nicht wirklich...

P1010828-G.jpg

Allerdings kann man auch im Dopf eine Kruste bekommen.... siehe nächstes Post.

Remy
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben