Ein echter Bayer

Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
182
Gefällt mir
45
#1
Achmet hat seinen ersten Schultag in Bayern. Nach einer Stunde schlagen alle Schulkameraden vor, dass Achmet jetzt Seppi heisst, weil er jetzt ja ein richtiger Bayer ist. Achmet geht überglücklich nach Hause und ruft:

"Mami, I bin jetzt a Bayer und hoass Seppi"

Seine Mutter haut ihm links und rechts eine rein und schreit "Nein, Du heissen Achmet - Du sein Türke!"

Achmet verzieht sich traurig in sein Zimmer und wartet, bis sein Vater heim kommt. Er hört die Tür, springt auf seinen Vater zu und ruft:

"Papi, Papi, i bin jetzt a Bayer und hoass Seppi" - sein Vater haut ihm links und rechts eine rein und schreit "Nein! Du heissen Achmet - Du sein Türke!"

Am nächsten morgen fragen ihn seine Freunde in der Schule "Und Seppi..erzähl moi, wie woar denn Dei` erster Oomd ois Bayer?"

Achmet: "Ach hör` auf... kaum bin i a Bayer, scho` hob` i a Schlägerei mit zwoa Türken."

[ 23. Dezember 2004: Beitrag editiert von: ZELLE12 ]
 
Oben