Dutch Oven- Der schwarze Wundertopf

Anzeige
Registriert
6 Sep 2012
Beiträge
7
Hallo,

ich habe die Schulter vom RW Kalb gerubt.
Den Boden vom Dopf (4,5er) mit Bacon ausgelegt und darüber eine Gemüsezwiebel in Scheiben.
Fleisch dazu und mit einer BBQ Soße übergossen.
Mit Weißbier aufgefüllt bis das Fleisch zu ca. 2/3 bedeckt war.
Deckel drauf
drei Kohlen unten
sechs Kohlen oben
gute 3 Stunden
zwischendurch mal Flüssigkeitsstand kontrolliert
fertig 🤤

vielen Dank!

Hört sich hervorragend an und ist genau das, was ich auch im Plan habe. Bei mir liegt auch noch eine Schulter vom Kalb im Nordpol. ;)
 
Registriert
30 Mai 2019
Beiträge
5
Ich will jetzt nicht alle 60 seiten durchlesen (obwohls schon geil wäre):
hat schon mal jmd einen (ganzen) Gockel im Dopf gemacht? funktioniert das?
 
Registriert
5 Dez 2018
Beiträge
1.633
Haben letztes Wochenende Hähnchen im Heubett gedopft. Hat super funktioniert und war wirklich lecker
 
Registriert
18 Mrz 2014
Beiträge
13
Heute zum ersten (und garantiert nicht zum letzten) Mal : Keulen von Damwild mit Spargel und Kartoffeln. War wirklich sehr, sehr lecker. Ca. 2,5 Stunden im Dopf.
 

Anhänge

  • 20210429_162814.jpg
    20210429_162814.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 36
  • 20210429_164948.jpg
    20210429_164948.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 29
  • 20210429_165517.jpg
    20210429_165517.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 30
  • 20210429_165944.jpg
    20210429_165944.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 32
  • 20210429_170058.jpg
    20210429_170058.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 37
  • 20210429_180703.jpg
    20210429_180703.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 36
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben